Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
4X Pro Tour Fort William German4XUnion
4X Pro Tour Fort William German4XUnion
Bikevorbereitung
Bikevorbereitung
Streckenbesichtigung
Streckenbesichtigung
Mit Vollgas durchs Steinfeld
Mit Vollgas durchs Steinfeld
Von Joost Wichman die beste Linie abschauen
Von Joost Wichman die beste Linie abschauen
Joost Wichman kann sich am Ende den Sieg sichern
Joost Wichman kann sich am Ende den Sieg sichern
Regen, Regen, Regen
Regen, Regen, Regen
Volle Konzentration ist gefragt
Volle Konzentration ist gefragt
Zeit zum Stylen ist immer
Zeit zum Stylen ist immer
403A3935
403A3935
Highspeed
Highspeed
403A4584
403A4584
403A4646
403A4646
403A4135
403A4135
403A4155
403A4155
403A4332
403A4332
403A4335
403A4335
403A4342
403A4342
403A4343
403A4343
403A4801
403A4801
403A4860
403A4860
403A4388
403A4388
403A4395
403A4395
403A4409
403A4409
Zur Abwechslung zeigt sich kurz die Sonne
Zur Abwechslung zeigt sich kurz die Sonne
403A4865
403A4865
403A4977
403A4977
403A4893
403A4893
403A5022
403A5022
4X ist einfach eine spektakuläre Disziplin
4X ist einfach eine spektakuläre Disziplin
403A4512
403A4512
403A4556
403A4556
Joost Wichman gibt alles
Joost Wichman gibt alles
403A4619
403A4619
403A4780
403A4780
Scheck am Start
Scheck am Start
403A4740
403A4740
403A5104
403A5104
Harte 4X Strecke in Fort William
Harte 4X Strecke in Fort William
403A5267
403A5267
403A5283
403A5283
Die Zuschauer denen der Regen nichts ausmacht bekommen einiges geboten
Die Zuschauer denen der Regen nichts ausmacht bekommen einiges geboten
403A5308
403A5308
IMG 7706
IMG 7706
IMG 7710
IMG 7710
403A5290
403A5290
IMG 7751
IMG 7751
IMG 7753
IMG 7753
Joost Wichmann vor Scott Beaumont und Lewis Lacey
Joost Wichmann vor Scott Beaumont und Lewis Lacey
403A5373
403A5373
Natasha Bradley vor Helene Fruhwirth und Julia Lackas
Natasha Bradley vor Helene Fruhwirth und Julia Lackas
Selfie!
Selfie!

Als erstes ein kleiner meteorologischer Abriss zur Einstimmung – am Trainingstag: Regen mit kurzen Sonnenunterbrechungen. Qualifikationstag: Mehr Regen, Regenstopp zur Qualifikation. Renntag: Regen ohne Ende in langen Fäden, Downhillqualifikation wird verschoben auf Sonntag, Fourcross wird gefahren:

35 Männer und 7 Frauen stellten sich den harten Wetterbedingungen und zeigten mentale Stärke der Extraklasse. Beim Training am Donnerstag fanden alle Fahrer perfekte Bedingungen auf dem Track vor. Der sandige Boden mit den vielen dicken Steinen und das Steinfeld aus Sandstein boten viel Grip und verpackten das viele Wasser hervorragend. Quasi perfekte Bedingungen.

4X Pro Tour Fort William German4XUnion
# 4X Pro Tour Fort William German4XUnion

Schlüsselstelle war unter anderem auch dieses Jahr wieder das Steinfeld. Hier wurden Linien spioniert und diskutiert bis jeder der Pro’s seine beste Linie gefunden hatte.

Etwas Sonne zur Qualifikation motivierte alle Fahrer zu Höchstleistungen. Die Deutschen Fahrer fuhren gute Zeiten ein, Ingo Schegk auf dem hervorragenden 9.Platz und Daniel Kowalski auf einem guten 26.Platz.

Julia Lackas musste sich Helene Fruhwirth und den beiden Britinnen Natasha Bradley und Rebecca Baraona geschlagen geben und fuhr Platz 4 in der Qualifikation ein.

Bikevorbereitung
# Bikevorbereitung

Für große Spannung sorgte der Lauf von Lewis Lacey, der eine starke Zeit vorlegte und sogar Joost Wichman diese nicht knacken konnte. Er lies damit die gesamte 4X Elite hinter sich, bis der ‘Quali-Champion’ Quentin Derbier an den Start ging und mit einem perfekten Lauf Lacey’s Zeit um 0,383 Sekunden unterbot. Dies versprach ein spannendes Rennen am kommenden Tag.

Das spannendste am Renntag war jedoch erstmal die Entscheidung wann, und ob das Rennen stattfindet. Um 11 Uhr wurde bekannt gegeben, dass die Downhill Qualifikation auf den nächsten Tag verschoben werden soll und das 4X Rennen auf Nachmittags vorverlegt wird.

Zur ‘Tea-time’ ging es dann an den Start. Bei den Männern wurde ein 32er-Finale ausgefahren, die Damen stiegen zum Halbfinal mit ein.

Streckenbesichtigung
# Streckenbesichtigung

Daniel Kowalski fuhr auf den ersten beiden Graden stark mit und kämpfte um Platz 2, doch im Steinfeld kam er auf die Aussenlinie und verlor dadurch den Anschluss und landet auf Platz 28. Ingo Schegk hat einen starken ersten Lauf, aus dem Gate direkt auf Platz 2 und hält diesen bis in s Ziel. Schafft es leider aber nicht sich im Viertelfinale durchzusetzen und landet am Ende auf Platz 13.

