Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
A20I3565-rgb
A20I3565-rgb
Packman Travel Frame Pack Planet
Packman Travel Frame Pack Planet
Packman Travel Frame Pack Satellite
Packman Travel Frame Pack Satellite
Packman Travel Top Tube Pack
Packman Travel Top Tube Pack
Packman Travel Saddle Pack
Packman Travel Saddle Pack
Packman Travel Bottle Pack
Packman Travel Bottle Pack

Birzman Packman Travel Packs: Der Werkzeug– und Fahrradzubehör-Hersteller Birzman präsentiert erstmals eine komplette Kollektion an Fahrradreisetaschen. Diese sollen sich gut an verschiedene Fahrradrahmen anpassen lassen und dank ihres Fassungsvermögens und widerstandsfähigen Materials auch für Mehrtagestouren geeignet sein. Hier gibt’s alle Infos.

Die Packman Travel Kollektion besteht aus fünf separat erhältlichen Reisetaschen, die mit Velcro-Straps am Fahrradrahmen befestigt werden. Zusammen bieten sie ein Fassungsvermögen von mehr als zwölf Litern, wodurch sie sich auch für Mehrtagestouren eignen. Der modulare Aufbau bietet eine optimale Anpassbarkeit auf die jeweiligen Reiseanforderungen, während das Befestigungssystem für hohe Kompatibilität mit allen gängigen Fahrradrahmen sorgt. Die leichten Taschen sind wasserabweisend und aus besonders reiß- und abriebfestem 420D/600D-Polyester hergestellt.

A20I3565-rgb
# A20I3565-rgb

Packman Travel Frame Pack Planet

Packman Travel Frame Pack Planet
# Packman Travel Frame Pack Planet

Die “Packman Travel Frame Pack Planet”-Tasche verfügt über ein Fassungsvolumen von 3 l und wird im Rahmendreieck platziert. Vier verstellbare Velcro-Straps fixieren die Tasche an Sattel-, Ober- und Unterrohr.

  • Maße: 38 x 12 x 5 cm
  • Volumen: 3 l
  • Preis: 52,90 €

Packman Travel Frame Pack Satellite

Packman Travel Frame Pack Satellite
# Packman Travel Frame Pack Satellite

Die “Packman Travel Frame Pack Satellite”-Tasche verfügt über ein Fassungsvolumen von 2,5 l. Drei verstellbare Velcro-Straps an Sattel- und Unterrohr befestigen die Tasche sicher im Rahmendreieck.

  • Maße: 25 x 28 x 5 cm
  • Volumen: 2,5 l
  • Preis: 42,90 €

Packman Travel Top Tube Pack

Packman Travel Top Tube Pack
# Packman Travel Top Tube Pack

Das “Packman Travel Top Tube Pack” verfügt über ein Fassungsvolumen von 0,8 l. Die Tasche liegt auf dem Oberrohr, während sie drei verstellbare Velcro-Straps an Oberrohr und Vorbau sicher fixieren.

  • Maße: 26 x 10 x 16 cm
  • Volumen: 0,8 l
  • Preis: 32,90 €

Packman Travel Saddle Pack

Packman Travel Saddle Pack
# Packman Travel Saddle Pack

Das “Packman Travel Saddle Pack” ist als große Satteltasche konzipiert und verfügt über ein Fassungsvolumen von 6 l. Drei verstellbare Velcro-Straps befestigen die Tasche an Sattelstütze und Sattelstreben. Für zusätzliches Packvolumen verfügt die Satteltasche über ein elastisches Zurrband auf der Oberseite.

  • Maße: 50 x 18 x 16 cm
  • Volumen: 6 l
  • Preis: 74,90 €

Packman Travel Bottle Pack

Packman Travel Bottle Pack
# Packman Travel Bottle Pack

Das “Packman Travel Bottle Pack” wird am Lenker befestigt und bietet Platz für alle gängigen Flaschengrößen.

