HomeAllgemeinAlbstadt MTB Classic – Sonderwertung für Classic Bikes — 16. Dezember 2009 7:48

Albstadt MTB Classic – Sonderwertung für Classic Bikes

Von

Mit heute Tag ist das Anmeldeportal für den Kurz-Marathon der GONSO Albstadt MTB Classic am 12. Juni 2010 geöffnet. Zum ersten Mal wird die Bike Sport News Retro Classic ausgeschrieben. Eine Kategorie für Bike-Oldies ab dem Jahrgang 1992.

Seit heute können Ärzte, Apotheker und andere Vertreter aus Heilberufen und alle anderen Hobbybiker den ersten Schritt zur Teilnahme an den 6. GONSO Albstadt MTB Classic tun. Das Meldeportal für die Ärzte- und Apotheker-DM und den Kurz-Marathon ist eröffnet.

Fast 1000 Biker machten sich im Juni 2009 auf die eine oder zwei einfachen 23-Kilometer-Runden über die zauberhafte Schwäbische Alb und sorgten damit bei der fünften Auflage für eine erneute Steigerung der Teilnehmerzahl.

Mit Matthias Gärtner war es sogar ein Einheimischer, der den Sieg über die 46-Kilometer davon trug, bei den Damen gewann Gabi Stanger aus Dettingen/E., die nach ihrem Rücktritt vom Leistungssport ein kurzes Comeback gab.

Am 12. Juni 2010 wird die Aufmerksamkeit allerdings nicht nur den Siegern gehören, denn mit den Bike Sport News Retro Classic hat die SKYDER SPORTPROMOTION eine ganz besondere Kategorie für die 23-Kilometer-Distanz aus der Taufe gehoben. In dieser Kategorie dürfen nur Bikes benutzt werden, die 1992 oder vorher gebaut wurden. Das Bike darf leicht modifiziert sein- etwa mit einer Federgabel ergänzt- muss aber in den Grundzügen den Original entsprechen. Die Experten der BikeSportNews und SKYDER-Geschäftsführer Stephan Salscheider, der selbst zur ersten Generation der MTB-Wettkämpfer gehört, werden die Prüfung vornehmen. Das Rennen in dieser Kategorie sollte man allerdings eher mit einem Augenzwinkern in Angriff nehmen.

Die besten Bikes werden prämiert. Aber nicht nur das. Auch das beste Outfit, aus diesen „Gründerjahren“ bekommt einen Preis und das schrillste Team wird ebenfalls ausgezeichnet.

„Im Mountainbikebereich existiert sehr viel Liebe zum Sportgerät und in den 25 Jahren des Wettkampfssports hat sich das Bike sehr schnell weiter entwickelt. Wir glauben, dass viele Enthusiasten ihre Retro-Bikes gerne mal wieder entstauben und Freude daran haben sie zu präsentieren“, erklärt Stephan Salscheider seine Idee, die dem Event sicher einen zusätzlichen dicken Farbtupfer bescheren wird. Die Idee zu den Retro Classic hatte übrigens Hans Fink, Herausgeber der BikeSportNews.

Weitere Infos auf: www.albstadt-mtb-classic.de


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!