HomeMagazinMenschenAaron Gwin und Trek verlängern Vertrag um 3 Jahre — 14. August 2012 9:33

Aaron Gwin und Trek verlängern Vertrag um 3 Jahre

Von

Trek World Racing, DH-Champion Aaron Gwin, und Trek Bicycle haben ihre Partnerschaft um drei Jahre verlängert.

“Ich bin geehrt meine Verbindung mit Trek Bicycles fortzusetzen” so Aaron Gwin. “Ihr Support war ein Schlüssel zu meinem Erfolg während der letzten zwei Jahre, und sie haben mir all das Werkzeug gegeben, das ich benötige um meine Ziele zu erreichen. Ich bin gespannt auf die kommenden Jahre und freue mich darauf, die Marke Trek weiterzuentwickeln.”


Aaron Gwin und Annina Campell in Val di Sole

2009 ist Trek World Racing gestartet und wird seitdem von Martin Whiteley geleitet.

“Ich freue mich auf die weitere Partnerschaft mit Trek World Racing, Aaron Gwin, und Team Manager Martin Whiteley,” sagt der Trek-Entwicklungsleiter Joe Vadeboncoeur. “Auf der einen Seite ist es natürlich unser Plan weiter die DH Rennen zu dominieren, einer der großen Vorteile der Zusammenarbeit mit dem Team sind aber auch die Möglichkeiten, noch bessere Bikes für Fahrer weltweit zu entwickeln.”

Infos von Trek

Was meint Ihr – wird die Kombination Trek und Gwin die kommenden Jahre weiter so dominerend sein?


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Menschen, Randnotizen
DT Swiss XD Freiläufe passend für Sram XX1

Als wir hier auf MTB-News.de die neue Sram XX1 11fach Schaltgruppe exklusiv vorgestellt haben [LINK zum Artikel, LINK zum Fahrbericht], ist sogleich die Frage aufgekommen,...

Schließen