Es gibt wenige Legenden im Freeride-Sport, aber es gibt sie: Darren “The Claw” Berrecloth ist definitiv eine – vor 16 Jahren stand er schon bei der Rampage am Start. Bei Slopestyle-Events ist er schon länger nicht mehr an den Start gegangen, nun gab der Kanadier auch sein endgültiges Karriereende bei Freeride-Wettbewerben bekannt. Wir haben die Gründe und einige der besten Videos von Bearclaw für euch zusammengefasst.

Diese Clips mit Darren Berrecloth solltet ihr gesehen haben:

  1. benutzerbild

    Mitglied

    dabei seit 12/2013

  2. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    Mitglied
    Ikone trifft es!
    Eine Art Fahrrad-Michael-Jordan der den Sport auf ein neues Level brachte.
    Sinnbildlich steht da für mich dieses Segment. Nie vorher hab ich ein solches Trickniveau auf Shores gesehen!


    Unabhängig vom besten SX Trail ever:love:
    Das Segment habe ich ja schon ewig nicht mehr gesehen. Krass, wie sich auch die Filmstyles geändert haben – früher waren superlange Shots mit vielen Cable Cam-Einstellungen gefragt, heute Zeitlupen, Gopros, Drohnen. Interessant!

    Wo wir schon dabei sind: Sinnbildlich für "diese Zeit" steht für mich dieses Segment von Matt Hunter. Flasht mich immer noch :)
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    everywhere.local

    dabei seit 09/2008

    Das Whistler Segment von Roam ist auch richtig geil.

    Bin aber voreingenommen als boysetsfire Fan :D
  5. benutzerbild

    3rdNERD

    dabei seit 10/2015

    Bei dem Seasons Segment von Matt Hunter ist mir mal wieder aufgefallen, mit wie schmalen Lenkern man damals gefahren ist. Aus heutiger Sicht unfahrbar :D

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!