Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Spielwiese
Spielwiese - Neben dem Pumptrack gibt es noch ein Beachvolleyball-Feld und bald auch einen Bolzplatz neben den Orthomol Headquarters © Pumptrack.de
Wer seine Fahrtechnik-Skills aufpolieren will
Wer seine Fahrtechnik-Skills aufpolieren will - Der kann sich auf dem Pumptrack ordentlich austoben
Egal welches Level...
Egal welches Level...
Hier ist für jeden was dabei.
Hier ist für jeden was dabei.
Der Wallride
Der Wallride - In Langenfeld ist der Einzige seiner Art und bringt Abwechslung in die Pump-Runde © Pumptrack.de
Pumptrack Langenfeld (1 von 7)
Pumptrack Langenfeld (1 von 7)
In Langenfeld ist immer gut was los
In Langenfeld ist immer gut was los

Was macht man, um seine Mitarbeiter gesund und fit zu halten? Genau, einen Pumptrack bauen! Moment mal, einen Pumptrack? Richtig gelesen. Orthomol, der Experte für nahrungsergänzende Vitamine und Nährstoffe hat sich direkt neben seinem Hauptsitz in Langenfeld einen Pumptrack spendiert. Der Pumptrack erfreut sich an größter Beliebtheit, denn er ist für jedermann befahrbar.

Der Asphalt-Pumptrack ist nicht nur für die Orthomol-Mitarbeiter gedacht, sondern dient dem Wohl der Allgemeinheit. Pumptracks werden die letzten Jahre immer beliebter und sprießen wie Pilze aus dem Boden. Dass eine Firma wie Orthomol auf die Idee kommt, ausgerechnet einen Pumptrack bauen zu lassen, ist natürlich ein Volltreffer für uns.

Für den Bau hat Orthomol einen absoluten Pumptrack-Experten beauftragt: Konrad Willar, Inhaber der Firma Pumptrack.de. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Pumptracks als Freizeitanlagen zu bauen und damit die Landschaft vieler Städte bunter zu machen. Das hat er in Langenfeld definitiv geschafft, denn der neue Pumptrack mitten im Industriegebiet ist immer gut besucht. Das Projekt in Langenfeld ist sein erstes im Rheinland, die meisten seiner Pumptracks stehen in Baden-Württemberg.

Spielwiese
# Spielwiese - Neben dem Pumptrack gibt es noch ein Beachvolleyball-Feld und bald auch einen Bolzplatz neben den Orthomol Headquarters © Pumptrack.de

Pumpen mal anders

Pumptrack fahren ist wohl eine der effizientesten Arten, sich auf dem Bike zu bewegen. Dazu kommt noch, dass eine Runde auf dem Pumptrack rollen mit sehr wenig Zeitaufwand verbunden ist (wenn man einen in der Nähe hat). Helm auf, pumpen gehen! Auch wenn man kein Pumptrack oder Dirtbike zur Hand hat, auf Asphalt kann man auch mit den gröberen Stollen seines Mountainbikes einen Ausflug über den Rundkurs starten. Es muss nicht mal ein Mountainbike sein, auch mit dem Skateboard oder Roller lässt sich der Asphalt einwandfrei bezwingen.

Das Ziel, mit dem Pushen und Ziehen über die Hügel an Geschwindigkeit zu gewinnen und dabei die Kontrolle zu behalten ist das optimale Training – nicht nur für die eigene Fahrtechnik, sondern auch für die Fitness. Wie viele nämlich nicht glauben können – Pumptrack fahren ist verdammt anstrengend!

Wer seine Fahrtechnik-Skills aufpolieren will
# Wer seine Fahrtechnik-Skills aufpolieren will - Der kann sich auf dem Pumptrack ordentlich austoben
Egal welches Level...
# Egal welches Level...
Hier ist für jeden was dabei.
# Hier ist für jeden was dabei.

