HomeAllgemeinPRO Griffon, Falcon & Turnix: Die 2013er Sattel-Modelle der Atherton-Ausrüster [Pressemitteilung] — 22. August 2012 11:04

PRO Griffon, Falcon & Turnix: Die 2013er Sattel-Modelle der Atherton-Ausrüster [Pressemitteilung]

Von

Komponenten-Hersteller PRO geht neue Wege in Bezug auf ihre Sättel: Nach dem Motto “ONE MILLION BONES, YOUR PERFECT SADDLE” will PRO, ähnlich wie der vor Kurzem vorgestellte 66SICK-Sattel, den Weg zum passenden Sattel vereinfachen.

Die 2013er Produktlinie besteht aus drei kompletten Sätteln, die Komfort, wenig Gewicht und Haltbarkeit bestmöglich kombinieren sollen – dabei bei identischem Gewicht allerdings dennoch unterschiedlich ausfallen.
Die Sattelbasis besteht aus Carbon, einer dämpfenden Schicht und einer haltbaren Oberfläche – die Rails sind entweder aus Carbon oder Titan. Das Gewicht liegt bei 155 Gramm (carbon rails) und 205 Gramm (titan rails).


Die drei neuen Modelle

Die Unterschiede liegen in der Form der Sättel:
Während der Griffon laut PRO eine möglichst effiziente Fahrposition unterstützt, ist der Falcon ein flacherer Sattel für Fahrer, die eher eine ausgeglichene Fahrposition suchen. Schlussendlich gibt es den Turnix, der irgendwo in der Mitte liegen soll (flach mit einer leichten Biegung).


Turnix

Der Weg zum perfekten Sattel führt schlussendlich über eine Art Konfigurator, der laut PRO folgendermaßen aufgebaut ist:

1. Choose your riding style, which determines the shape of your saddle.
2. Assess your flexibility.
3. Measure your sit bones and decide on a 132mm or a 142mm saddle.
4. Select your rail.
5. Select your color.

Sollte der Sattel nicht passen, bietet Pro eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Mehr über die Sättel werden wir nächste Woche auf der Eurobike erfahren!

Infos: PM Shimano Europe


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Tags:
Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Allgemein, Randnotizen
Life Behind Bars #9: Bearclaw Invitational and Shifter Kart Racing

Die neueste Folge der Serie um das Biker-Leben von Brandon Semenuk dreht sich um das Bearclaw Invitational-Event am Mount Washington und bietete interessante Einblicke und...

Schließen