Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
Skyw
Skyw
Skywire2
Skywire2
Deitys Speedway-Lenker richtet sich an die abwärtsorientierte Fraktion und bringt bei einem Rise von 30 mm und einer Breite von 810 mm 245 g auf die Waage.
Deitys Speedway-Lenker richtet sich an die abwärtsorientierte Fraktion und bringt bei einem Rise von 30 mm und einer Breite von 810 mm 245 g auf die Waage.
Speedway2
Speedway2
Speedway3
Speedway3
Der Ridgeline-Lenker ist zwar aus Aluminium gefertigt, soll seinen Carbon-Brüdern in Sachen Performance aber in nichts nachstehen und die gleichen Fahreigenschaften aufweisen.
Der Ridgeline-Lenker ist zwar aus Aluminium gefertigt, soll seinen Carbon-Brüdern in Sachen Performance aber in nichts nachstehen und die gleichen Fahreigenschaften aufweisen.
ridgeline2
ridgeline2
ridgeline1
ridgeline1
Der Racepoint-Lenker ist wahlweise mit 38 mm oder 25 mm Rise erhältlich und schlägt mit $ 84,99 zu Buche.
Der Racepoint-Lenker ist wahlweise mit 38 mm oder 25 mm Rise erhältlich und schlägt mit $ 84,99 zu Buche.
Racepoint3
Racepoint3
Racepoint2
Racepoint2
Der preiswerte Topside-Lenker bringt 350 g auf die Waage und ist 800 mm breit.
Der preiswerte Topside-Lenker bringt 350 g auf die Waage und ist 800 mm breit.
topside1
topside1
topside2
topside2
Der Copperhead-Vorbau rundet das Deity-Cockpit ab und ist in den Längen 50 mm und 35 mm für einen Preis von $ 98,99 erhältlich.
Der Copperhead-Vorbau rundet das Deity-Cockpit ab und ist in den Längen 50 mm und 35 mm für einen Preis von $ 98,99 erhältlich.
copperhead2
copperhead2
copperhead 3
copperhead 3

Nach langer Entwicklungszeit stellt Deity neue Carbon- und Aluminium-Lenker sowie einen passenden Vorbau mit 35er Klemmung vor. Die Lenker sollen mit einem angenehmen Flex und einer guten Haltbarkeit überzeugen. Alle Infos zu den neuen Deity Cockpit-Produkten gibt’s hier.

Nach langer Entwicklungsphase präsentiert Deity neue Lenker und Vorbauten mit 35er Klemmung. Die neu vorgestellten Lenker sollen ähnliche Fahreigenschaften wie Deitys 31,8er Lenker aufweisen und anders als viele Lenker mit 35er Klemmmaß nicht übermäßig steif und unkomfortabel sein. Je nach gewünschtem Material und Eigenschaften kann der Kunde zwischen zwei Carbon- und drei Aluminium-Lenkern auswählen. Alle Lenker sind mit einer zweijährigen Garantie und einer lebenslangen Crash-Replacement-Möglichkeit ausgestattet. Passend zu den Lenkern bietet Deity einen schicken Vorbau in vielen verschiedenen Farben an.

Deity Carbon-Lenker

Deity Skywire

  • texturierter Bereich für eine sichere Vorbau- und Griffklemmung
  • Material Carbon
  • Einsatzbereich Enduro / All-Mountain / Trail
  • Breite 800 mm
  • Klemmung 35 mm
  • Rise 15 mm /25 mm
  • Backsweep
  • Upsweep
  • Farben Schwarz / Chrom / Weiß / Rot / Grün / Blau / Orange / Türkis / Bronze
  • Gewicht 222 g (15 mm Rise) / 226 g (25 mm Rise)
  • Preis $ 169,99
  • www.deitycomponents.com
Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
# Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
Diashow: Deity 2019 - Neue Lenker und passender 35 mm-Vorbau
Der Racepoint-Lenker ist wahlweise mit 38 mm oder 25 mm Rise erhältlich und schlägt mit $ 84,99 zu Buche.
Racepoint3
Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
Der preiswerte Topside-Lenker bringt 350 g auf die Waage und ist 800 mm breit.
topside2
Diashow starten »
Skyw
# Skyw
Skywire2
# Skywire2

Deity Speedway

  • texturierter Bereich für eine sichere Vorbauklemmung
  • Material Carbon
  • Einsatzbereich Downhill / Enduro / All-Mountain
  • Breite 810 mm
  • Klemmung 35 mm
  • Rise 30 mm
  • Backsweep
  • Upsweep
  • Farben Schwarz / Chrom / Weiß / Rot / Grün / Blau / Orange / Türkis / Bronze
  • Gewicht 245 g
  • Preis $ 169,99
  • www.deitycomponents.com
Deitys Speedway-Lenker richtet sich an die abwärtsorientierte Fraktion und bringt bei einem Rise von 30 mm und einer Breite von 810 mm 245 g auf die Waage.
# Deitys Speedway-Lenker richtet sich an die abwärtsorientierte Fraktion und bringt bei einem Rise von 30 mm und einer Breite von 810 mm 245 g auf die Waage.
Diashow: Deity 2019 - Neue Lenker und passender 35 mm-Vorbau
copperhead2
ridgeline1
Der Copperhead-Vorbau rundet das Deity-Cockpit ab und ist in den Längen 50 mm und 35 mm für einen Preis von $ 98,99 erhältlich.
Speedway2
Der Deity Skywire Carbon-Lenker ist für den Enduro- bis Trail-Einsazt gedacht und bringt 222 g auf die Waage.
Diashow starten »
Speedway2
# Speedway2
Speedway3
# Speedway3

