Auf dem Sea Otter Festival wurden in der letzten Woche massig Neuheiten und Prototypen präsentiert. Doch auch an den Rädern der Pros in der MTB-Bundesliga haben wir etwas interessantes entdeckt. Am Rad von Thomas Litscher fanden wir einen neuen Fulcrum Prototyp-Laufradsatz für 29er.

DSC 8252
#Brandneuer Prototyp von Fulcrum

Laut Mechaniker soll sich der neue Systemlaufradsatz von Fulcrum besonders durch das niedrige Gewicht von 1240 g und seine Steifigkeit auszeichnen. Thomas Litscher fährt den Prototyp bisher seit mehreren Monaten sowohl im Training als auch im Rennen ohne irgendwelche Probleme und ist bisher sehr begeistert davon. Ob der Laufradsatz in Serie geht ist bisher noch nicht klar, es sieht allerdings sehr danach aus. Insgesamt waren die Jungs vom Multivan-Merida-Team sehr schweighaft und gaben wenig Details preis – sicher ist aber, dass es sich um Tubular-Felgen handelt.

Des Weiteren wurde beim Vorderrad eine QR-9 Schnellspannachse verbaut sowie auf eine Kombination aus radial und 3-fach gekreuzten Straightpull-Speichen gesetzt. Vermutlich lässt sich durch Buchsen die Achsbreite an alle üblichen Standards anpassen. Beim Hinterrad wurde konsequent auf 3-fach gekreuzte Straightpull-Speichen gesetzt und vermutlich nur rahmenbedingt eine 12mm-Steckachse verwendet. Auch hier sollte eine Anpassung per Buchsen an alle Achsstandards problemslos möglich sein.

DSC 8254
# Am Hinterrad wurde auf eine 12 mm Steckachse, Centerlock-Aufnahme sowie 3-fach gekreuzte Straightpull-Speichen gesetzt

DSC 8255
# Am Vorderrad war eine Standard QR-9 Schnellspannachse verbaut

Fakten zum neuen Fulcrum-LRS:

  • Gewicht von 1240g
  • Tubular-Felgen
  • Straightpull-Speichen
  • HR: beidseitig 3-fach gekreuzt
  • VR: Scheibenseite 3-fach gekreuzt, andere Seite radial eingespeicht
  • Centerlock Bremsscheibenaufnahmen
  • VR: QR-9 Schnellspannachse
  • HR: 12 mm Steckachse

DSC 8253
# Profi sollte man sein !

  1. benutzerbild

    Dommaas

    dabei seit 05/2011

    Auf dem Sea Otter Festival wurden in der letzten Woche massig Neuheiten und Prototypen präsentiert. Doch auch an den Rädern der Pros in der MTB-Bundesliga haben wir etwas interessantes entdeckt. Am Rad von Thomas Litscher fanden wir einen neuen Fulcrum Prototyp-Laufradsatz für 29er.


    → Den vollständigen Artikel "[url=http://www.mtb-news.de/news/2013/04/25/prototyp-gesichtet-neuer-fulcrum-29er-laufradsatz/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Prototyp gesichtet: Neuer Fulcrum 29er Laufradsatz[/url]" im Newsbereich lesen


    [url=http://www.mtb-news.de/news/2013/04/25/prototyp-gesichtet-neuer-fulcrum-29er-laufradsatz/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/7e/aHR0cDovL3d3dy5tdGItbmV3cy5kZS9uZXdzL3dwLWNvbnRlbnQvdXBsb2Fkcy8yMDEzLzA0L2xhcmdlX0RTQ184MjUyLmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    gigawatt

    dabei seit 12/2008

    Nobel geht die Welt zugrunde

    Schlauchreifen sind performancemässig echt nicht zu toppen. Aber wem mal auf ner Ausfahrt im Wald n Schlauchreifen aufgeschlitzt ist, der wird sie verfluchen bis ans Ende aller Tage.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Aalex

    dabei seit 06/2007

    Straitpull


    strait wat?

    straight
  5. benutzerbild

    Dommaas

    dabei seit 05/2011

    Aalex schrieb:
    strait wat?

    straight


    Immerhin konsequent falsch gemacht

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!