Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
455 bis 500 % Bandbreite
455 bis 500 % Bandbreite
„Kollegen im Office haben ihre Schaltung umgebaut, und es funktioniert wunderbar. Das ist wie früher, als man sich seine Kassette selbst zusammenstellen konnte.“
„Kollegen im Office haben ihre Schaltung umgebaut, und es funktioniert wunderbar. Das ist wie früher, als man sich seine Kassette selbst zusammenstellen konnte.“ - Lösungen wie das Umbaukit von OneUp zeigen, dass auch neue Standards Raum für Innovationen lassen.
Foto Chris oneup-5829
Foto Chris oneup-5829
Foto Chris oneup-5834
Foto Chris oneup-5834
Foto Chris oneup-5835
Foto Chris oneup-5835
OneUp-Components-10T-Cluster-Front-966
OneUp-Components-10T-Cluster-Front-966
OneUp-Components-10T-Cluster-Iso-966
OneUp-Components-10T-Cluster-Iso-966
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-bike-on-ground
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-bike-on-ground
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-Back-right-climb
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-Back-right-climb
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-berm
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-berm

OneUp Shark ist ein modulares Upgrade-Set für Shimano 11-fach-Kassetten. Die Bandbreite einer Shimano 11-42T-Kassette wird durch Shark um fast ein Drittel vergrößert. Kombiniert man das OneUp Shark 50T Ritzel mit dem OneUp MiniDriver, erhält man eine 11-fach 10-50T-Kassette mit einer Bandbreite von 500 %.

Mit dem modularen System Shark will OneUp das 11-fach-System mit der größten Bandbreite anbieten. Durch ein 50T Ritzel und einen Schaltwerk-Käfig wird die Bandbreite nach oben erweitert. Der Preis für den Umbau liegt bei 110 €. Das 17er und 19er Ritzel werden dabei durch ein 18T Stahl-Ritzel mit Nickelbeschichtung ersetzt. Der Rest der Kassette inklusive dem großen 42er Aluminium-Ritzel bleibt bestehen. Dazu kommt das 50T Alumium-Ritzel von OneUp. Wie sich der große Sprung von acht Zähnen in der Praxis bewährt, werden wir in Kürze in einem Test auf die Probe stellen.

455 bis 500 % Bandbreite
# 455 bis 500 % Bandbreite

Wem die so vergrößerte Bandbreite noch nicht ausreicht, kann noch den Freilauf tauschen (35 €) und auf den neuen, offenen Standard MiniDriver setzen. Dazu kommt dann das OneUp 10T Cluster zum Einsatz (39 €). Mit diesem werden die unteren drei Ritzel (11-13-15) der Shimano Kassette ersetzt. Hier kann wahlweise 10-12-14 oder 10-12-15 verbaut werden, wobei sowohl das 14er als auch das 15er Ritzel mitgeliefert werden. Damit erreicht man für 184 € plus den Preis der Shimano Kassette (etwa 70 €) eine Bandbreite von 500 % mit einem 1-fach Antrieb.

Uns gefällt die Idee des offenen Standards am Freilaufkörper, da so auch andere Marken kostengünstige Lösungen produzieren können. Da der Freilaufkörper schon zum Release für die wichtigsten Hinterradnaben von Hope, Stan’s und DT Swiss verfügbar ist, ist auch eine große Kompatibilität gewährleistet.

Wir haben von OneUp bereits ein Umbau-Kit zur Verfügung gestellt bekommen und werden in Kürze von unseren Erfahrungen berichten. Das OneUp Shark 50T Ritzel und Schaltwerk-Käfig sind ab sofort über die Website von OneUp als Vorbestellung erhältlich. Die Auslieferung erfolgt ab April. Der MiniDriver und das 10-12T Ritzelpaket sind ab Mai verfügbar.

