Es kommt mittlerweile nur noch selten vor, dass mich ein Bike-Film beeindruckt – viele sind sich einfach zu ähnlich. Vergangene Woche hat mich die Clorophilla-DVD erreicht und absolut beeindruckt – daher hier ein paar Zeilen dazu.

Clorophilla ist weitgehend als Hobby-Projekt von sechs Freunden entstanden. Gemeinsam hatten sie den Traum, in ihrer Freizeit die gemeinsame Leidenschaft für die Natur, das Biken und die Berge in einem Film festzuhalten. Die sechs Italiener haben alle ihren normalen Nine-to-five Job (einer ist Techniker bei der italienischen Telekom, einer ist Chemiker, einer macht Grafik-Design, zwei gehen noch zur Uni und der sechste ist Briefträger) und haben in ihrer Freizeit gemeinsam von ihren Ersparnissen ohne Sponsoren das Film Projekt begonnen. Was dabei herausgekommen ist, ist beeindruckend. Wie schon bei Roam gibt es auch hier Kamerfahrten an Kabeln parallel zu den Bikern und sogar Luftaufnahmen aus eine Hubschrauber. Zu klassischer Musik geht es über North-Shore Trails. Aufregende Wolkenformationen in den Bergen sind im Zeitraffer festgehalten.

Der Film ist komplett in Italien gedreht. “Filmed in Italy with Pride – Soul, Nature and Bikes”,

Einen Teaser gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?v=qENElAWEdC0 oder hier: http://www.clorophillafilm.com/tease…WIDLg_Prog.mov (Quicktime, bessere Qualität)

Den Film kann man bei den üblichen Verdächtigen und anderswo bereits kaufen. Einziger Malus: der Film ist nur eine halbe Stunde lang. Ich hoffe die Jungs legen noch einen längeren Film nach.

Wer Roam mag wird Clorophilla lieben!

Unter allen Antworten in diesem Thema bis zum 2. August wird eine Clorophilla DVD verlost.

URL zum Film: http://www.clorophillafilm.com

  1. benutzerbild

    michael66

    dabei seit 10/2005

    Ich habe noch nie so einen langweiligen Film gesehen sorry aber habe mich echt geärgert dafür Geld auszugeben.
  2. benutzerbild

    tokessa

    dabei seit 06/2006

    Kann ich jetzt mal gar nicht verstehen was fandest Du daran langweilig ??
  3. benutzerbild

    Chaka-Checka

    dabei seit 08/2002

    tokessa schrieb:
    Kann ich jetzt mal gar nicht verstehen was fandest Du daran langweilig ??


    wohl die action...
    ...sind halt doch nur paar hobbyfahrer die's nicht so wirklich drauf haben... mit anderen fahrern wär der film die krönung bei den schönen aufnahmen..
  4. benutzerbild

    michael66

    dabei seit 10/2005

    Genauso ist es oder willst Du mir sagen den kann man mit roam,kranked,nwd oder so vergleichen?Ich will schöne Landschaftsaufnahmen aber auch gute Fahrer und nicht so einen Wochenendausflug irgendwelcher Jungs.Würde mich mal interessieren wie andere den Film finden.
    Mfg
    michael
  5. benutzerbild

    tokessa

    dabei seit 06/2006

    Hab die anderen noch nicht gesehen und fahre selbst auch noch nicht so gut. Ich Denke wir drei bewegen uns in einer anderen Liga denn für meine verhältnisse haben die Jungs das sehr wohl drauf. Ich war jedenfalls beeindruckt aber ich kann verstehen das man das nicht ist, wenn man selber schon so fährt.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!