Mario Cipollini und der Rest seines Domina Vacanze-Elitron Teams werden die beginnende Saison mit Specialized Bikes bestreiten. Diese werden so weit wie möglich mit Specialized Komponenten ausgestattet sein – zusätzlich wird das gesamte Team Helme, Bekleidung und Schuhe des US-Herstellers tragen.

Das Team firmierte früher unter “Acqua & Sapone” und wird jetzt vom italienischen Hotelier Domina Vacanze gesponsort. Es wird sich auf die Frühjahrsklassiker konzentrieren (z.B. Mailand – San Remo, das Cippolini letztes Jahr gewann) sowie an den drei grossen Rundfahrten teilnehmen.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    MegaMan

    dabei seit 03/2002

    und wieviel "Kohle" bekommt der Star (Cipollini) diesmal ?
  3. benutzerbild

    Floh

    dabei seit 10/2001

    Hey, Cipollini ist wenigstens cool, siehe Foto aus starshot magazine (wurde auf der Eurobike verteilt). Ein Charaktermensch, nicht so eine stumpfe Maschine wie Armstrong oder Ulrich.
    Dafür kann er ruhig Kohle verdienen, schliesslich muss es ja bis zur Rente reichen wenn er bald nicht mehr kann.
  4. benutzerbild

    Geißlein

    dabei seit 03/2003

    Ach so, ein Foto erzählt ja soviel über den Charakter eines Menschen.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!