Die kalifornische Marke 100% ist seit einigen Jahren für ihre auffälligen Sonnenbrillen bekannt: Ob Goggle oder Nasenfahrrad, 100% hat mit Sicherheit etwas im Angebot. Jetzt gibt es erstmals photochromatische Gläser und die geschmacklich polarisierende Speedcraft in einer neuen Version namens S3.

Gläser

Bisher gab es keine photochromatischen Gläser bei 100% – das ändert sich nun. Zunächst sind sie für die Speedtrap sowie die Speedcoupe- und Sportcoupe-Modelle verfügbar, später im Jahr für alle Speedcrafts.

Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt.
# Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt. - Ein klares Glas gehört zusätzlich immer zum Lieferumfang.
Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert
# Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert - das Glas dunkelt schön ab.

Gestelle

Gleich drei neue Gestelle gab es am Stand von 100% zu sehen: Die S3 als Sportbrille sowie zwei neue Lifestyle-Modelle.

100% S3 (Sport)

Die ist neu und hört auf den Namen "S3"
# Die ist neu und hört auf den Namen "S3" - diese Version der Speedtrap ist noch etwas höher und schließt damit besser ab.
Einige Farben gleich zum Start
# Einige Farben gleich zum Start - Grau, Pink, Schwarz, Pflaume und Weiß stehen als Rahmenfarben zur Verfügung.
Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch
# Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch - das soll maximalen Schutz gewährleisten.

100% Slent (Lifestyle)

Das ist die Slent
# Das ist die Slent - die neue Lifestyle-Brille soll trotzdem noch ganz guten Wind- und Reflexionsschutz bieten.
Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau
# Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau - sie kostet zwischen 115 und 155 €.

100% Hakan (Lifestyle)

Die Hakan ist neu im Sortiment
# Die Hakan ist neu im Sortiment - wie alle 100% Lifestyle-Brillen gibt es trotzdem gummierte Bügel und kontrastverstärkende Gläser. Auch für die Hakan werden 115 bis 155 € aufgerufen.

100% Glendale

Neue Farben für die Glendale
# Neue Farben für die Glendale - weiter gilt: Lieben oder Hassen!

100% S2

Die S2 war die zweite Speedcraft
# Die S2 war die zweite Speedcraft - sie hat rundere Gläser und von den dreien die beste Belüftung.

100% Speedcraft

Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
# Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht.
# Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht. - Die hier heißt etwa "Soft Tact Banana"

100% Speedtrap

Die Speedtrap kennen wir schon
# Die Speedtrap kennen wir schon
Neu ist dagegen dieses Glas
# Neu ist dagegen dieses Glas - es sieht klar aus, ist aber photochromatisch; dunkelt also automatisch ab.
Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon!
# Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon! - mit dem photochromatic-Glas kostet sie 229 €. Der Aufpreis liegt hiermit bei 20 € gegenüber den Viper-Gläsern und 40 € gegenüber den nicht verspiegelten Gläsern.

Weitere Artikel von der ISPO 2019:

  1. benutzerbild

    Member57

    dabei seit 04/2004

    Beckumer
    Taugen die Brillen aus dem AliExpress wirklich was? Also auch von der Qualität her? Preislich sind die ja äußerst interessant.... Und woran erkenne ich dort Topp oder Flop?
    Du bekommst gemessen am Preis recht ordentliches Material. Die Rahmen sind billiger gemacht, wirken und sind in ihrer Qualität schlechter. Aber für 20 Euro mehr als OK.
    Aber die Glas Qualität sind Welten. Da sind die china Dinger echt schlecht. UV Schutz haben sie wohl alle, da gibt's Youtube Videos von Käufern die das belegen.



    zurück zum Thema :

    Die Glendale ist einfach :love:
    Ich mag das große Retro Zeug einfach. :cool:
  2. benutzerbild

    EnDurOFoX

    dabei seit 05/2010

    FloImSchnee
    Aha, spannend!


    Kann es sein, dass sich diese Aussage auf normale optische, photochromatische Brillen bezieht (die man permanent trägt),
    nicht auf photochromatische Sonnenbrillen (die man während des Sports trägt)?

    So ergäbe das ganze Sinn.

    Das könnte sein, muss ihn die Woche mal fragen.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Hanzz88

    dabei seit 09/2012

    Beckumer
    Taugen die Brillen aus dem AliExpress wirklich was? Also auch von der Qualität her? Preislich sind die ja äußerst interessant.... Und woran erkenne ich dort Topp oder Flop?
    Ich habe letztens eine "Ali 100% Brille" bei einem Optiker testen lassen. Das Glas war super und das lustigste, bei Ali Express gibt es die 100% schon seit letztem Jahr mit photochromen Gläsern für um die 20€ ...
  5. benutzerbild

    Loki1987

    dabei seit 06/2012

    Beckumer
    Taugen die Brillen aus dem AliExpress wirklich was? Also auch von der Qualität her? Preislich sind die ja äußerst interessant.... Und woran erkenne ich dort Topp oder Flop?
    Ich kann nur von den POC Imitaten berichten.
    Bei den getönten Gläsern kann man nicht meckern. Rahmenqualität ist auch absolut in Ordnung. Klar, eine 250€ Brille muss irgendwo noch Boden gut machen, aber viel ist es nicht. Manchmal bekommt man allerdings eben ein Montagsmodell und der Rahmen ist leicht schief. Muss man bei aliexpress immer damit rechnen.

    Bei den klaren Gläsern hingegen merkt man einen drastischen Unterschied. Diese "verzerren" ein wenig. Ist schwer zu beschreiben. Nicht extrem, aber man merkt, dass etwas nicht stimmt noch bevor man realisiert, dass es an den Gläsern liegt. Ist ein wenig wie durch Plexiglas zu schauen. Man sieht schon gut, aber...die optische Klarheit fehlt irgendwie. Aber wie gesagt, die getönten Gläser sind in Ordnung und laut dem beiliegenden Testbildchen auch polarisiert. Ich nehme daher an, dass dem klaren Glas einfach keine Aufmerksamkeit gewidmet wurde und man das erst beste genommen hat was verfügbar war, wobei die getönten Gläser schon von grundauf mehr Aufwand erfordern.
    Ich habe glaube ich 10-15€ pro Brille bezahlt. Dafür sind sie allemal den Versuch wert.

    EDIT:
    Habe gerade nochmal geschaut.
    Das Problem mit den klaren Gläsern besteht eigentlich nur bei einer von zwei Brillen und diese hat wesentlich dickere Gläser als die andere. Es ist eher so, als würde sich in den klaren Gläsern alles spiegeln und irritiert dann ein wenig. Mag allein an der Glasdicke liegen.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

100% bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt 100%-Events eintragen!

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!