Bitte jetzt nicht abstürzen: Das neuste Danny MacAskill Video spielt in schwindelerregenden Höhen auf den Dächern Gran Canarias. Definitiv nichts für Leute mit Höhenangst! 

Gute Vibes und erstklassige Fahrskills. Danny weiß, wie man Lust auf mehr macht. In seinem neuen GoPro Clip balanciert, droppt und springt er auf der spanischen Insel Gran Canaria über Häuserdächer – Sommerfeeling inklusive. „Ich wollte bei diesem GoPro Clip alles geben“, erzählt Danny. Absolut schwindelfrei manövriert sich Danny durch die gesamte Stadt. „Die Architektur, die Farben und der ganze Lebensstil mit all den Tieren haben mich sofort begeistert und ich wusste, dass Gran Canaria das richtige Set-up für meinen neuen Clip ist. Die Idee dahinter ist, dass der Clip beim Zuschauer das Gefühl auslösen soll, als ob er sich selbst auf den Dächern befindet. Deswegen bin ich immer auf der Kante gefahren, um möglichst viel GoPro POV-Footage zu sammeln.“

Neben den POV-Aufnahmen filmte Mount Creative aus zahlreichen weiteren Perspektiven. Dabei nimmt der Clip die Zuschauer mit auf die Reise und kombiniert den lokalen Lifestyle mit einer großen Portion Adrenalin. „Ich habe schon mal mit Danny gedreht, aber dieses Mal hat sich jeder selbst übertroffen!“ resümiert Robbie Meade von Mount Creative. Es wäre nicht Dannys Werk, wenn der Clip den Zuschauer nicht staunend zurücklassen würde – und genau das tut er, Mission erfüllt. „Ich wollte ein Ende haben, das in Erinnerung bleibt“, so Danny. „Da war ein Frontflip von den Dächern 20 Meter tief ins Meer runter nur angemessen. Recht viel üben konnte ich das natürlich nicht. Ich habe ein paar Mal die richtige Geschwindigkeit gecheckt und dann ging es auch schon los. Zum Glück haben die Kameras diesen Sprung perfekt festgehalten, sodass ich ihn nicht wiederholen musste. Aber eigentlich hat es ziemlich viel Spaß gemacht.“

  1. benutzerbild

    Wurzelpedaleur

    dabei seit 07/2009

    Danny schafft es immer wieder aus all den vielen täglich veröffentlichten Videos herauszustechen und mich fassungslos und mit offenem Mund vor den Bildschirm zu fesseln. Er verbindet weltentrückte Fähigkeiten mit schön gemachten Videos.

    Trotzdem finde ich, dass es hier zu extrem wird. Natürlich funtioniert Aufmerksamkeitshascherei mit spektakulären und gefährlichen Aktionen immer. Ich sehe es ja an mir selbst, wie das Video wirkt. Werd mir gleich mal einen Red Bull kaufen...
    Ich finde es aber nicht gut, wenn als "Gute-Laune-Aktion-Video" zur Unterhaltung gezeigt wird, wie jemand mit seinem Leben spielt. Das sieht zwar alles schön spielerisch aus und es sind für seine Verhältnisse nicht die allerschwersten Tricks, die er auf Messers Schneide zeigt. Aber auch bei ihm klappt nicht alles beim ersten Mal immer 100% sicher und reproduzierbar. Sieht man ja an seinen Making-Of-Videos, wie oft er sich hart auf die Fresse legt.

    Spontan sage ich, ein absolut beeindruckendes, schön gemachtes Video. Und anschließend setzte der Verstand wieder ein und ich denke, dass muss nicht sein...
  2. benutzerbild

    no name2606

    dabei seit 04/2008

    Ich finds ähnlich langweilig wie "epecuen".
    Ist jetzt nichts wo ich unbedingt mit danny in verbindung setzen müßte.
    Der schluß ist cool auf der matratze
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Eckbert

    dabei seit 01/2009

    Ja, wirklich total langweilig! Und natürlich zu extrem. Der soll doch lieber mal was schönes auf dem Klavier spielen, hat doch mit Mountainbike eh nix tu tun. Mann! Hat mit ein fettes Grinsen ins Gesicht gezaubert und Gänsehaut erzeugt am Montag Morgen - was soll er denn noch machen, damit keiner was zu meckern hat?
  5. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    mir gehts wie eisbein. er fährt 50% weil das video priorität auf gefahr und location hat. mir is 100% fahrerrei lieber. grad kam das neue
    pat smage fattietrial video raus das schau ich mir grad zum dritten mal an.
  6. benutzerbild

    Wurzelpedaleur

    dabei seit 07/2009

    525Rainer schrieb:
    mir gehts wie eisbein. er fährt 50% weil das video priorität auf gefahr und location hat. mir is 100% fahrerrei lieber. grad kam das neue
    pat smage fattietrial video raus das schau ich mir grad zum dritten mal an.


    Dann musst du es aber auch verlinken! Das hier, wo er durch den Wald panzert?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!