HomeMagazinProdukte & TechnikNeuheiten[Spyshots] Schwalbe testet neuen DH-Reifen mit Brendan Fairclough und Ben Reid — 12. September 2012 12:30

[Spyshots] Schwalbe testet neuen DH-Reifen mit Brendan Fairclough und Ben Reid

Von

Am vergangen Wochenende ist uns bei zwei Events ein neuer Prototyp-Reifen aus dem Hause Schwalbe ins Auge gestochen. Infos über den neuen DH-Race-Reifen ließen sich die Fahrer nicht entlocken, aber Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte.

Brendan Fairclough hatte diesen Prototyp-Reifen beim iXS EDC in Châtel montiert und Ben Reid ist damit beim Nordketten Downhill.PRO an den Start gegangen. Reids freundlicher Norco Mechaniker hat uns verraten, dass es sich um einen neuen Intermediate-Downhill-Reifen von Schwalbe handelt. Das Profil erinnert grob betrachtet an den Enduro-Reifen “Hans Dampf”, verfügt jedoch über mehr Tiefe und aggressivere Seitenstollen.

Weitere Infos: Alles Weitere zu bereits bekannten Schwalbe Neuheiten für die Saison 2013 findet ihr hier.

ixs edc Chatel Tag 1-4
# Das Bike von Brendan Fairclough in Châtel. Brendan ist einer der Top-Athleten, die bei Schwalbe direkt in die frühe Produktentwicklung integriert sind.

Nordkette-Spark7 Tag2 (17 von 147)
# Ben Reid’s Bike beim Service. Auch hier ist der mit einem auffällig blauen Innenring markierte Downhill-Reifen von Schwalbe montiert.

Nordkette-Spark7 Tag2 (94 von 147)
# First Ride nennt Schwalbe seine Prototyp-Reifen. Neben neuen Gummimischungen werden hier auch verschiedene Karkassen und Aufbauten getestet. An diesem Reifen fäll auf, dass die Seitenstollen immer in Zweierblöcken gruppiert sind und danach eine größere Lücke aufweisen.

Nordkette-Spark7 Tag2 (93 von 147)
# Das Profil des neuen Reifens erinnert in den Grundzügen an den bekannten Hans Dampf, kommt jedoch mit deutlich dickeren und seitlich abgestützen Seitenstollen.

Nordkette-Spark7 Tag2 (16 von 147)
# Hier lassen sich die neuen Seitenstollen bestens erkennen.

Bislang ist noch unklar, wann und in welchen Versionen es den neuen Downhill-Reifen von Schwalbe zu kaufen geben wird. Da jedoch schon beim ersten World Cup dieser Saison ähnliche Prototypen zu sehen gewesen sind, könnte der Entwicklungsprozess mittlerweile deutlich weiter fortgeschritten sein. Sobald wir Neuigkeiten diesbezüglich haben werden wir euch an dieser Stelle informieren.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!