Shimano stellt YUMEYA vor – Yumeya ist japanisch und steht für Traumwerkstatt. Im ersten Jahr wird es ein spezielles Yumeya Kit für die Shimano XTR-Gruppe geben – die Komponenten sind leichter und haben ein anderes Finish als die Standardteile.

Yumeya beinhaltet unter anderem Carbonplatten für den Schaltwerkskäfig RD-M970/971 – dadurch werden 11 Gramm gespart. Ausserdem gibt es Titan Kettenblätter (minus 15 Gramm, 17/20T), Titan Schrauben (-25

Gramm für das komplette Set), eine Kette mit hohlen Pins (-10 Gramm) und vieles mehr.

Details wird es auf der Eurobike und ab dem 1. September auf Shimano.com geben.

Mehr Fotos dann auf Eurobike 2008

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    MartinE

    dabei seit 01/2008

    Ich find es nicht schlecht und Smithie ist der Mönch.
    Endlich mal Tuning mit Gewärleistung.
  3. benutzerbild

    Cyclomaster

    dabei seit 06/2005

    MartinE
    Ich find es nicht schlecht und Smithie ist der Mönch.
    Endlich mal Tuning mit Gewärleistung.
    Ja schön sind die Teile aber eben auch zu teuer.
  4. benutzerbild

    KleinundMein

    dabei seit 08/2005

    Ausstellen oder fahren?

    Der Turmbau zu Babel in MTB speak.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!