Holz & Asphalt

Was beim Pumptrack in Langenfeld als erstes ins Auge fällt ist der riesige Holz-Wallride, der das Herzstück des Pumptracks bildet. Man kann ihn von beiden Seiten befahren und seine Grenzen austesten. Man kann ihn aber auch auslassen und weiter auf Asphalt rollen – was den Orthomol Pumptrack zu einer Spielwiese für jedes Level von Fahrkönnen macht. Die Wellen sind super abgestimmt und bieten Fläche für allmögliche Experimente, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Der Wallride
# Der Wallride - In Langenfeld ist der Einzige seiner Art und bringt Abwechslung in die Pump-Runde © Pumptrack.de
#
Pumptrack Langenfeld (1 von 7)
# Pumptrack Langenfeld (1 von 7)

Weiter pumpen!

Pumptracks schlagen eine Brücke zwischen eingefleischten Bike-Nerds und der Allgemeinheit. Das merkt man auch schon am Publikum – nirgendwo findet man den jüngsten Nachwuchs, neugierige Alltagsradler, waschechte Experten und viele mehr auf einem Fleck. Ein Ort, an dem Menschen zusammen kommen und ihre Freizeit genießen. Pumptracks brauchen wenig Fläche und sind deswegen optimal für Freizeitanlagen geeignet.

IBC-User „Prezi“ hat vor ein paar Wochen dem Pumptrack einen Besuch abgestattet und ein paar Bewegtbilder mitgebracht.

Sunset Pumptrack Chill in Langenfeld von PreziMehr Mountainbike-Videos

In Langenfeld ist immer gut was los
# In Langenfeld ist immer gut was los

Das Projekt in Langenfeld hat sehr viel öffentliche Aufmerksamkeit bekommen, da es ja doch eine große Ausnahme darstellt, dass ein größeres Unternehmen ein Bike-Projekt finanziert. Hoffentlich wird es in Zukunft mehr solcher Projekte geben um die Begeisterung für Bikes aller Art weiter zu fördern!

Welche Pumptracks es noch von Pumptrack.de gibt und ob einer davon bei euch in der Nähe ist, findet ihr hier heraus.




Über den Autor

Jana Zoricic

Wissbegierige, fertig-studierte, schreib-vernarrte Japanologin die sich für ihre Leidenschaft zum Mountainbike entschieden hat! Wenn nicht auf den Trails, dann im Fitnessstudio, in meinem Bus Manni und seit neustem auch auf dem Rennrad zu finden. @karlasbikediaries

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    alex m.

    dabei seit 07/2004

    ich habe neulich mal gesehen, wie in der apotheke eine werbeveranstaltung von orthomol stattfand. es wurden rentner angesprochen und irgendein pseudemdizinisches gequatche erzählt. so etwas würde ich definitiv nicht unterstützen wollen.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    xcseb

    dabei seit 08/2007

    alex m.
    ...pseudemdizinisches gequatche erzählt.
    Wie wäre es mit einer Pumptracktherapie als Alternative Heilmethode?!
  4. benutzerbild

    alex m.

    dabei seit 07/2004

    xcseb
    Wie wäre es mit einer Pumptracktherapie als Alternative Heilmethode?!
    sehr geil, denn im gegensatz zu den vitaminpräparaten wirkt das tatsächlich.
  5. benutzerbild

    bernd e

    dabei seit 08/2001

    alex m.
    ich habe neulich mal gesehen, wie in der apotheke eine werbeveranstaltung von orthomol stattfand. es wurden rentner angesprochen und irgendein pseudemdizinisches gequatche erzählt. so etwas würde ich definitiv nicht unterstützen wollen.
    Na umso besser ist es ja, dass sie die Kohle die sie verdienen in etwas Sinnvolles stecken ;)
  6. benutzerbild

    MrEtnie

    dabei seit 07/2010

    War auch schon ein paar mal dort. Richtig gut der Pumptrack. Und die Leute die ich dort bisher getroffen habe, waren allesamt nett. Auf jeden Fall eine Bereicherung.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden