Das große Finale der Enduro One Serie 2017 steht an. Bereits zum vierten Mal geht es in die älteste Stadt des Bergischen Landes nach Wipperfürth – inklusive zwei komplett neuen Stages.

Der Veranstalter Christian Hens hat mit seinem Streckenchef Sven Schreiber zwei komplett neue Stages geschaffen. Zwei weitere, bereits bekannte Stages, wurden umgebaut und haben neue Teilstücke. „Wir haben alles gegeben für das Finale in Wipp.“, so Hens. „Jetzt brauchen wir noch ein schönes, sonniges Herbstwochenende und alle werden Spaß haben.“

Nennungsschluss und Nachnennung

Bis zum Nennungsschluss am Samstag, 23. September, können nur Serienstarter und Gäste in den Klassen E1 E-Bike und E1 Wild Childs zur regulären Gebühr nennen. Am Dienstag, 26. September, öffnet dann die Nachnennung, bei der auch Gäste in den weiteren Klassen wieder nennen können – solange die Startplätze reichen.

Nachwuchsrennen, Training, E-Bike-Stage und Prolog am Samstag

Neu in diesem Jahr ist das Rennen für Nachwuchsfahrer. In drei Altersklassen eröffnen die „E1 Wild Childs“ das Eventwochenende am Samstagvormittag. Danach können alle anderen Teilnehmer auf ausgewählten Strecken trainieren. Um Zeit geht es wieder am Nachmittag auf der E-Bike-Stage und beim Prolog.

Hauptrennen am Sonntag

Der Startschuss für das Hauptrennen fällt am Sonntag um 9.30 Uhr. Gegen Mittag werden die Fahrer zurück erwartet. „Es wird zwei-drei Zuschauerpoints geben. Von da aus sind teils mehrere Stages gut zu Fuß zu erreichen.“, erklärt Hens. Sieger des Rennens ist, wer auf den acht Stages mit Zeitmessung am schnellsten war. Gewertet wir in neun Klassen nach Alter, Geschlecht und Rennerfahrung.

Event Area auf dem Festplatz Ohler Wiesen

Dreh- und Angelpunkt ist der Festplatz „Ohler Wiesen“ mitten in der Stadt und direkt an der alten Bahntrasse gelegen. Sehr gute Bewirtung mit Speisen und Getränken ist in der Event Area selbstverständlich, abends gibt es dann für alle Teilnehmer einen Eventrabatt im Brauhaus Wipperfürth, direkt am Marktplatz der schönen Hansestadt.

Weitere Infos zum Event gibt es auf der Homepage www.enduro-one.com. Hier ist auch die Nennung und Nachnennung möglich.

Zeitplan Enduro One – Wipperfürth

Samstag, 7. Oktober 2017
9.00 – 14.00 Uhr – Startersetausgabe, ggf. Nachnennung
10.00 Uhr – E1 Wild Childs
11.00 – 14.00 Uhr – Training
14.00 Uhr – Siegerehrung E1 Wild Childs
14.15 Uhr – Spezialstage E1 E-Bike
15.15 Uhr – Fahrerbesprechung
Anschließend – Prolog
Anschließend – Siegerehrung Prolog, Bekanntgabe Startaufstellung und Strecken für Sonntag

Sonntag, 8. Oktober 2017
8.00 – 9.00 Uhr – Startersetausgabe, ggf. Nachnennung
9.15 Uhr – Fahrerbesprechung
ab 9.30 Uhr – Hauptrennen (individuelle Startzeit entsprechend Prologergebnis)
Nach Rennende – Siegerehrung Event
Anschließend – Siegerehrung E1 Serie 2017

Rahmenprogramm mit Bewirtung am gesamten Wochenende.

Info: Pressemitteilung Baboons
  1. benutzerbild

    Pressemitteilungen

    dabei seit 12/2014

    Das große Finale der Enduro One Serie 2017 steht an. Bereits zum vierten Mal geht es in die älteste Stadt des Bergischen Landes nach Wipperfürth – inklusive zwei komplett neuen Stages.


    → Den vollständigen Artikel "[url=http://www.mtb-news.de/news/2017/09/27/enduro-one-wipperfuerth/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Enduro One: Grande Finale im bergischen Wipperfürth am 07./08. Oktober[/url]" im Newsbereich lesen


    [url=http://www.mtb-news.de/news/2017/09/27/enduro-one-wipperfuerth/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/28/aHR0cDovL3d3dy5tdGItbmV3cy5kZS9uZXdzL3dwLWNvbnRlbnQvdXBsb2Fkcy8yMDE3LzA5L2UxX3dpcHBlcmZ1ZXJ0aF8yMDE2MDUzMF8xMjk1MDMwNzU3LmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!