Chromag wird in Deutschland von Shocker Distribution vertrieben und hat auf der Eurobike einige Neuheiten für die kommende Saison ausgestellt. Hier die Neuheiten der Teile-Schmiede aus Whistler (mehr dazu?unser Hausbesuch bei Chromag):

Chromag 2017

Chromag Fubars BZA - 800mm breiter Carbon Lenker
# Chromag Fubars BZA - 800mm breiter Carbon Lenker - 800 mm breit, aber nur 235g auf der Waage. Das ist der Fubarz BZA mit 35mm Klemmung. Den DH Lenker gibt es mit 15, 25 und 35mm Rise, es gibt den BZA in fünf Farbvarianten, der UVP liegt bei 175 EUR.
Chromag Fubars Cutlass - 780mm breiter Carbon-Lenker
# Chromag Fubars Cutlass - 780mm breiter Carbon-Lenker - Von XC bis Enduro soll der Einsatzbereich des Cutlass reichen. Der Durchmesser an der Klemmung beträgt 31,8mm. Das Gewicht liegt bei 220g. Weitere Eckdaten: Rise: 20mm, Bend 8° Upsweep 5°. Der Cutlass ist verfügbar 7 Dekorfarben und kommt für 150 EUR UVP in die Shops
Hier gut zu sehen - vorne die normal großen Chromag Contact Pedale, dahinter die Radar-Pedale - speziell für Kids und kleinere Frauen.
# Hier gut zu sehen - vorne die normal großen Chromag Contact Pedale, dahinter die Radar-Pedale - speziell für Kids und kleinere Frauen. - Beide Pedale verfügen über eine große Plattform mit konkaver Trittfläche, diese soll erstklassigen Grip. Die Pins sind höhenverstellbar. Der Pedalkörper ist an der Außenkante kaum dicker als die Pedalachse.
Das Chromag Radar Pedal ist für kleine Bikepark-Ripper und auch kleinere Frauen gemacht - so Chromag.
# Das Chromag Radar Pedal ist für kleine Bikepark-Ripper und auch kleinere Frauen gemacht - so Chromag. - Die Pedale sind mit den gleichen Achsen und Lagern ausgestattet wie die Contact und Scarab Pedale und sind komplett zerlegbar und wartbar. Je Pedal warten 24 Pins auf die Schuhe der Nachwuchs-Semenuks, das Profil der Pedale lässt sich mit 13mm als flach bezeichnen. Das Gewicht je Paar liegt bei 300g, als Farben sind schwarz, neon-orange, rot, blau und lila im Angebot. Der Preis wurde gegenüber dem größeren Contact Pedal (139 EUR) auch ein wenig geschrumpft - er liegt beim Chromag Radar bei 109 EUR UVP.

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    H.B.O

    dabei seit 03/2006

    kinderpedale für 109 euro ja ne is klar. gibt es von vp (immernoch überteuert) für 40
  3. benutzerbild

    flowcountry

    dabei seit 12/2010

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Eurobike 2016
Eurobike 2016: Jeff Jones Plus Titanium – exotischer Traum aus Titan

Eines der exotischsten und wohl auch exklusivsten Räder der diesjährigen Eurobike lief uns abseits der Messestände über den Weg. Das Jeff Jones Plus Titanium ist...

Schließen