  • Preis: 17,50 €

Die Bikepacking-Taschen sind ab sofort verfügbar und über Onlineshops sowie im lokalen Fahrradhandel erhältlich. Das Packman Travel Bottle Pack ist voraussichtlich am Januar 2018 verfügbar.

Weitere Informationen unter: www.birzman.com

Infos und Bilder: Pressemitteilung Sports Nut GmbH




Über den Autor

Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel enthalten Informationen und Mitteilungen von PR-Agenturen und Firmen, die von uns aufbereitet hier veröffentlicht werden. Ein Vertragsverhältnis mit erwähnten Firmen in Bezug auf die Mitteilung liegt nicht vor.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    CrossX

    dabei seit 03/2008

    Vorteil für mich ist, dass ich spontan entscheiden kann, ob ich mit dem Rennrad, dem Fatbike oder dem Enduro los fahre. Die Taschen passen an jedes Bike. Ein Gepäckträger nicht an ein einziges.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    ufp

    dabei seit 12/2003

    testalino
    Das Gewicht ist zentraler positioniert und besser über das ganze Rad verteilt. Gerade am Rennrad ist das Handling mit einem Gepäckträger schon etwas komisch, auch die Fersenfreiheit ist hier besser. Am MTB kann man vermutlich besser auf Trails fahren als mit Gepäcktaschen.
    Und in der Regel sind die Taschen leichter als ein Gepäckträger (selbst ein Tubus Titan) plus (Seiten-)Taschen/Rolle.

    Wobei die Satteltasche, wenn zu viel oder zu schweres drinnen ist, sehr lang wird und daher dementsprechend hin und her wackeln kann; was wiederum ein Nachteil oder zumindest ungewohnt oder auch unangenehm ist.
    Und in der Regel läßt sich keine versenkbare Sattelstütze verwenden.
  4. benutzerbild

    trophy

    dabei seit 05/2008

    Generell finde ich die Pressemitteilungen im Forum in Ordnung, aber das der Hersteller nicht ein vernünftiges Bild von einem Fahrrad mit montierten Taschen bringt, ist für mich nicht nachvollziehbar.
    Obwohl ich Bedarf in der Richtung habe, ist mein Intersse nicht geweckt.
  5. benutzerbild

    Creeper666

    dabei seit 06/2011

    HeidesandNord
    Nur zu meinem Verständnis: was genau macht eigentlich die Bike-Packing Taschen attraktiver als einen Tubus-Träger mit Ortliebtaschen? Der Träger scheuert den Lack nicht runter und in die Ortliebtaschen kriege ich alles rein, was mit muss...und es bleibt trocken. WAS habe ich nicht verstanden???

    Wie du auf dem Bild sehen kannst, trägt der Radsportler ein Carbon Gravelbike und dort kann man keine Tubus Gepäckträger oder Lowrider montieren.

    Die Bike-Packing-Taschen sind für Sporträder entwickelt wurden, die keine Vorrichtung für die Montage eines Gepäckträger besitzen.

    Außerdem ermöglicht es Radreisen abseits von Straßen, da mit MTB und CO. der Einsatzbereich flexibler wird.

    Ich persönlich bleibe bei Ortlieb Bike-Packing-Systemem, ist einfach Cleaner, leichter und vorallem 100% Wasserabweisend ohne nach Imprägnierung.
    Im übrigen hat Ortlieb sein Sortiment für 2018 für Bike-Packing erweitert und alte Schwächen sogar überarbeitet.

    In den USA kann man Bike-Packing-Taschen sogar auf sein Bike passend schneidern lassen, sowas gibt es bei uns leider noch nicht.

    Salsa Taschen wären für den ein oder anderen hier vieleicht noch interessant.
  6. benutzerbild

    derSilas

    dabei seit 02/2008

    Creeper666
    ...

    In den USA kann man Bike-Packing-Taschen sogar auf sein Bike passend schneidern lassen, sowas gibt es bei uns leider noch nicht.

    ...

    Muss ich wiedersprechen, BURGFYR aus Hamburg hab ich gerade noch als offenen Tab gefunden, gibt aber auch genug andere.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image