Bildergalerie: Shimano XTR Trail Bremse im Test: Leichtes Kraftpaket Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Lecker... Ein sehr hübsches Finish hinterlässt einen guten ersten Eindruck.
Lecker... Ein sehr hübsches Finish hinterlässt einen guten ersten Eindruck.
Auch der einteilige Bremssattel schafft den Spagat aus edlem und technischen Look.
Auch der einteilige Bremssattel schafft den Spagat aus edlem und technischen Look.
Drehbarer Leitungsabgang an der linken Seite des Bremssattels. Die XTR Trail wird per Post Mount-Aufnahme montiert.
Drehbarer Leitungsabgang an der linken Seite des Bremssattels. Die XTR Trail wird per Post Mount-Aufnahme montiert.
Die Entlüftungsöffnung muss per Maulschlüssel geöffnet werden, ist aber durch einen Gummistöpsel zusätzlich verschlossen.
Die Entlüftungsöffnung muss per Maulschlüssel geöffnet werden, ist aber durch einen Gummistöpsel zusätzlich verschlossen.
Ersetzt man die Plastikbeilage durch den I-Spec II Adapter, lässt sich der Schalthebel mit dem Bremshebel verbinden.
Ersetzt man die Plastikbeilage durch den I-Spec II Adapter, lässt sich der Schalthebel mit dem Bremshebel verbinden. - "Push to open" Um die Lenkerschelle zu öffnen, muss das Knöpfchen gedrückt werden.
Ein Muster am Carbon-Bremshebel soll für guten Halt der Finger sorgen. Neben der werkzeugfreien Hebelweitenverstellung lässt sich die Bremskraft via Servo Wave Power Adjust verstellen
Ein Muster am Carbon-Bremshebel soll für guten Halt der Finger sorgen. Neben der werkzeugfreien Hebelweitenverstellung lässt sich die Bremskraft via Servo Wave Power Adjust verstellen
Der Entlüftungsprozess ist einfach: Trichter aufschrauben, Öl einfüllen...
Der Entlüftungsprozess ist einfach: Trichter aufschrauben, Öl einfüllen...
...unten ein Auffanggefäß anschließen und die Schraube öffnen.
...unten ein Auffanggefäß anschließen und die Schraube öffnen. - Jetzt können Luft und Öl von oben durchfließen.
Finger von der Bremse – die XTR Trail war zuverlässig und vermittelt Sicherheit.
Finger von der Bremse – die XTR Trail war zuverlässig und vermittelt Sicherheit. - Auch wenn mal was schief geht: die Bremse hat genug Power, um auch schwere Fahrer schnell zum Stehen zu bringen
Rutschige Offcamber-Kurven? Kein Problem
Rutschige Offcamber-Kurven? Kein Problem - Kann man sich nicht dazu überwinden ungebremst in die Kurve zu fahren, ankert sie nicht sofort, sondern überzeugt mit guter Dosierbarkeit. Auch Hinterradmanöver gelingen mit Leichtigkeit
Mit 203 mm vorne und 180 mm hinten war die Bremse nicht ans Limit ihrer Standfestigkeit zu bringen
Mit 203 mm vorne und 180 mm hinten war die Bremse nicht ans Limit ihrer Standfestigkeit zu bringen
Jens aka Grinsekater punktet vor allem durch seine fast grenzenlose Erfahrung.
Jens aka Grinsekater punktet vor allem durch seine fast grenzenlose Erfahrung.
Fast 20 Jahre in der Bikebranche, über 30 auf dem Bike – und noch immer schnell wie die Feuerwehr!
Fast 20 Jahre in der Bikebranche, über 30 auf dem Bike – und noch immer schnell wie die Feuerwehr!
Joni bringt fast jedes Fahrwerk an seine Grenzen.
Joni bringt fast jedes Fahrwerk an seine Grenzen.
Man nehme Talent, kombiniere Style mit Speed und füge ein tiefes Interesse für Fahrwerke hinzu!
Man nehme Talent, kombiniere Style mit Speed und füge ein tiefes Interesse für Fahrwerke hinzu!
Materialien und Fertigungsmethoden sind für Chris mit seinem technischen Hintergrund wichtig.
Materialien und Fertigungsmethoden sind für Chris mit seinem technischen Hintergrund wichtig.
Vor allem In der Luft fühlt sich Chris aka MSTRCHRS offensichtlich mehr als wohl.
Vor allem In der Luft fühlt sich Chris aka MSTRCHRS offensichtlich mehr als wohl.
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden