Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
VOTEC-Gravel-Fondo-High-1
VOTEC-Gravel-Fondo-High-1
VOTEC-Gravel-Fondo-High-2
VOTEC-Gravel-Fondo-High-2
VOTEC-Gravel-Fondo-High-3
VOTEC-Gravel-Fondo-High-3
VOTEC-Gravel-Fondo-High-4
VOTEC-Gravel-Fondo-High-4
VOTEC-Gravel-Fondo-High-5
VOTEC-Gravel-Fondo-High-5
VOTEC-Gravel-Fondo-High-6
VOTEC-Gravel-Fondo-High-6
VOTEC-Gravel-Fondo-High-7
VOTEC-Gravel-Fondo-High-7
VOTEC-Gravel-Fondo-High-8
VOTEC-Gravel-Fondo-High-8
VOTEC-Gravel-Fondo-High-9
VOTEC-Gravel-Fondo-High-9
VOTEC-Gravel-Fondo-High-10
VOTEC-Gravel-Fondo-High-10
VOTEC-Gravel-Fondo-High-11
VOTEC-Gravel-Fondo-High-11
VOTEC-Gravel-Fondo-High-12
VOTEC-Gravel-Fondo-High-12
VOTEC-Gravel-Fondo-High-13
VOTEC-Gravel-Fondo-High-13
VOTEC-Gravel-Fondo-High-14
VOTEC-Gravel-Fondo-High-14
VOTEC-Gravel-Fondo-High-16
VOTEC-Gravel-Fondo-High-16
VOTEC-Gravel-Fondo-High-17
VOTEC-Gravel-Fondo-High-17
VOTEC-Gravel-Fondo-High-18
VOTEC-Gravel-Fondo-High-18
VOTEC-Gravel-Fondo-High-19
VOTEC-Gravel-Fondo-High-19
VOTEC-Gravel-Fondo-High-20
VOTEC-Gravel-Fondo-High-20
VOTEC-Gravel-Fondo-High-21
VOTEC-Gravel-Fondo-High-21
VOTEC-Gravel-Fondo-High-22
VOTEC-Gravel-Fondo-High-22
VOTEC-Gravel-Fondo-High-23
VOTEC-Gravel-Fondo-High-23
VOTEC-Gravel-Fondo-High-24
VOTEC-Gravel-Fondo-High-24
VOTEC-Gravel-Fondo-High-25
VOTEC-Gravel-Fondo-High-25
VOTEC-Gravel-Fondo-High-26
VOTEC-Gravel-Fondo-High-26
VOTEC-Gravel-Fondo-High-27
VOTEC-Gravel-Fondo-High-27
VOTEC-Gravel-Fondo-High-28
VOTEC-Gravel-Fondo-High-28
VOTEC-Gravel-Fondo-High-29
VOTEC-Gravel-Fondo-High-29
VOTEC-Gravel-Fondo-High-30
VOTEC-Gravel-Fondo-High-30
VOTEC-Gravel-Fondo-High-31
VOTEC-Gravel-Fondo-High-31
VOTEC-Gravel-Fondo-High-32
VOTEC-Gravel-Fondo-High-32
VOTEC-Gravel-Fondo-High-33
VOTEC-Gravel-Fondo-High-33
VOTEC-Gravel-Fondo-High-34
VOTEC-Gravel-Fondo-High-34
VOTEC-Gravel-Fondo-High-35
VOTEC-Gravel-Fondo-High-35
VOTEC-Gravel-Fondo-High-36
VOTEC-Gravel-Fondo-High-36
VOTEC-Gravel-Fondo-High-37
VOTEC-Gravel-Fondo-High-37
VOTEC-Gravel-Fondo-High-38
VOTEC-Gravel-Fondo-High-38
VOTEC-Gravel-Fondo-High-39
VOTEC-Gravel-Fondo-High-39
VOTEC-Gravel-Fondo-High-40
VOTEC-Gravel-Fondo-High-40
VOTEC-Gravel-Fondo-High-41
VOTEC-Gravel-Fondo-High-41

Das Votec Gravel Fondo Event findet 2017 seine Fortsetzung am 9. – 10. September in Baiersbronn rund um den Nationalpark Schwarzwald und die Hornisgrinde, den höchsten Berg im Nordschwarzwald. In diesem Herbst werden zum zweiten Mal epische Schotter- und Waldpisten mit ausgewählten Strava-Segmenten und entspanntem Come-Together zu einem unvergesslichen Gravelbike-Wochenende verbunden. Zusätzlich startet das VOTEC Team mit dem Gravel Fondo Ride Heidelberg am 06. Mai 2017 eine eintägige Gravelbike-Kostprobe über die schönsten Strecken rund um Heidelberg und lädt alle Interessierten dazu herzlich ein.

