Die Titan-Fahrradbauer von Firefly Bicycles bringen eine Mini-Pumpe aus dem edlen Rahmen-Werkstoff auf den Markt. Für 220 $ wird die exklusive Firefly Titanium Pocket Pump auf Bestellung gefertigt. Hier die Infos.

Firefly Titanium Pocket Pump – Infos und Preis

Firefly Bicycles aus Boston, USA, baut Maßrahmen aus Titan sowie einen Mix aus Titan- und Carbon-Rahmen und hat sich unter anderem mit detailverliebten und teils spektakulären Anodisierungen ihrer Rahmen einen Namen gemacht. Jetzt haben die US-Amerikaner ihr Spektrum pünktlich zu Weihnachten um eine passende Mini-Pumpe aus Titan erweitert, die optisch und in Sachen Werkstoff-Verarbeitung ins Portfolio passt.

  • auf Bestellung gefertigte Titan-Pumpe
  • Druck bis 8,3 bar / 120 psi
  • Auf Wunsch anodisiert
  • Innenleben von Silca – nur Sclaverand-Ventile
  • Gewicht 138 g
  • Preis 220 $
  • www.fireflybicycles.com
Das anodisierte Meisterstück
# Das anodisierte Meisterstück - Der Pumpenkopf bedient nur Sclaverandventile

Details

Die Firefly Titanium Pocket Pump wird ausschließlich auf Bestellung gefertigt. Firefly baut den Pumpenkörper, das Innenleben ist identisch mit der Silca Pocket Imperio-Pumpe und hat unter anderem einen Kolben mit Leder. Vielseitigkeit stand nicht an erster Stelle bei der Entwicklung, sondern Langlebigkeit: Der Pumpenkopf passt ausschließlich auf Sclaverand-Ventile. Bis zu 8,3 bar pumpt die 220 US $ teure Pumpe laut Hersteller in den Reifen und beschwert die Trikot-Tasche mit 138 g.

Das Innenleben stammt von der Silca Pocket Impero Pumpe
# Das Innenleben stammt von der Silca Pocket Impero Pumpe
Auch gebürstete und polierte Varianten sind zu haben
# Auch gebürstete und polierte Varianten sind zu haben
1727529476
# 1727529476
1727421968
# 1727421968

Was sagt ihr zur Titan Mini Pumpe von Firefly?

Text: Redaktion / Fotos: Firefly
  1. benutzerbild

    gurkenfolie

    dabei seit 04/2003

    Es geht immer noch um die Pumpe.
    Um die, sehr teure, aber meiner Meinung nach auch sehr edle Pumpe.

    Und wie schon geschrieben, ist das Innenleben von Silca und somit dürfte es sich insgesamt um eine recht hochwertige Pumpe handeln.

    Daher der Vorschlag, Dinge, deine Pumpe zu zeigen.
    Und wir werden dann bewerten, ob es ebenfalls eine Pumpe ist, wie du schriebst; die die Welt nicht braucht smilie
    jetzt mal unter uns, ich weiß ja dass die Pumpenhersteller jedes Jahr zig Milliarden EUROs in die Entwicklung "pumpen" aber was für geheime Raumfahrtmaterialien verwendet denn Silca für ihre Pumpen so?
  2. benutzerbild

    filiale

    dabei seit 06/2005

    Eine Pumpe für Zahnärzte...
  3. benutzerbild

    davidhellmann

    dabei seit 08/2010

    Brushed find ich geil! Ich mag einfach Edelstahl / Titan look. Da kann jedes Carbon abstinken smilie
    Und Gewicht ¯\(ツ)

    Sind so Sachen die kauft man halt weil man es geil findet. Nicht weil man es braucht. Es braucht auch keiner ein 10k Bike... Die Pumpe hat man aber zumindest sicher länger als alle Räder zusammen.

    Und meine Silca Standpumpe die ich mir geholt habe feier ich auch hart. Einfach ein schönes Stück (wenn man auf sowas Wert legt)
  4. benutzerbild

    cluso

    dabei seit 01/2003

    jetzt mal unter uns, ich weiß ja dass die Pumpenhersteller jedes Jahr zig Milliarden EUROs in die Entwicklung "pumpen" aber was für geheime Raumfahrtmaterialien verwendet denn Silca für ihre Pumpen so?

    Will Silca nicht verteidigen, habe keine Verbindungen mit der Firma und würde mir sowas sicherlich auch nie kaufen, aber trotzdem kann ich akzeptieren das es Dinge gibt die manchen/vielen Menschen einfach den Aufpreis wert sind. Das spiegelt sich doch in anderen Lebensbereichen genauso wieder.

    Die Silca Pumpe habe ich irgendwo für 115-120 Euro rum gesehen. Dann der Firefly-Titan-Exklusive-Aufschlag und fertig ist das Teil. So übertrieben ist das nicht kalkuliert wie ich finde.

    Natürlich teuer, aber weit entfernt von irgendwelchen aberwitzig bepreisten Supreme-T-Shirts.

    Tune hatte einige Zeit Tassen aus Carbon im Angebot, es gibt Kaffeestamper von Chris King etc. pp.
    Verbuche es einfach als Fanartikel und gut ist.

    Verstehe nicht warum hier manche(s) verbal so entgleiten muss.

    Ja mei, ob das ein News artikel wert ist? Gute Frage.

    Jahresende naht und vielleicht ist das für manchen eine Anregung für ein Weihnachtsgeschenk oder was weiß ich.

    Grüße

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!