Pünktlich zum Jahresabschluss gab es auch dieses Jahr wieder Guido Tschuggs X-Mas Jam auf der Trainingsstrecke des Ex-4Cross Profis unter einer Autobahnbrücke in der Nähe von Wangen im Allgäu. Ein weiteres Mal fanden viele begeisterte 4Crosser den Weg zu Guidos Kultveranstaltung. Besonders für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene stellt die Veranstaltung Jahr für Jahr eine willkommene Möglichkeit, der kalten Jahreszeit bei trockenen Bedingungen mit vielen Gleichgesinnten zu trotzen. 

GHOST Teamrider Guido Tschugg presents:

SHIMANO X-Mas Jam 2012

Am vergangenen Wochenende trafen sich wieder jede Menge Profi- und Hobby-Biker auf der Hausstrecke von MTB-Pro und GHOST-Teamrider Guido Tschugg, um zusammen mit ihm die Bike-Saison 2012 ausklingen zu lassen.

Die über 160 Fahrer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hatten auch trotz eisiger Temperaturen und Schnee jede Menge Spaß beim gemeinsamen Fahren mit dem Red Bull-Sportler und seinen Pro-Kollegen.

Die SHIMANO X-Mas Jam mit ihrer Location unter der Autobahnbrücke der A96 (Memmingen-Lindau) begeistert nicht nur Mountainbiker, BMXer oder Dirtbiker. Auch deren Familien & Freunde von Guido Tschugg kommen jedes Jahr auf’s neue, um sich bei lässiger Musik, Hot Bull und Mama Tschugg’s Selbstgebackenem zu treffen. „Hier begegnet man Leuten, die man das ganze Jahr nicht sieht – es ist sehr familiär und eine schöne Form, die Bike-Saison zu beschließen“, so ein Besucher.


# Tschugg-Brücke by Lars Scharl

Darüber hinaus hatten die Besucher auch die Möglichkeit, sich GHOST Test-Bikes auszuleihen und sich über die neuesten Trends rund um’s Bike zu informieren.

Im Rahmen einer Charity-Aktion der Schwäbischen Zeitung hat sich Guido für einen Bike-Kollegen stark gemacht, der seit einem Dirtbike-Unfall im Rollstuhl sitzt. Hierfür versteigerte der MTB-Pro vor Ort Sachpreise und VIP-Tickets zur Red Bull Bergline beim Bike-Festival in Winterberg – der Erlös soll für barrierefreie und rollstuhlgerechte Umbauten im Zuhause des Jungen verwendet werden.

Einer der Höhepunkte für alle Anwesenden war sicherlich wieder die große Tombola, bei der es Preise von Guidos Sponsoren GHOST, SHIMANO, Red Bull, Maloja, iXS, Marzocchi, Syntace, Leatt, Falk Outdoor und adidas Eyewear im Gesamtwert von 4.000 € zu gewinnen gab.


# Backflip by Lars Scharl

Der Termin für nächstes Jahr steht bereits: der erste Samstag im Dezember – 07.12.2013

Gewinner Hauptpreis by Lars Scharl Tschugg Brücke by Lars Scharl Backflip by Lars Scharl Tombola by Lars Scharl Tombola2 by Lars Scharl
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen

——————————————————————————-

Text: Yve Schuster & Guido Tschugg – X-Mas Jam Pressemitteilung / Bilder: Lars Scharl

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    VuffiRaa

    dabei seit 02/2007

    Genesungswünsche an Tim Schmulbach (Oberschenkelbruch)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Marc B

    dabei seit 07/2001

    Super Sache von Guido :daumen: Ich kenne da auch so eine Brücke, die genial für sowas wäre. Die von den Behörden meinten aber, dann könnten das Gerät zur Instandhaltung der Brücke nicht mehr richtig platziert werden!

    Ride on,
    Marc
  4. benutzerbild

    Freerider1504

    dabei seit 08/2009

    Werde auf jeden Fall wieder vorbeischauen :daumen:
  5. benutzerbild

    Nilsens12

    dabei seit 04/2011

    ja war wie jedes Jahr gut bis auf das ich nach dem ersten Sprung nicht mehr mitfahren konnte aufgrund eines Rippenbruches Wird schon wieder und Gute Besserung an den anderen Verunglückten ;)
  6. benutzerbild

    Rowi

    dabei seit 10/2004

    Wieder eine gelungene Veranstaltung.
    Lauter nette Leute, netter Sound und die Speisekarte
    war heuer sogar international (Chinasuppe):)lecker!
    Auch die Tombolapreise konnten sich echt sehen lassen.
    Toll was Guido und seine bewährte Crew wieder auf die Beine gestellt hat. Ein herzliches Dankeschön und allen schöne Weihnacht und einen guten Rutsch und ganz gute Besserung an den gestürzten Fahrer.Alles Gute und Kopf hoch!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!