Nach der gelungenen Premiere des ersten Votec Gravelbike-Events im vergangenen Oktober geht das Votec Gravel Fondo mit den Sponsoren Brügelmann, SRAM und Wahoo am 09.-10. September 2017 in die zweite Runde. Mit dem VOTEC Gravel Fondo bietet sich Radbegeisterten aller Couleur die perfekte Gelegenheit, den Alltag gegen eine üppige Dosis Gravelbike-Erlebnis mit Gleichgesinnten einzutauschen. Die handverlesene Mischung aus Wald- und Schotterpisten, fast vergessenen Asphaltstraßen und flowigen Trail-Abschnitten führt in diesem Jahr rund um die Hornisgrinde, den höchsten Berg im Nordschwarzwald. Zentrum des Wochenendes und Startpunkt für die VOTEC Gravel Fondo Strecken ist in diesem Jahr die Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn.

VOTEC-Gravel-Fondo-High-1
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-1

VOTEC ist stolz darauf, im Herbst 2016 mit der Premiere des neuartigen Gravelbike-Formats auf Anhieb die Herzen der Teilnehmer erobert zu haben. Auf der offiziellen Webseite gravelfondo.de und im Gravelfondo STRAVA CLUB gibt es weiteren Informationen zum VOTEC Gravel Fondo 2017 inklusive der Anmeldung. Zur atmosphärischen (Wieder)Einstimmung empfehlen wir die kurze Rückschau auf die Event-Premiere von 2016.

Über Votec Gravel Fondo

Das VOTEC Gravel Fondo ist ein innovatives Eventformat, das sich die Vielseitigkeit und das Tempo der neuen Gravelbikes über befestigte und unbefestigte Wege zu Nutze macht. Über herausfordernde Schotter- und Waldpisten werden entspannte Gruppen-Ausfahrten und sportliche Challenge über spezielle STRAVA-Segmente miteinander kombiniert. Der Star des VOTEC Gravel Fondo ist und bleibt die Strecke, die alle Teilnehmer tief hinein in die Landschaft führt und dabei bekannte Rennradrunden weit hinter sich lässt.

Regelmäßig ist das Votec-Team selbst im Sattel des VRX Gravelracers unterwegs. Bekannte Runden immer wieder neu mit Abzweigen auf unbekannte Schotter- und Waldwegen zu würzen, das macht für Votec den Reiz am Gravelbiken aus. Der Schwarzwald bietet für die modernen und vielseitigen Renner ein Traumrevier. Beides möchte Votec beim Gravel Fondo 2017 mit allen neu Interessierten und eingefleischten Gravel-Fans auskosten.

VOTEC-Gravel-Fondo-High-2
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-2
VOTEC-Gravel-Fondo-High-3
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-3
VOTEC-Gravel-Fondo-High-5
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-5
VOTEC-Gravel-Fondo-High-6
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-6
VOTEC-Gravel-Fondo-High-4
# VOTEC-Gravel-Fondo-High-4

Weitere Informationenwww.gravelfondo.de

Info: Pressemitteilung Votec
  1. benutzerbild

    og.echnaton

    dabei seit 05/2009

    schwieriges thema der klassifizierung, wenn man mal ehrlich ist. wenn demnächst die ersten gravelbikes mit federgabeln ausgerüstet werden und 1.8" Reifen haben entsprechen die schon fast dem was John Thomac als Mountainbike im Downhill in den 90er gefahren ist. .... natürlich ohne die ultimativ coole Tioga Scheibe im Hinterrad.

    Finde solche Rennen oder ausfahrten aber sehr cool. Schade, dass es nicht mehr von sowas im Norden gibt.
  2. benutzerbild

    zwergy

    dabei seit 01/2010

    wow, der Artikel erscheint am 9.5. und berichtet ...

    "Zusätzlich startet das VOTEC Team mit dem Gravel Fondo Ride Heidelberg am 06. Mai 2017 eine eintägige Gravelbike-Kostprobe über die schönsten Strecken rund um Heidelberg"
    ... schon ein bissl spät. Wäre gern in Heidelberg mitgefahren.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    og.echnaton
    schwieriges thema der klassifizierung, wenn man mal ehrlich ist. wenn demnächst die ersten gravelbikes mit federgabeln ausgerüstet werden und 1.8" Reifen haben entsprechen die schon fast dem was John Thomac als Mountainbike im Downhill in den 90er gefahren ist. .... natürlich ohne die ultimativ coole Tioga Scheibe im Hinterrad.

    Finde solche Rennen oder ausfahrten aber sehr cool. Schade, dass es nicht mehr von sowas im Norden gibt.
    Klassifizierung ist doch ganz einfach, RR-Rahmen+RR-Lenker+schmale Laufräder+Rest der RR-Komponenten+Hipsterbärte+lächerliche Stoffkappen=ab ins RR-Forum;)
  5. benutzerbild

    kintek

    dabei seit 03/2016

    Ist jetzt Gravel das neue Enduro ??

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!