„Kollegen im Office haben ihre Schaltung umgebaut, und es funktioniert wunderbar. Das ist wie früher, als man sich seine Kassette selbst zusammenstellen konnte.“
# „Kollegen im Office haben ihre Schaltung umgebaut, und es funktioniert wunderbar. Das ist wie früher, als man sich seine Kassette selbst zusammenstellen konnte.“ - Lösungen wie das Umbaukit von OneUp zeigen, dass auch neue Standards Raum für Innovationen lassen.

OneUp Shark 50T Ritzel und Schaltwerk-Käfig

Mit dem 50T Ritzel sollte man auch mit 1-fach-Antrieben in steilem Gelände gut zurechtkommen, ohne an der Front ein zu kleines Kettenblatt einsetzen zu müssen. Dank der größeren Bandbreite sollte man auch in der Abfahrt keinen Gang mehr vermissen.

Shark ist ein modulares Upgrade-Set für bestehende Shimano 11-fach-Kassetten und -Schaltwerke und bietet eine beeindruckende Bandbreite. Die konvertierte 11-50T Shark-Kassette ist die Kassette mit der größten Range, die mit einem herkömmlichen Freilaufkörper kompatibel ist.

Foto Chris oneup-5829
# Foto Chris oneup-5829

OneUp Shark 50T Spezifikationen

  • Abstufung: 11, 13, 15, 18, 21, 24, 28, 32, 37, 42, 50 Zähne
  • Material: 7075-T6 Aluminium (50T), Stahl mit Nickelbeschichtung (18T)
  • 42T Ritzel bleibt kleinstes Ritzel aus Aluminium und verhindert erhöhten Kassettenverschleiß
  • Kompabilität: Shimano XT M8000 11-42T Kassette (optional: Shimano 11-40T Kassette mit OneUp 45T Ritzel)
  • Passt auf alle Standard-Freilaufkörper
  • Bandbreiten-Vergrößerung: 19 %
  • Farben: Anthrazit oder Grün
  • Gewicht 50T Ritzel: 92 g
  • Gewicht 18T Ritzel: 24 g
Foto Chris oneup-5834
# Foto Chris oneup-5834
Foto Chris oneup-5835
# Foto Chris oneup-5835

OneUp Shark Schaltwerk-Käfig Spezifikationen

  • Offset der oberen Schaltwerkrolle um 50 % vergrößert
  • Kompatibel mit allen Shimano Shadow+ 11-fach-Schaltwerken
  • Farben: Anthrazit oder Anthrazit / Grün
  • Gewicht: 79 g

OneUp Shark 10-12T Ritzelpaket und OneUp MiniDriver

Falls die Bandbreite nach dem Umbau des größten Ritzels noch nicht groß genug ist, kann einen neuen Freilaufkörper montieren. Dieser ermöglicht die Montage eines 10-12T Ritzelpakets, das die Bandbreite der Kassette auf 500 % erhöht. Damit reicht die Bandbreite des 1-fach Umbaus an 2-fach Antriebe heran.

Dabei setzt OneUp auf einen neuen, offenen Freilaufkörper-Standard namens MiniDriver, der den Einsatz eines 10T-Ritzels ermöglicht. Diese gekürzte Version des Freilaufkörpers ist zum Release unter anderem für Hinterradnaben von Hope, Stan’s und DT Swiss verfügbar. Dank des offenen Standards können in Zukunft günstige Kassetten mit 10T-Ritzeln auch von anderen Herstellern entwickelt werden.

