Auf Kickstarter ist ein spannendes Filmprojekt aufgetaucht, das von drei Mountainbikerinnen aus Nepal handelt. Diese stellen sich der Herausforderung, ihr Hobby und ihr Leben am Fuße des Himalayas unter einen Hut zu kriegen. Per Crowdfunding sollen die Kosten der Postproduktion gestemmt werden, sodass die Geschichte dieser drei jungen Frauen auf der ganzen Welt erzählt werden kann.

AndShesDopeToo ist ein weltweites Kollektiv von Frauen aus dem Outdoor-Sport, die ihre gemeinsame Leidenschaft, in der Natur zu sein, an andere weitergeben wollen. Zahlreiche Treffen und Events später haben sich die Gründerinnen mit einem neuen Projekt beschäftigt. In Kooperation mit Ladies Mountain League (Nepal), Himalayan Single Track (Nepal), WRKSHRT media, Regisseurin Francesca Weikert, International Guide Julie Cornelius und der zehnfachen Xterra-Weltmeisterin Shonny VanLandingham reiste das Kollektiv nach Nepal, um dort die drei jungen Frauen Usha, Nishma and Roja zu begleiten, wie sie ihr Leben als Mountainbikerinnen in Nepal meistern. Die Postproduktion soll nun via Kickstarter finanziert werden.

Roja, Mishma und Usha
# Roja, Mishma und Usha

Das Team
# Das Team

Moksha is a film that highlights three Nepali women who have dedicated themselves to spreading the joy that mountain biking can bring to women across the Himalayas. Follow these young women as they compete in mountain bike races across the Asian continent, claim titles as the first female MBLA certified mountain bike guides in Nepal’s history and most importantly, act as role models for other women and girls all around the world.

This authentic and moving film celebrates Usha, Nishma and Roja as they remain true to their dreams of adventure and environmental stewardship. Balancing cultural and familial obligations and pushing for a much more gender and socially equitable society in their home country of Nepal.

Noch ist das Projekt ein gutes Stück entfernt davon, voll finanziert zu sein. Es gibt eine große Auswahl an Paketen, die man buchen kann, wenn man den Film unterstützen möchte. 65 % des Finanzierungsziels von 40.000 € werden in die Postproduktion des Films gesteckt, der Rest geht für die Pakete, Kickstarter-Gebühren und Versicherung drauf.

Weitere Informationen und mehr Details zum Film gibt es auf Kickstarter.com

Infos & Bilder: Kickstarter.com / andshesdopetoo.com
Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden