Der O’Neal Pike 2.0 präsentiert sich als Helm für den Trail- und Enduro-Einsatz mit vielen durchdachten Features zum fairen Preis. Der Fokus lag dabei vor allem auf dem Thema Sicherheit, weshalb sich der Helm weit in den Nacken zieht, mit dem 3D Multi-Positioning System perfekt an die Kopfform angepasst werden kann und optional mit der IPX ACells Technologie verfügbar ist, die eine verbesserte Aufnahme der Rotationskräfte gewährleisten soll. Dazu ist der Helm 390 g leicht, mit Goggles kompatibel und mit einem praktischen Fidlock-Verschluss ausgestattet. Wir haben alle Informationen zum neuen O’Neal Pike 2.0 für euch:

Der O’Neal Pike 2.0 ist in zwei Größen und vier verschiedenen Farben zu einer fairen Preis von 119,99 € ohne IPX erhältlich. Mit IPX ist der Helm nur in der Farbe schwarz für 139,99 € zu haben – wobei der Helm im Netz bereits etwas günstiger zu finden ist. Neben dem Fokus auf Sicherheit und komfortablen Details wie dem Fidlock-Verschluss, dem verstellbaren Visier und der Kompatibilität mit Goggles hat die US-amerikanische Marke also wieder Wert auf einen bezahlbaren Preis gelegt. Dank des Dual- Flow-Belüftungssystems mit großen Öffnungen soll man zudem auch an warmen Tagen im Uphill einen kühlen Kopf bewahren und der Nacken dank einem geringem Gewicht von nur 390 g geschont werden.

O’Neal Pike 2.0: Infos und Preise

  • Enduro- und All Mountain-Helm mit In-Mold Technologie
  • zweiteilige Schale
  • optional mit der IPX® ACells Technologie verfügbar, die beim Sturz vor allem Rotationsenergie besser aufnehmen soll
  • verstellbares Visier
  • Dual- Flow-Belüftungssystem mit großen Öffnungen
  • 3D Multi-Positioning System zur Anpassung an die Kopfform
  • Fidlock®-Verschluss
  • mit Goggles kompatibel
  • leichte Konstruktion: Polycarbonat Schale, EPS Liner
  • herausnehmbarer und waschbarer Liner
  • übertrifft Sicherheitsstandard EN1078
  • Größen S/M, L/XL
  • Gewicht 390 g (±25g)
  • Farben blau/rot, grün/neon, schwarz/grau, schwarz/weiß
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.oneal.eu
  • Preis (UVP) 119,99 / 139,99 (IPX)
Der O'Neal Pike 2.0 im Einsatz
# Der O'Neal Pike 2.0 im Einsatz
Der O'Neal Pike 2.0 auf dem Kopf
# Der O'Neal Pike 2.0 auf dem Kopf
Das 3D Multi-Positioning System soll die Anpassung an die Kopfform ermöglichen
# Das 3D Multi-Positioning System soll die Anpassung an die Kopfform ermöglichen
Das Visier ist verstellbar und bietet in der obersten Position auch genug Platz um eine Goggle darunter zu beherbergen
# Das Visier ist verstellbar und bietet in der obersten Position auch genug Platz um eine Goggle darunter zu beherbergen
Der Helm ist optional mit der IPX® ACells Technologie erhätlich
# Der Helm ist optional mit der IPX® ACells Technologie erhätlich
Der Helm in der Farbe schwarz/grau ...
# Der Helm in der Farbe schwarz/grau ...
... schwarz/weiß ...
# ... schwarz/weiß ...
... blau/rot ...
# ... blau/rot ...
... und grün/neon
# ... und grün/neon

Wie gefällt euch der neue O’Neal Pike 2.0?

Infos und Bilder: Pressemitteilung O’Neal
  1. benutzerbild

    cxfahrer

    dabei seit 03/2004

    Habe ich das richtig gelesen - nur zwei Größen?
  2. benutzerbild

    DiaryOfDreams

    dabei seit 01/2008

    Ich muss sagen dass mir Optik, Preis und Ausstattung sehr zusagen. Fast schon schade dass ich im Moment keinen neuen Helm brauche.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Ich hab den Helm schon ein paar Tage in der ipx Version. Er wirkt wertiger als der Vorgänger und das verstellrad kann man nun besser erreichen. Was mir gefällt ist das gute Sichtfeld nach oben. Und fidlock wenn man sich Mal dran gewöhnt hat.
    Passform ist sicher typenabhängig. Mir ist wichtig das der Helm bei der abfahrt nicht nach vorne kippt. Das tut er nicht.

    [ATTACH]885839[/ATTACH]
  5. benutzerbild

    ketis

    dabei seit 04/2010

    Also optisch aus meiner Sicht ein Rückschritt vom Pike 1.0 .

    Und auf den Bildern die ich bis jetzt gesehen habe wirkt er nicht viel wertiger.
  6. benutzerbild

    zonz1984

    dabei seit 04/2015

    Gefällt mir gut. Bin mit dem Defender 2.0 aber aktuell sehr zufrieden.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!