Nach der von Freeride Mountain und MTB-News.de präsentierten Deutschland-Premiere in Stuttgart und dem Termin in Dresden (hier mehr Informationen) gibt es nun auch Infos zur Vorführung in München am 12. Mai. Folgend die Pressemitteilung:


Strength in Numbers – Videopremiere München presented by TREK

Am Samstag, den 12. Mai gibt es in München wieder ein Highlight zu sehen! TREK präsentiert im Filmtheater Sendlinger Tor in München den neuen Anthill-Movie: Strength in Numbers! Zum Film muss man nix mehr sagen: Aufnahmen, Fahrer, Locations alles auf höchstem Niveau, in gewohnter Anthill-Qualität und unterstützt von Red Bull Media House. Ein echter Pflichttermin und eine Gelegenheit die es in München nur einmal geben wird. Der Schweizer René Wildhaber, der im Film mit einer beeindruckenden Sequenz aus Nepal vertreten ist, wird ebenfalls an der Premiere teilnehmen.

Trek Bicycle München verlost 30 Eintrittskarten fur die Premiere. Nähere Infos direkt im Shop oder auf der Facebook-Seite von Trek.

Trek Bicycle Store München
Mies-van-der-Rohe-Str. 6
80807 München

Tickets:
Reservierungen & Abendkasse 7,- Euro

Reservierung:
www.zoopercrew.de/2012/03/25/strengthinnumbers/
(max. 2 Karten pro Person, Plätze sind limitiert / Reservierung solange Vorrat reicht, Kartenabholung bis spätestens 30 Minuten vor der Vorstellung)

Location:
Filmtheater Sendlinger Tor
Sendlinger-Tor-Platz 11
80336 München (U-Bahn Sendlinger Tor)

Datum: 12. Mai 2012

Programm:
– ab 22.15 können reservierte Karten abgeholt werden
(bitte zeitig kommen, nicht abgeholte Karten werden an der Abendkasse verkauft)
– ab 22.30 Abendkasse geöffnet
– 23.00 Movie Night

Websites:
www.facebook.com/StrengthInNumbersVideopremiere
www.anthillfilms.com
www.zoopercrew.de
www.filmtheatersendlingertor.de

Infos: PM Trek

——————————————

Nun haben wir auch die Info zur Österreich-Premiere erhalten:

Mit Stolz dürfen wir euch den neuesten Streich der Antill Filmcrew – als Österreichpremiere – präsentieren:
Nach “Follow me” kommt das nächste Highligt aus der Mountainbike Gravity Sports Szene. Der von diversen Foren als “der Freeride Film des Jahres 2012″ angepriesene Streifen der Kanadier entstand in Zusammenarbeit mit Red Bull Mediahouse. Die actiongeladenen Schnitte und epischen Bilder versprechen auch dieses Mal mächtig was für die  Augen!

On Top freuen wir uns darauf den Erlös der Österreichpremiere dem SOS Kinderdorf Seekirchen zukommen zu lassen!
Das Geld wird genutzt, um den ansässigen Pumptrack im Kinderdorf zu sanieren.

Bei der Tombola gibt es auch wie beim letzten Mal coolen Swag zu gewinnen!

Date: 15. Mai 2012
Location: SN Saal Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg
Door Time: 19:00 Uhr
Filmstart: 20:00 Uhr

Tickets:
M&m Bikeshop, Michael Pacher Str. 19, 5020 Salzburg
Bikepalast Salzburg, Bayerhamerstr. 20a, 5020 Salzburg
Fahrrad Zellner, Auenstraße 31, 83435 Bad Reichenhall
Radwerk 2010, Salzburger Straße 24, 5301 Eugendorf

VVK: 10€
AK: 12€

Infos: PM Stefan Gruber

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Tyler1977

    dabei seit 04/2008

    perueckenjunge
    Die reservierten Karten können einfach an der Abendkasse abgeholt werden - und leider kann man davor/aktuell im Kino keine Tickets für SiN kaufen.
    Erst am Veranstaltungstag dann an der Abendkasse - sofern es dann noch welche gibt :))

    @Tyler: Es ist gar nicht so einfach ein Kino dafür zu gewinnen, dass es "freiwillig" seinen Samstag Abend vermietet, daher haben wir gerne wieder auf unseren Partner das Sendlinger Tor Kino zurück gegriffen. Obendrein ist das für uns ja auch nur ein Spaßprojekt und haben daher nicht Unmengen Geld zur Verfügung, was die Sache (Suche) deutlich einschränkt.
    Außerdem haben wir schon bei unserer 2ten Premiere (From the Inside Out) im Sendlinger Tor Kino dazugelernt und eine Menge gegenüber unserem Debütauftritt verbessert. Ich kann zumindest behaupten, wir (und das Kino) geben alles, um uns ständig weiter zu entwickeln, damit IHR Spaß an unseren Premieren habt.

    Trotzdem freuts mich, dass du dir Karten reserviert hast. :)

    Besten Gruss, Rainer von der ZOOPERCREW
    Danke für die Info.
    Generell finde ich es großartig, das überhaupt sowas angeboten wird...und dann auch fast noch vor der Haustür ;)

    Ich fand die Life Cycles Premiere an sich klasse. Hätte auch nicht mit so einem Riesen Andrang gerechnet. Wenn die Verbesserungen schon vollzogen wurden freue ich mich umso mehr auf den Abend! :daumen:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    fussmensch

    dabei seit 01/2007

    Ganz abgesehen davon dass das Sendlinger Tor Kino Charme hat. Das ist mir deutlich lieber als ein technisch perfektes Cineplex. Gute Wahl!
  4. benutzerbild

    Tyler1977

    dabei seit 04/2008

    Davon hat ja gar keiner gesprochen ;)

    Das Cinema hat ja auch nur einen Saal und ist ein vor allem auf Originalversionen spezialisiertes Programmkino. Technisch aber 1A.
    Den Problemen bei der Life Cycles Premiere im Sendlinger hat man sich ja offenbar angenommen. Wenn der Ton aber so scheppert, das es einem fast die Vorführung versaut nützt einem auch das charmante Flair im Saal nichts mehr ;)
  5. benutzerbild

    Tobias

    dabei seit 08/2001

  6. benutzerbild

    ManuR

    dabei seit 03/2012

    auf der Facebook Seite vom Trek Bicycle Store München gibts die besagten Freikarten zu gewinnen:
    www.facebook.com/Trekstore

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!