HomeAllgemein6.12. – Guido Tschugg lädt ein zum Shimano X-Mas Jam — 24. Oktober 2008 12:39

6.12. – Guido Tschugg lädt ein zum Shimano X-Mas Jam

Von

Gründe zum Feiern hat der 4Cross-Profi Guido Tschugg vom Team Fusion dieses Jahr mehr als genug. Sei es seine Weltcup Podiumsplätze in Maribor/SLO (Platz 2), Andorra/FRA, Bromont/CAN, Mt. Sainte Anne (jeweils Platz 3) oder der krönende Saisonabschluss als Vize Welcup-Gesamtsieger.

Aber da Guido nicht gerne im kleinen Kreis feiert, läd er neben seinen Freunden und Sponsoren auch alle Freeride Maniacs und solche, die es werden wollen am Samstag, den 6. Dezember zu seiner mittlerweile schon legendär gewordenen SHIMANO X-Mas Jam in seinen Bike Park ein.

Unter der Nieratz-Autobahnbrücke an der A96 (München-Lindau) hat sich der Red Bull Sportler seine eigene Dirt Strecke gebaggert und gleichzeitig eine einzigartige Location zum Fahren und Feiern geschaffen, bei der das Wetter zur Nebensache wird.

Was sich zunächst nach Hardcore und „Experts only“ anhört, ist gar nicht so: „Auf dem Parcours haben nicht nur Profis, sondern auch „Beginner“ jede Menge Spass“ versichert Guido. Im Zweifelsfall verrät der zertifizierte MTB-Lehrer und Technik-Trainer auch gerne hilfreiche Tipps und Tricks.

Ab 11 Uhr wird durchgestartet – jeder kann so oft und so lange fahren, wie er möchte. Neben heissen Drinks, Mama Tschugg’s Food und cooler Mucke eines Red Bull DJ’s gibt es auch dieses Jahr wieder ein großes Gewinnpiel bei dem es Bikes & Parts seiner Sponsoren: Fusion Bikes, SHIMANO, Red Bull, maloja, Marzocchi, IXS, adidas Eyewear, Syntace und Northwave im Gesamtwert von 3.000 EUR zu gewinnen gibt. Also: worauf noch warten? Ab in den Süden!

Navigation: A96 – Memmingen – Lindau – Ausfahrt Wangen (West), Ravensburg – danach Beschilderung folgen.

Info von Guido Tschugg


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Allgemein
BMC Besitzer erwirbt Mehrheit an Bergamont

Die Schweizer ISH International Sport Holding AG, Alleinbesitzerin der BMC, beteiligt sich am führenden deutschen Fahrradhersteller Bergamont Die Bergamont Fahrrad Vertrieb GmbH mit Sitz in...

Schließen