Das kleine Finale setzte sich zusammen aus Martin Ogden, Mitjia Engaver, Quentin Derbier und Simon Waldburger. Derbier schoss aus dem Gate wie gewohnt und wollte nach dem er im vorigen Lauf beim Start ausklickte nun zumindest Platz 5 ergattern. Jedoch hatte er nicht mit Simon Waldburger gerechnet, der sich diese Saison wieder in absoluter Topform zeigt. Er folgt Derbier ganz dicht, bis er in der Kurve vor dem Triple seine Chance sieht, Derbier abdrängt und sich beide einen spannenden Schlusssprint lieferten. Fotofinish! Simon Waldburger machte das Rennen und wir mit dem 5. Platz belohnt.

Das große Finale wurde von Hannes Slavik, Lewis Lacey, Scott Beaumont und Joost Wichman bestritten. Die Spannung lag in der Luft, aus dem Gate Wichman vorne aber Beaumont auf halber Radlänge dahinter, schneidet die erste Kurve und geht an der 2. in Führung. Wichman folgt dich am Steinfeld überholt Beaumont. Der bleibt dran und geht als erster über den Triple auf der vorletzten Geraden. Wichman bleibt innen, drückt Beaumont über den vorletzten Drop nach aussen und überholt erneut. 10m Schlusssprint! The Winner is Joost Wichman!

Mit Vollgas durchs Steinfeld
# Mit Vollgas durchs Steinfeld

Die Damen stehen den Spannenden 2 Kämpfen in nichts nach. Das kleine Finale, bestehend aus Becci Skelton, Heather Kay und Hannah Escott, begann direkt mit einem Knall. Skelton and Kay gerieten am ersten Double aneinander und stürzten, Escott zog vorbei, unterschätzte aber Wucht mit der sie der Double auf der 2. Grade aushebelte und Stürzte ebenfalls. Kay und Skelton waren aber schon direkt in der Verfolgung. Skelton sehr schnell in den Steinen übernahm die Führung und gewann den Lauf und damit den 5. Platz.

Das große Finale der Damen bestand aus Rebecca Baraona, Julia Lackas, Helen Fruhwirth und der BMXerin Natasha Bradley. Natasha ist eine 17-jährige Nachwuchsfahrerin, die durch ihr unglaubliches Sprungvermögen und Technik besticht.

So ging Bradley aus dem Gate direkt in Führung gefolgt von Fuhwirt und Lackas. Bradley vorne in der 1. Kurve, Lackas zieht mit Fruhwirth gleich in der 2. Kurve, kommt aber nicht vor ihr in s Steinfeld. Baraona hatte eine sehr gute Linie im Steinfeld gewählt und zog plötzlich neben Lackas. Beide liessen nicht nach, aber Lackas schob sich vor Baraona in der Kurve vor dem Triple. Fruhwirth folgte Bradley weiter auf eine halbe Radlänge, doch schafft es auch im Schlusssprint nicht mehr vorbei. Great Win for Great Britain!

Fotostory

Von Joost Wichman die beste Linie abschauen
# Von Joost Wichman die beste Linie abschauen
Joost Wichman kann sich am Ende den Sieg sichern
# Joost Wichman kann sich am Ende den Sieg sichern
Regen, Regen, Regen
# Regen, Regen, Regen
Volle Konzentration ist gefragt
# Volle Konzentration ist gefragt
Zeit zum Stylen ist immer
# Zeit zum Stylen ist immer
403A3935
# 403A3935
Highspeed
# Highspeed
403A4584
# 403A4584
403A4646
# 403A4646
403A4135
# 403A4135
403A4155
# 403A4155
403A4332
# 403A4332
403A4335
# 403A4335
403A4342
# 403A4342
403A4343
# 403A4343
403A4801
# 403A4801
403A4860
# 403A4860
403A4388
# 403A4388
403A4395
# 403A4395
403A4409
# 403A4409
Zur Abwechslung zeigt sich kurz die Sonne
# Zur Abwechslung zeigt sich kurz die Sonne
403A4865
# 403A4865
403A4977
# 403A4977
403A4893
# 403A4893
403A5022
# 403A5022
4X ist einfach eine spektakuläre Disziplin
# 4X ist einfach eine spektakuläre Disziplin
403A4512
# 403A4512
403A4556
# 403A4556
Joost Wichman gibt alles
# Joost Wichman gibt alles
403A4619
# 403A4619
403A4780
# 403A4780
Scheck am Start
# Scheck am Start
403A4740
# 403A4740
403A5104
# 403A5104
Harte 4X Strecke in Fort William
# Harte 4X Strecke in Fort William
403A5267
# 403A5267
403A5283
# 403A5283
Die Zuschauer denen der Regen nichts ausmacht bekommen einiges geboten
# Die Zuschauer denen der Regen nichts ausmacht bekommen einiges geboten
403A5308
# 403A5308
IMG 7706
# IMG 7706
IMG 7710
# IMG 7710
403A5290
# 403A5290
IMG 7751
# IMG 7751
IMG 7753
# IMG 7753
Joost Wichmann vor Scott Beaumont und Lewis Lacey
# Joost Wichmann vor Scott Beaumont und Lewis Lacey
403A5373
# 403A5373
Natasha Bradley vor Helene Fruhwirth und Julia Lackas
# Natasha Bradley vor Helene Fruhwirth und Julia Lackas
Selfie!
# Selfie!

Resultate

Herren

Damen

Text: Julia Lackas | Fotos: Florian Gärtner
  1. benutzerbild

    track

    dabei seit 06/2013

    Geniale Bilder, Schottland hat was, bitte weiterhin über 4X berichten.
  2. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!