Die Kalifornier von Marin stellen ein neues Enduro mit 29″ großen Laufrädern und einer modernen Geometrie vor: das Marin Alpine Trail verfügt über 160 mm Federweg an der Front und 150 mm am Heck. Das schnelle Enduro-Bike wird in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten und in vier Größen von S bis XL erhältlich sein. Alle Infos zum Marin Alpine Trail gibt’s hier.

Der Hinterbau des Marin Alpine Trails gibt 150 mm Federweg frei
# Der Hinterbau des Marin Alpine Trails gibt 150 mm Federweg frei - während an der Front eine Gabel mit 160 mm Federweg verbaut ist.

Marin Alpine Trail kurz und knapp

  • moderne Geometrie
  • interne Zugführung
  • zwei Ausstattungsvarianten
  • Federweg 160 mm (vorne), 150 mm (hinten)
  • Laufradgröße 29″
  • Größen S, M, L und XL
  • Preis ab 2699 €
  • www.marinbikes.com

Das Marin Alpine Trail soll vor allem Biker ansprechen, die sich ihre Abfahrten selber erarbeiten und es anschließend beim Downhill ordentlich stehen lassen wollen. Dank der modernen Geometrie, 150 mm Federweg am Heck und 29″ großen Laufrädern soll das Alpine Trail auch auf ruppigsten Trails nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen sein. Das Enduro-Bike ist in den Größen S, M, L und XL erhältlich und wechselt je nach Ausstattungsvariante für 2699 € oder für 3599 € den Besitzer.

marin-alpine-trail-2787
# marin-alpine-trail-2787
Die Züge werden beim Marin Alpine Trail elegant im Rahmen verlegt.
# Die Züge werden beim Marin Alpine Trail elegant im Rahmen verlegt.
"MADE FOR FUN" ist das Motto des schicken Enduro-Bikes.
# "MADE FOR FUN" ist das Motto des schicken Enduro-Bikes.
marin-alpine-trail-2288
# marin-alpine-trail-2288

Geometrie

Bei der Geometrie des Marin Alpine Trail haben sich die Marin-Ingenieure nicht lumpen lassen. Der 65° flache Lenkwinkel und ein Reach von 465 mm in Größe L sollen ausreichend Laufruhe bieten. Die mit 430 mm relativ kurzen Kettenstreben sollen die Wendigkeit des Enduros garantieren, während der relativ steile Sitzwinkel den Klettereigenschaften zugute kommen soll.

GrößeSML XL
Stack615,2 mm624,3 mm633,4 mm642,4 mm
Reach420 mm440 mm465 mm490 mm
Lenwinkel65°65°65°65°
Sitzwinkel76,41°76°75,68°75,39°
Sitzwinkel (virtuell)68,5°68,5°68,5°68,5°
Steuerrohrlänge90 mm100 mm110 mm120 mm
Sitzrohrlänge385 mm420 mm450 mm480 mm
Oberrohrlänge550 mm552 mm574 mm603 mm
Tretlagerhöhe342 mm342 mm342 mm342 mm
Tretlagerabsenkung35 mm35 mm35 mm35 mm
Kettenstrebenlänge430 mm430 mm430 mm430 mm
Radstand1175,4 mm1204,6 mm1228,9 mm1258,1 mm
Standover701 mm722 mm743 mm756 mm
Gabel-Offset51 mm51 mm51 mm51 mm

 

Ausstattung

Das Marin Alpine Trail wird es in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten zu kaufen geben. Die hochwertigere Variante schlägt mit 3599 € zu Buche und verfügt über ein komplettes Fox Performance Fahrwerk und einen SRAM NX Antrieb. Bei der mit 2699 € etwas preisgünstigeren Variante arbeitet eine RockShox Yari RC Federgabel an der Front und ein X-Fusion O2 Pro RXC Dämpfer am Heck. Der Antrieb dieser Ausstattungsvariante setzt sich aus Schalthebel und Schaltwerk der Shimano SLX-Gruppe und einer e*thirteen TRS Plus Kassette zusammen.

Ausstattungsvarianten

AusstattungsvarianteAlpine Trail 8Alpine Trail 7
GabelFox 36 Performance 160 mmRockShox Yari RC 160 mm
DämpferFox Float DPX 2 PerformanceX-Fusion O2 Pro RXC
LaufradsatzMarin Aluminium mit 29 mm InnenweiteMarin Aluminium mit 29 mm Innenweite
ReifenVee Tire Flow Snap 29″ x 2,3″Vee Tire Flow Snap 29″ x 2,3″
SchaltwerkSRAM NX EagleShimano SLX
SchalthebelSRAM NX EagleShimano SL-M7000
KassetteSRAM XG-1275e*thirteen TRS Plus
KetteSRAM NX EagleKMC X11 Extra Light
KurbelgarniturSRAM Descendant Aluminium 34 ZähneFSA Cormet, 30 Zähne
BremsenTektro Slate T4Tektro Orion
LenkerDeity Blacklable, 800 mm Breite, 25 mm RiseMarin Mini-Riser, 780 mm Breite, 28 mm Rise
VorbauDeity Copperhead, 35 mmMarin 3D Forged Aluminium, 35 mm
GriffeMarin LockringMarin Lockring
SteuersatzFSA No 57EFSA No 57E
SattelstützeKS LEV Integrad Dropper PostX-Fusion Manic
SattelWTB Volt RaceMarin Speed Concept
Preis3599 €2699 €

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
marin-alpine-trail-2924
# marin-alpine-trail-2924
marin-alpine-trail-2914
# marin-alpine-trail-2914
marin-alpine-trail-2805
# marin-alpine-trail-2805
marin-alpine-trail-2275
# marin-alpine-trail-2275
marin-alpine-trail-2802
# marin-alpine-trail-2802
marin-alpine-trail-2271
# marin-alpine-trail-2271
marin-alpine-trail-2254
# marin-alpine-trail-2254

Wie gefällt euch das neue Marin Alpine Trail?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Marin Bikes
  1. benutzerbild

    slash-sash

    dabei seit 04/2006

    Klingel, klingel, klingel. Die erste runde ist eröffnet und Popcorn liegt bereit.
    Vielleicht wird es ja spannender, als Brasilien gegen Belgien :D



    Sascha
  2. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Dabei löst keiner das Sitzwinkelproblem so elegant wie bionicon.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    slash-sash

    dabei seit 04/2006

    Blöd nur, dass das nie kommen wird.
    Oder Bionicon-typisch erst dann, wenn der Hype vorbei ist oder alle anderen das Problem schon längst gelöst und auf dem Markt haben.




    Sascha
  5. benutzerbild

    Trail Surfer

    dabei seit 03/2004

    slash-sash
    Blöd nur, dass das nie kommen wird.
    Oder Bionicon-typisch erst dann, wenn der Hype vorbei ist oder alle anderen das Problem schon längst gelöst und auf dem Markt haben.




    Sascha
    Deine Beiträge sind nun deutlich wenig
    slash-sash
    spannender, als Brasilien gegen Belgien
    :D

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!