Der italienische World Cup Filmer Vittorio dürfte den meisten von euch bekannt sein, lieferte er uns doch vergangenes Jahr so atemberaubende Werke wie “Old School” oder “The Track“. Obwohl Vittorio dieses Jahr den World Cup im Auftrag des Trek World Racing Teams mit der Kamera begleitet, fand er dennoch die Zeit, uns mit einer fantastischen Zusammenfassung des ersten World Cups in Südafrika zu erfreuen. Für dieses Video solltet ihr euch in der Mittagspause oder nach Feierabend unbedingt eine kurze Auszeit nehmen und euch Velocity.Zero in Ruhe zu Gemüte führen. Wir wünschen viel Vergnügen!


TriRide Velocity.ZERO // Pietermaritzburg DH World Cup 2012 von Thomas auf MTB-News.de

Du willst dir das Video in HD ansehen? Dann klicke hier!

—————————————————————————————————————————————————–

Quelle: www.triridemtb.com

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Marc B

    dabei seit 07/2001

    Super Arbeit! Gestern kam auch das PMB-Video vom Giant DH Team raus - gefällt auch, kommt jedoch nicht an TriRide heran :daumen:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    enzu

    dabei seit 04/2011

    Die Filme von TriRide für den WC letztes jahr waren schon Top und weiter geht es für dieses Jahr !
  4. benutzerbild

    Tobias

    dabei seit 08/2001

    endlich! ich hatte schon auf das Video gewartet :)
  5. benutzerbild

    mompere

    dabei seit 09/2007

    wie immer vom allerfeinsten.
    vittorio hats so richtig drauf, einfach die besten videos vom worldcup :daumen:
  6. benutzerbild

    -Kiwi-

    dabei seit 08/2004

    Vom Feinsten!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!