Die Leoganger Steinberge sind der Schauplatz des dritten Laufs des UCI Mountain Bike World Cups 2021: Die XC-Fahrerinnen und XC-Fahrer treffen dabei bei ihrem bereits dritten Lauf der Weltcup-Serie zum ersten Mal auf die Fahrerinnen und Fahrer aus dem Downhill-Segment. Eröffnet wird das vollgepackte Rennwochenende aber wie gewohnt mit der spektakulären Short Track-Disziplin. Hier geht’s direkt zum Livestream bei Red Bull TV.

Der Short Track live ab 17:20 Uhr auf Red Bull TV

⇒ XC World Cup Leogang: Short Track Livestream ab 17:20 Uhr auf Red Bull TV

Wer sind die Favoriten auf den Sieg im Short Track? Alle relevanten Infos zu den Wettkämpfen in Leogang findet ihr in unserem ausführlichen Vorbericht!

In Nove Mesto lieferten sich Tom Pidcock (rechts) und Mathieu van der Poel (links) einen mitreißenden Kampf um den Sieg im Short Track
# In Nove Mesto lieferten sich Tom Pidcock (rechts) und Mathieu van der Poel (links) einen mitreißenden Kampf um den Sieg im Short Track - Die beiden Multitalente werden jedoch beim Short Track in Leogang nicht am Start stehen. Wer kann die Gunst der Stunde nutzen?

Wer sichert sich in Abwesenheit der Allround-Talente van der Poel und Pidcock den Short Track Sieg? Und wer macht das Rennen bei den Damen?


Alle Artikel zum XC World Cup in Leogang 2021:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!