Adam Brayton kann nicht nur besonders schnell Downhill fahren, er sieht dabei auch noch gut aus. In seinem neuen Video stempelt der Brite die Downhill-Strecke in Innerleithen runter. Viel Spaß mit dem kurzen Clip.

MG 1085
# MG 1085
MG 1011
# MG 1011
MG 0914
# MG 0914
MG 1124
# MG 1124
MG 1032
# MG 1032
MG 1119
# MG 1119
MG 0981
# MG 0981

Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    foreigner

    dabei seit 04/2009

    xMARTINx schrieb:

    Also Brayton ist bis einschließlich die gesamte letzte Saison kein 29" gefahren. Laut insta hat er übern Winter das Rad als Mullet getestet
    Beste Video von ihm


    Du hast natürlich recht, da bin ich durcheinander gekommen. Bei den anderen beiden stimmt es aber. Brayton kam so wie ich mich erinnere aus verletzungspause wieder und war danach deutlich kontrollierter, fand ich ...
  2. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Kommt halt auch dazu daß sich Strecken ändern, Thirion ist zb in Vallnord sehr stark(wobei er dort auch acht Sekunden am Ende hinten lag), anderswo kann er sein können nicht wirklich ausspielen. In den technischen Passagen ist auch ein Brendog mit der beste Fahrer, aber insgesamt ist es für die Jungs schwer nach ganz vorn zu fahren.
    Bei brayton würde es mich echt freuen, wie in Fort William wo er auf Platz 5 war und sein Talent Mal zeigen konnte
  3. benutzerbild

    judy-schreiber

    dabei seit 04/2018

    Die gute alte Schladminger DH Da hab ich angefangen zum Downhillen
    Von meiner ehemaligen Nachbarin und Pekoll himself größtenteils händisch in den Berg gehauen
    Der Moment wo Sam Hill beim Rennen die erste Linkskurve nach dem Start-Stepdown so weit innen gefahren ist das es keine Kurve mehr war beschert ma heut noch glasrige Augen
    Good old Schladming, love you:anbet:
  4. benutzerbild

    pat

    dabei seit 01/2002

    xMARTINx schrieb:

    Beste Video von ihm

    Ich mag dieses von ihm am liebsten
  5. benutzerbild

    Markusdr

    dabei seit 06/2010

    Stimmung, Bilder, Musik sind großartig. Hätte die doppelte Länge sein dürfen aber gefällt mir sehr.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!