Ein neues Projekt von felixh hier aus dem Forum: er hat Kartendaten von www.openstreetmap.org aufbereitet und speziell fürs MTB zusammengestellt.

Derzeit hat er Sets für Österreich, Schweiz und Bayern zum Download zusammengestellt, eine Version für ganz Deutschland folgt.

Die Sets kann man via Mapsource auf Garmin Handhelds hochladen – eine Kompatibilitätsliste gibt es hier:

http://openmtbmap.org/?page_id=45

Neben der Darstellung der Kartendaten beinhalten die Karten auch Routinginformationen:

“Die Karten unterstuetzen fuer Mountainbiker sowie Radfahrer recht intelligentes Autorouting. Meiner Meinung nach deutlich besser als alles was bisher an Routingmoeglichkeiten vorhanden ist – in Gegenden wo das Material passt. Sprich es wird nicht der kuerzeste Weg auf breiten Straßen geroutet, sondern Vorzugsweise auf Pfaden und Wegen mit mtb:scale Klassifizierung, MtbRouten, ….

Sprich das Routing ist so eingestellt, dass es die schoensten, nicht die schnellsten Wege benutzen soll. Also Vorzugsweise Singletrail anstatt Waldautobahn (soweit das eben im Garmin Format moeglich ist) – bei gleichzeitiger Praeferenz von Waldautobahnen sowie Radrouten ueber Kleine Straßen und nur im absolutem Notfall mal eine Strecke auf Hauptstraßen oder mit Gondel/Faehre.”

Ich habe gerade mein Garmin-GPS nicht zur Hand, wenn es aber so funktioniert wie beschrieben, wäre das große Klasse.

Felix freut sich auf Feedback – mehr Infos hier sowie in diesem Thema:

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=391353

www.openmtbmap.org

Gesehen bei Spoony

  1. benutzerbild

    felixh.

    dabei seit 07/2004

    Nein, zumindest keine kostenlosen.

    Recht akzeptabel von der Qualitaet sind die von TTQV.
    Solange es keine spitzen Berge oder tiefe Taeler gibt sind auch die SRTM 3" Daten gut zu gebrauchen (halt locker 20-30m Abweichung wo bei groeßeren Huegeln, in der Ebene aber sehr gut (naja in Frankfurt am Main wohl generelle 40-50m zu hoch....).

    Wie die von gpsmaps sind weiß ich nicht, ich glaube das sind aber nur die Standard SRTM void filled oder sowas. Also auch nur im "Flachland" akzeptabel. (Der Mont-Blanc ist selbst void-filled noch 300-400m zu tief).

    Ach so die Oesterreich SRTM haben teils einen seitlichen Versatz von so 20m - ich muss mal Jonathan fragen ob er das inzwischen ausgebuegelt hat.
  2. benutzerbild

    kurvenkratzer

    dabei seit 04/2008

    Hallo,
    ihr seid ja so fleißig, dass ich kaum mit dem Herunterladen nachkomme...
    Eben erst Österreich ausprobiert, schon gibt es das mit Höhenlinien und Italien... einfach unglaublich überragend.
    Wie kann man Euch weitere Tracks zur Verfügung stellen?
    Wie kann man die in MS erstellten Routen als Track ins gps60cx bekommen?

    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Wolfgang
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    felixh.

    dabei seit 07/2004

    wiki.opentstreetmap.org - da steht alles beschrieben.
  5. benutzerbild

    No-Code

    dabei seit 04/2010

    Tja also hallo erst ma .
    Ich will nicht meckern aber leider funktioniert der link
    http://openmtbmap.org/?page_id=45 nicht .
    Ich hätte aber so gerne mal ausprobiert . Kann jemand helfen ?

    Grüße aus dem schönen Saarland

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!