Wie versprochen halten wir unseren zweiwöchentlichen Rhythmus und liefern pünktlich die neue Episode! Das alles bestimmende Thema der letzten Zeit war die Red Bull Rampage und auch wir stellen diese ins Zentrum dieser Folge. Abgerundet wird das Programm durch allerlei interessante Dinge und auch der gerade gestartete Winterpokal darf natürlich nicht fehlen!

Direkt loshören:

Die Biere der Sendung

Die Bitte mittendrin

Bewertet unseren Podcast bei iTunes, in der macOS Podcast App, in der iOS Podcast App und folgt uns bei Spotify! Viele Bewertungen motivieren uns, baldmöglichst die nächste Episode aufzuzeichnen und verbessern zudem die Auffindbarkeit des Podcasts. Unter allen Bewertungen verlosen wir vielleicht zur nächsten Ausgabe wieder ein Teil aus der Schatzkiste der MTB-News.de-Redaktion. Um was es sich beim Gewinn handelt, wird jetzt natürlich noch nicht verraten. Nur vielleicht so viel, dass natürlich Mountainbike- bzw. MTB-News.de-Bezug gegeben ist (nicht vergessen, den IBC-Benutzernamen mit in der iTunes-Bewertung anzugeben, sonst können wir es nicht zuordnen).

Red Bull Rampage 2019

Jedes Jahr zieht die Rampage neben tausenden Zuschauenden auch die zwanzig besten Freerider der Welt nach Utah. Hier werden sagenhafte Lines in den Jahrmillionen alten Stein gebaut, welche dann im Finale mit allerlei Tricks heruntergefahren werden.

Hannes und Moritz sind alte Rampage-Hasen und philosophieren über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Rampage. Auch die teilweise unfassbar aufwändig gestalteten Bikes sind natürlich nicht an uns vorbei gegangen – wir wählen unsere Favoriten! (Link zum Bild mit dem künstlichen Horizont auf dem Bike von von Reece Wallace)

Wir haben die Red Bull Rampage bei MTB-News.de intensiv mit Berichterstattung begleitet, alle Videos, Fotos, Hintergründe und vieles mehr findest du auf unserer Rampage-Übersicht!

Die Frage an euch

Wir haben gerätselt, wie man ein Bike derart detailreich verzieren kann wie das Rampage-Bike von Brett Rheeder. Wir haben keine Ahnung und wollen es daher von euch Lackier- und Folier-ExpertInnen wissen. Falls ihr da Erkenntnisse habt, teilt sie bitte mit uns in den Kommentaren!

Winterpokal powered by Muc-Off

Es ist soweit! Der Winterpokal powered by Muc-Off ist vor wenigen Tagen bei MTB-News.de, Rennrad-News.de und eMTB-News.de gestartet – zumindest Hannes und Marcus sind auch schon fleißig dabei Punkte zu sammeln. Moritz kennt sich zumindest theoretisch ebenfalls sehr gut mit dem Winterpokal aus, wie er vor laufenden Mikrofonen unter Beweis stellt.

Marcus begründet kurz, warum wir die Bewertungsregeln im Winterpokal trotz hin und wieder geäußerten Wunsches vermutlich nicht ändern werden.

Biker der Episode

Mit der Bikerin/dem Biker der Episode möchten wir auf verrückte Aktionen, epische Rennergebnisse, wundersame Lebensgeschichten oder einfach verdammt guten Style in einem verdammt guten Video aufmerksam machen.

In dieser Ausgabe küren wir Brendan Fairclough für die Bad Ass-Begründung seines Backflips bei der Rampage zum Biker der Episode!

Schaut was ich gekauft habe

Empfehlungen

Wie war das Bier

  • Moritz: Gut! Danke noch mal an Thomas für den tollen Milchaufschäumer! (Es folgt ein kleiner Block zum Thema Milchaufschäumer, Marcus hat nämlich auch seit kurzem einen Milchaufschäumer von Severin*)
  • Hannes: Test: OK!
  • Marcus: Eieiei, das gefällt! Geschmack, Duft und sogar das Design – hier passt alles.

(Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.)

Episode hören

Teilnehmer

avatar Johannes Herden
avatar Marcus Jaschen Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Moritz Zimmermann

Podcast abonnieren

Du willst uns unterwegs hören? Kein Problem: abonniere den MTB-News.de Podcast einfach mit der Podcast-App deiner Wahl. Ein Klick auf den folgenden Button reicht:

  1. benutzerbild

    null-2wo

    dabei seit 04/2011

    Das Bike von Brett Rheeder ist im Wassertransferdruck gemacht, nachdem es weiß oder grau lackiert wurde. Im Wassertransferdruck lässt sich kein oder nur sehr schlecht deckendes Weiß übertragen. Deshalb wird das Druckgut in einer passenden Farbe vorlackiert.
    Weil sich Logos etc. nur schwer passgenau drucken lassen, sind die wohl beim Klarlackieren noch mit drauf gekommen.
    [SPOILER="Beispielvideo"]
    [MEDIA=youtube]1OGgyVvOU_c
    [/MEDIA]
    [/SPOILER]

    Mit Lackierung kann man auch ne Menge machen, ich hatte mir es nach eurer Beschreibung zuerst etwa vorgestellt wie @SYN-CROSSIS neues Slate :ka: So isses aber auch schick.

    Eine Folierung ist am Rahmen schon machbar (ich würde's nicht machen), aber so Teile wie Naben oder Gabeleinsteller sind da nicht in dieser Qualität umsetzbar.
  2. benutzerbild

    duc-mo

    dabei seit 05/2011

    Danke für den unterhaltsamen Podcast und die Nowitzki Empfehlung. Der Film war schon mal gut...
  3. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!