Truvativ Descendant: Die kalifornische Marke aus San Luis Obispo, die seit 2005 zu SRAM gehört, präsentiert eine neue Lenker-Modellserie aus Carbon, die dank einer neuen Carbon-Laminierung einen guten Mix aus Steifigkeit und Flex bieten soll, um Vibrationen verringern und somit vor frühzeitiger, muskulärer Ermüdung zu schützen. Hier findest du die wichtigsten Informationen. 

Truvativ Descendant Carbon Riser – Infos und Preise

Truvativ hat seine bekannte Descendant-Lenkerserie überarbeitet. Diese teilt sich in drei Modelle auf – eine 35 mm-Variante in 760 mm, eine 35 mm-Variante in 800 mm für den DH-Einsatz sowie ein Modell mit 31,8 mm-Klemmung, das es sowohl in 800er als auch in 760er Breite gibt. Bei allen 800 mm breiten Modellen wurde der Rise um 5 mm auf nun 25 mm erhöht.

  • Drei Varianten
    • 35 mm Carbon Riser 760 mm Breite, 20 mm Rise
    • 35 mm Carbon DH Riser 800 mm Breite, 25 mm Rise
    • 31,8 mm Carbon Riser 760 mm Breite, 20 mm Rise / 800 mm Breite, 25 mm Rise
  • kürzbar um 40 mm (20 mm pro Seite)
  • Besonderheiten spezielle, sehr steife Carbon-Laminierung
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.sram.com
  • Preis 198 €
Der neue Truvativ DH Carbon Riser verfügt über 800 mm Breite und 20 mm Rise
# Der neue Truvativ DH Carbon Riser verfügt über 800 mm Breite und 20 mm Rise - der Preis: 198 €
Der Truvativ 35 mm Carbon Riser mit 760 mm Breite, 25 mm Rise
# Der Truvativ 35 mm Carbon Riser mit 760 mm Breite, 25 mm Rise - wie auch die DH-Variante kostet dieses Modell 198 €

Großer Wert wurde laut Truvativ auf die verwendete Carbon-Laminierung gelegt, welche extra so ausgelegt wurde, um die Vibrationen auf dem Trail zu eliminieren, anstatt sie in die Arme weiterzuleiten. So soll störender Arm-Pump minimiert werden, was für einen erhöhten und vor allem längeren Fahrspaß sorgen dürfte. Die Lenker sind ab heute im Handel erhältlich.

Wie gefallen euch die neuen Descendant-Lenker?

Infos und Bilder: Pressemitteilung SRAM
  1. benutzerbild

    stuk

    dabei seit 10/2007

    Schade, wären die Lenker von sram oder würde ultimate draustehen.....dann wären sie der neue heiße Schei$$
  2. benutzerbild

    S-H-A

    dabei seit 12/2015

    stuk schrieb:

    Schade, wären die Lenker von sram oder würde ultimate draustehen.....dann wären sie der neue heiße Schei$$

    Dann wäre es wohl lange nicht mehr so sachlich.
  3. benutzerbild

    Jaerrit

    dabei seit 10/2014

    Wie jetzt? Keine Version mit 33,98mm Klemmung?
  4. benutzerbild

    hasardeur

    dabei seit 04/2012

    S-H-A schrieb:

    Dann wäre es wohl lange nicht mehr so sachlich.


    Ich fürchte, das liegt eher an denen, die schreiben, als an denen, die Lenker bauen.
  5. benutzerbild

    cabron

    dabei seit 08/2013

    S-H-A schrieb:

    Für das Geld ziehe ich Syntace, Hope oder Beast vor.

    +1 für Beast

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!