HomeRandnotizenSchwalbe Titelsponsor der europäischen und britischen 4X Serie — 5. März 2011 9:06

Schwalbe Titelsponsor der europäischen und britischen 4X Serie

Von

Schwalbe hat das Titelsponsoring für die britische 4X Serie 2011 angekündigt – damit ist diese offiziell zur Schwalbe British 4X Series geworden. Auch für die Euro Fourcross Serie, die zuerst im letzten Jahr ausgetragen wurde, hat Schwalbe sich die Namensrechte gesichert: Schwalbe Euro Fourcross Serie, irgendwie so wird es heiße, SEFS vielleicht gar.

photo

Bei Schwalbe nennt man es den logischen Schritt, nachdem die Serie im letzten Jahr recht erfolgreich gestartet worden war und man auch im 4X Weltcup der Reifensponsor schlechthin ist – 7 der Top10 Weltcup Fourcrosser fahren Schwalbe Reifen, mit Jared Graves und Tomas Slavik sowohl der Weltmeister, als auch der Weltcup-Sieger. Euro-Fourcross-Champ 2010 wurde nach 5 Runden übrigens Lucas Mechura aus Tschechien.

Die Partnerschaft ist zunächst auf einem Einjahresvertrag basiert, aber beide Parteien sehen die Beziehung langfristiger, die dazu beitragen soll, Schwalbes Präsenz in Großbritannien, aber auch in Europa weiter zu festigen.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!