Deity Aluminium-Lenker

Deity Ridgeline

  • Material Aluminium
  • Einsatzbereich Enduro / All-Mountain / Trail
  • Breite 800 mm
  • Klemmung 35 mm
  • Rise 15 mm /25 mm
  • Backsweep
  • Upsweep
  • Farben Grau / Weiß / Rot / Grün / Blau / Orange / Türkis / Bronze
  • Gewicht 303 g (15 mm Rise) / 306 g (25 mm Rise)
  • Preis $ 84,99
  • www.deitycomponents.com
Der Ridgeline-Lenker ist zwar aus Aluminium gefertigt, soll seinen Carbon-Brüdern in Sachen Performance aber in nichts nachstehen und die gleichen Fahreigenschaften aufweisen.
# Der Ridgeline-Lenker ist zwar aus Aluminium gefertigt, soll seinen Carbon-Brüdern in Sachen Performance aber in nichts nachstehen und die gleichen Fahreigenschaften aufweisen.
ridgeline2
# ridgeline2
ridgeline1
# ridgeline1

Deity Racepoint

  • Material Aluminium
  • Einsatzbereich Downhill / Enduro / All-Mountain
  • Breite 810 mm
  • Klemmung 35 mm
  • Rise 38 mm /25 mm
  • Backsweep
  • Upsweep
  • Farben Grau / Weiß / Rot / Grün / Blau / Orange / Türkis / Bronze
  • Gewicht 330 g (38 mm Rise) / 327 g (25 mm Rise)
  • Preis $ 84,99
  • www.deitycomponents.com
Der Racepoint-Lenker ist wahlweise mit 38 mm oder 25 mm Rise erhältlich und schlägt mit $ 84,99 zu Buche.
# Der Racepoint-Lenker ist wahlweise mit 38 mm oder 25 mm Rise erhältlich und schlägt mit $ 84,99 zu Buche.
Racepoint3
# Racepoint3
Racepoint2
# Racepoint2

Deity Topside

  • Material Aluminium
  • Einsatzbereich Downhill / Enduro / All-Mountain
  • Breite 800 mm
  • Klemmung 35 mm
  • Rise 25 mm
  • Backsweep
  • Upsweep
  • Farben Grau / Weiß / Rot / Grün / Blau / Orange / Türkis / Bronze
  • Gewicht 350 g
  • Preis $ 56,99
  • www.deitycomponents.com
Der preiswerte Topside-Lenker bringt 350 g auf die Waage und ist 800 mm breit.
# Der preiswerte Topside-Lenker bringt 350 g auf die Waage und ist 800 mm breit.
topside1
# topside1
topside2
# topside2

Deity Vorbau

Deity Copperhead Vorbau

  • CNC-gefräster Vorbau mit poliertem Elox-Finish
  • Material Aluminium
  • Klemmung 35 mm
  • Länge 35 mm /50 mm
  • Bauhöhe 33 mm
  • Klemmbreite 55 mm
  • Farben Schwarz / Rot / Grün / Blau / Orange / Bronze / Lila / Platinum
  • Gewicht 135 g
  • Preis $ 98,99
  • www.deitycomponents.com
Der Copperhead-Vorbau rundet das Deity-Cockpit ab und ist in den Längen 50 mm und 35 mm für einen Preis von $ 98,99 erhältlich.
# Der Copperhead-Vorbau rundet das Deity-Cockpit ab und ist in den Längen 50 mm und 35 mm für einen Preis von $ 98,99 erhältlich.
copperhead2
# copperhead2
copperhead 3
# copperhead 3

Wie gefallen euch die neuen Deity-Lenker?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Deity
  1. benutzerbild

    HageBen

    dabei seit 05/2018

    zuki schrieb:
    Das war auch mein erster Gedanke. Aber die Bikeindustrie ist ja in den letzten Jahren groß darin Probleme zu erfinden.

    31.8 kommt dann als bequem flexende Neuerung, wenn sich die nächste Generation Biker nicht mehr an dieses Klemmmass erinnern kann...

    Am Schluss findet noch jemand was passendes im Keller. Das nächste Maß muss inkompatibel zu allen bisherigen sein.
  2. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Genau! 25,9 als neuartiges Komfortmaß!
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Ich wär für 4 Kant. Ist verdrehsicher.
  5. benutzerbild

    japh

    dabei seit 02/2003

    Geisterfahrer schrieb:
    Reicht's Dir nicht, dass man die Dinger z. B. hier kaufen kann? https://www.bike24.de/p1238219.html


    Aha. Da gibt es nichts aus dem Artikel und die haben auch nur noch Reste von Deity.
  6. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Ich würde die einfach mal anschreiben und fragen, wie es aussieht.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!