Das neuartige Corona-Virus und die Covid-19-Erkrankung haben mittlerweile auch die Bike-Welt fest im Griff. Bereits letzte Woche haben wir über die Verschiebung des traditionsreichen Sea Otter-Festivals in Kalifornien berichtet. Nun haben die Veranstalter einen neuen Termin veröffentlicht: das Festival soll 2020 vom 1. bis 4. Oktober stattfinden.

Nachdem der ursprüngliche Termin des Sea Otter Classics am 16. bis 19.04.2020 aufgrund der rasanten Verbreitung des neuartigen Corona-Virus abgesagt werden musste, hoffen die Veranstalter nun, das Festival Anfang Oktober durchführen zu können. Eine wichtige Information für alle Teilnehmer ist, dass sich am generellen Ablauf nichts ändern wird. Wer bereits für ein Event angemeldet ist, kann weiterhin teilnehmen – oder sein Geld zurückbekommen oder seine Teilnahme auf 2021 verschieben. Der neue Terminkalender soll im April veröffentlicht werden.

Detailliertere Informationen zum Ablauf findet ihr unter: www.seaotterclassic.com/faqs

Was sagt ihr zum neuen Termin der Messe am Saison-Ende?

  1. benutzerbild

    Osama

    dabei seit 10/2008

    Besser spät als nie.
  2. benutzerbild

    sp247

    dabei seit 06/2009

    CORONA - DIES DAS !

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!