OneUp-Components-10T-Cluster-Front-966
# OneUp-Components-10T-Cluster-Front-966
OneUp-Components-10T-Cluster-Iso-966
# OneUp-Components-10T-Cluster-Iso-966

10T Cluster Spezifikationen

  • Kit beinhaltet: 10-12T Cluster, 14T und 15T Ritzel
  • Kompabilität: Shimano 11-fach 11-40 und 11-42 Kassetten, OneUp’d Shimano 11-45 und 11-50 Kassetten
  • Freilauf: OneUp MiniDriver
  • Vergrößerung der Range: 10 %
  • Farbe: Cluster Nickelbeschichtung mit grünem Lock Ring

Kassettenabstufungen
10-12-14-17-19-21-24-27-31-35-40 Zähne (Shimano 11-40 konvertiert zu 10-40)
10-12-14-17-19-21-24-28-32-37-42 Zähne (Shimano 11-42 konvertiert zu 10-42)
10-12-15-18-21-24-27-31-35-40-45 Zähne (OneUp’d Shimano 11-14 konvertiert zu 10-45)
10-12-15-18-21-24-28-32-37-42-50 Zähne (OneUp’d Shimano 11-50 konvertiert zu 10-50)

OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-bike-on-ground
# OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-bike-on-ground

MiniDriver Spezifikationen

  • Länge: 4,5 mm kürzer als Standard-Freilaufkörper
  • Lockring: M29-Gewinde
  • OneUp DT Star Ratched-kompatibler MiniDriver
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-Back-right-climb
# OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-Back-right-climb
OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-berm
# OneUp-Components-Sid-Slotegraaf-Shark-10-50t-AJ-berm
Info: Pressemitteilung OneUp Components
Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    souldriver

    dabei seit 09/2001

    Ja, ich habe auch schon vorsichtig versucht das Schaltwerk wieder grade zu biegen. Ohne Erfolg. Vielleicht versuche ich es noch mal etwas nachdrücklicher. Ein zweites Schaltauge habe ich ja :(
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    souldriver

    dabei seit 09/2001

    souldriver
    Ja, ich habe auch schon vorsichtig versucht das Schaltwerk wieder grade zu biegen. Ohne Erfolg. Vielleicht versuche ich es noch mal etwas nachdrücklicher. Ein zweites Schaltauge habe ich ja :(
    Mit deutlich mehr Kraft habe ich jetzt eine Verbesserung erzielt. Zumindest lassen sich wieder alle Gänge schalten, allerdings läuft die Kette immer noch nicht so geschmeidig wie vorher.
    Ich denke, dass der Käfig ok ist. Habe ihn noch mal abgebaut und er sieht gut aus.
    Daher werde ich mir, wenn sich das Ganze beim Fahren nicht wieder einläuft, wohl nochmal ein XT-Schaltwerk kaufen und den vorhandenen Käfig montieren.
    Über Informationen zu kompatiblen anderen Schaltwerken (besonders von SRAM) würde ich mich dennoch freuen.

    Im Parallel-Thread (XX1 Alternativen) habe ich übrigens noch die Info bekommen, dass ein XT-Schaltwerk als GS mit längerer B-Schraube auch geht.
  4. benutzerbild

    duc-mo

    dabei seit 05/2011

    Damit wirst du aber vermutlich Schaltprobleme auf den kleinen Ritzeln bekommen, weil die Umschlingung zu klein ist.

    Richte das Schaltwerk so gut es geht im einer geraden aus und stell es nochmal komplett neu ein. Das geht meist ein zwei Mal, danach ist es butterweich...
  5. benutzerbild

    Tobias1009

    dabei seit 07/2007

    Funktioniert der Microdriver Freilauf auch mit DT Schnellspannernaben?
  6. benutzerbild

    Joey12345

    dabei seit 05/2014

    psychorad!cal
    Sram NX geht auch.
    Also ein Shimano M8000 Shifter ist kompatibel mit einem Sram NX Schaltwerk?
    (GX etc. funktionieren nach meinem Wissen ja nicht?)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Kassetten, Neuheiten
iSSi Flip v1
iSSi: Bunte, SPD-kompatible XC- und Trailpedale

Die neue Marke iSSi bringt mit seinen SPD®-kompatiblen Klickpedalen Farbe ans Rad. II, Trail und Flip heißen die drei aktuellen Modelle in zwei unterschiedlichen Lager-...

Schließen