Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Modell SQLab 611 und 612 im Vergleich
Die Modell SQLab 611 und 612 im Vergleich
Der SQLab 611 - Kevlar-Seitenteile als Schutz
Der SQLab 611 - Kevlar-Seitenteile als Schutz
SQlab 611 im Profil
SQlab 611 im Profil
SQLab 612 - der Sattel für Marathon und Straße
SQLab 612 - der Sattel für Marathon und Straße
SQlab 612, flacher im Profil als der 611
SQlab 612, flacher im Profil als der 611
Tibor Simai mit seinem eigenen SQLab-Sattel
Tibor Simai mit seinem eigenen SQLab-Sattel
SQlab 2017-6
SQlab 2017-6

Ergonomie- und Sattelspezialist SQlab zeigte als Highlights auf der diesjährigen Eurobike die Unterschiede der 611 und 612 Sättel auf sowie einen neuen Sattel in der Sonderedition des Markenbotschafters Tibor Simai.

Video

Eurobike 2016: SQlab von ThomasMehr Mountainbike-Videos

Tibor zeigte uns die Sättel 611 und 612. Obwohl die Bezeichnungen sehr ähnlich sind, haben die beiden Sättel unterschiedliche Einsatzbereiche:

SQLab 612

  • Einsatzbereich: Marathon und Rennrad
  • flache Nase
  • weniger und festerer Schaum, dadurch weniger Polsterung

SQLab 611

  • Einsatzbereich: Freeride und Enduro
  • breite Nase
  • Mehr Polsterung
  • Kevlar-Seitenteile als Schutz für den Sattel

Fotos

Die Modell SQLab 611 und 612 im Vergleich
# Die Modell SQLab 611 und 612 im Vergleich
Der SQLab 611 - Kevlar-Seitenteile als Schutz
# Der SQLab 611 - Kevlar-Seitenteile als Schutz
SQlab 611 im Profil
# SQlab 611 im Profil
SQLab 612 - der Sattel für Marathon und Straße
# SQLab 612 - der Sattel für Marathon und Straße
SQlab 612, flacher im Profil als der 611
# SQlab 612, flacher im Profil als der 611

SQLab Tibor Simai Edition

Tibor fährt an seinen Bikes Magura-Bremsen – was lag da näher, als ein farblich passendes SQLab-Sattel-Modell zu entwickeln?

Tibor Simai mit seinem eigenen SQLab-Sattel
# Tibor Simai mit seinem eigenen SQLab-Sattel
SQlab 2017-6
# SQlab 2017-6

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    LIDDL

    dabei seit 08/2006

    wahrscheinlich das beste video von der Eurobike :daumen:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    FLAT

    dabei seit 01/2004

    "...dann ist der Sattel im Arsch"

    Da ist dann gehörig was schief gelaufen ;)

    Und im Prinzip muss man den A.... dann ja auch weit offen haben. Bei dem Münsteraner Sofa...
  4. benutzerbild

    __Stefan__

    dabei seit 08/2009

    Voltage_FR
    @shue72 : Geile Präsentation! ;) Labbern kann er halt der Herr Simai. :D

    Halten die Carbin-Rails bei deiner Sonderedition auch was aus? Woast eh, dass die leider geil ist und somit mehr als nur interessant.
    Hab nur wengl Bedenken bzgl meines ja doch nicht unerheblichen Kampfgewichts. ;)

    Gruaß, Bene
    Also ich fahre seit 7 Jahren zwei Sqlab Carbon Rails Sättel. Und zahlreiche andere Sqlab Sättel sonst noch so im Familienfuhrpark. Gewichtsklasse nackisch 70-80, kein Rucksackfahrer. Absolut nichts zu beanstanden an den Sätteln, haben wirkich teilweise harten Renneinsatz hinter sich.

    Allerdings gibt es ein Gewichtslimit bei den Carbonsätteln, weiß nicht, wo es genau liegt.

    Werde meine Sättel jetzt aber auch austauschen müssen, da sich der Bezug so langsam auflöst. Der neue non-active 612 ist nun dann endlich auch leichter.

    Die Änderung der Bezeichnungen finde ich etwas verwirrend. Der frühere 611er ist nun der 612er und so.
  5. benutzerbild

    Voltage_FR

    dabei seit 08/2009

    __Stefan__
    Also ich fahre seit 7 Jahren zwei Sqlab Carbon Rails Sättel. Und zahlreiche andere Sqlab Sättel sonst noch so im Familienfuhrpark. Gewichtsklasse nackisch 70-80, kein Rucksackfahrer. Absolut nichts zu beanstanden an den Sätteln, haben wirkich teilweise harten Renneinsatz hinter sich.
    Jetzt haust nochmal 15kg nackad drauf, dann bist bei mir - ohne Rucksack. also mit ca. bei 100kg.
    Sollte normal schon halten, da Tibor auch in etwa in der Gewichtsklasse ist. Vllt antwortet er ja noch, eilt eh grad nicht - hab wichtigere Baustellen am Rad...
  6. benutzerbild

    open-air

    dabei seit 09/2009

    Mein 611 activ kommt in die Jahre, aber als ich jetzt mal nach den Preisen gesehen habe wird es wohl die alte Variante werden oder ich muß mich anderweitig umsehen. Schade

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Sattel-Neuheiten, Eurobike 2016
Eurobike 2016: Craft – farbenfrohe Outfits für 2017

Auf der Eurobike präsentierte Craft neue Regenjacken, Hosen für jeden Einsatzzweck und farbenfrohe Komplettoutfits sowie funktionelle Unterwäsche. Dabei legt Craft besonders Wert auf mehrere Schichten,...

Schließen