Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Adidas Five Ten Sleuth löst den Dirtbag im Five Ten-Portfolio ab
Der Adidas Five Ten Sleuth löst den Dirtbag im Five Ten-Portfolio ab - der neue Schuh schlägt mit einem Preis von rund 80 € zu Buche.
adidas 5
adidas 5
adidas 5
adidas 5
Die Deluxe-Version des Sleuth kommt mit einer griffigeren Sohle und weiteren nützlichen Features
Die Deluxe-Version des Sleuth kommt mit einer griffigeren Sohle und weiteren nützlichen Features - preislich liegt der Adidas Five Ten Sleuth DLX bei 120 €.
adidas 5
adidas 5
adidas 5
adidas 5
Der Adidas Five Ten Trail Cross löst den erfolgreichen Adidas Terrex-Schuh ab und soll sich ideal für den Bike-Wander-Einsatz eignen
Der Adidas Five Ten Trail Cross löst den erfolgreichen Adidas Terrex-Schuh ab und soll sich ideal für den Bike-Wander-Einsatz eignen - für einen Preis von 130 € kann man den schnell trocknenden Schuh sein Eigen nennen.
adidas 5
adidas 5
adidas 5
adidas 5

Auf der Outdoor-Messe präsentierten die Schuh-Experten von Adidas Five Ten neue, spannende Mountainbike-Modelle für das kommende Modelljahr. Alle Infos dazu gibt’s hier!

Adidas Five Ten Sleuth

Der neue Adidas Five Ten Sleuth ersetzt das Modell Dirtbag im Five Ten-Lineup. Das Obermaterial aus Canvas und Leder wird mit einer Stealth Marathon-Sohle gepaart. Die Sohle weist zwar etwas weniger Grip auf, soll dagegen jedoch mit einer deutlich besseren Haltbarkeit auftrumpfen. Geeignet ist der 352 g schwere Schuh ideal für den Slopestyle- und Street-Einsatz. Preislich liegt der Adidas Five Ten Sleuth bei rund 80 €.

  • Nachfolger des Dirtbag
  • etwas weniger Grip, dafür etwas langlebiger
  • ideal für den Slopestyle- und Street-Einsatz geeignet
  • Sohle Stealth Marathon Rubber
  • Obermaterial Canvas & Leder
  • Gewicht 352 g
  • Preis 79,95 € (UVP)
Der Adidas Five Ten Sleuth löst den Dirtbag im Five Ten-Portfolio ab
# Der Adidas Five Ten Sleuth löst den Dirtbag im Five Ten-Portfolio ab - der neue Schuh schlägt mit einem Preis von rund 80 € zu Buche.
Diashow: Adidas Samba mit Five Ten-Sohle - Neue MTB-Schuhe von Adidas Five Ten
adidas 5
Die Deluxe-Version des Sleuth kommt mit einer griffigeren Sohle und weiteren nützlichen Features
adidas 5
adidas 5
adidas 5
Diashow starten »
adidas 5
# adidas 5
adidas 5
# adidas 5

Adidas Five Ten Sleuth DLX

Mit dem Sleuth DLX bietet adidas außerdem noch eine weitere Sleuth-Version mit mehr Features für etwas gröberes Gelände an. Der Schuh orientiert sich optisch an einem absoluten Klassiker aus dem Hause Adidas dem Samba. Die griffige Stealth Phantom-Sohle bietet den selben Grip wie die bekannten Freerider-Schuhe, während die leicht verstärkten Zehenkappen die Füße vor Steinkontakt schützen sollen. Eine EVA-Zwischensohle sorgt durch die erhöhte Dämpfung für mehr Komfort auf ruppigen Abfahrten. Das Obermaterial besteht aus wasserabweisendem, PU-beschichtetem Leder. Der Adidas Five Ten Sleuth DLX wandert für einen Preis von 120 € über die Ladentheke.

  • Deluxe-Version des Sleuth
  • reflektierendes Material an der Fersenkappe
  • abriebfestes Material an der Zehenkappe, leichter Zehenschutz
  • EVA-Zwischensohle für hohen Komfort und Dämpfung
  • Sohle Stealth Phantom Rubber
  • Obermaterial PU-beschichtetes Leder
  • Preis 119,95 € (UVP)
Die Deluxe-Version des Sleuth kommt mit einer griffigeren Sohle und weiteren nützlichen Features
# Die Deluxe-Version des Sleuth kommt mit einer griffigeren Sohle und weiteren nützlichen Features - preislich liegt der Adidas Five Ten Sleuth DLX bei 120 €.
adidas 5
# adidas 5
adidas 5
# adidas 5

Adidas Five Ten TrailCross

Der neue Adidas Five Ten TrailCross-Schuh löst den beliebten Adidas Terrex ab. Der Schuh besteht aus sehr leichtem Mesh-Material mit Neopren-Applikationen. Dadurch soll der Schuh kaum Wasser aufnehmen und sehr schnell trocknen. Weiterhin sorgen Drainage-Ports dafür, dass Wasser schnell aus dem Schuh ablaufen kann. Die Stealth Phantom-Sohle sorgt für einen guten Grip, während die EVA-Zwischensohle für den Komfort sorgen soll. Dadurch soll der neue Schuh der perfekte Begleiter fürs Bikebergsteigen und Abenteuer wie die Transalp sein. Kostenpunkt für die schicken Schuhe: 130 €.

  • Bike-Abenteuer-Schuh
  • auch als hohe Version erhältlich
  • EVA Zwischensohle für hohen Komfort und Dämpfung
  • schnelltrocknend
  • Sohle Stealth Phantom Rubber
  • Obermaterial verstärktes Mesh-Material
  • Gewicht 346 g
  • Preis 130 € (UVP)
Der Adidas Five Ten Trail Cross löst den erfolgreichen Adidas Terrex-Schuh ab und soll sich ideal für den Bike-Wander-Einsatz eignen
# Der Adidas Five Ten Trail Cross löst den erfolgreichen Adidas Terrex-Schuh ab und soll sich ideal für den Bike-Wander-Einsatz eignen - für einen Preis von 130 € kann man den schnell trocknenden Schuh sein Eigen nennen.
adidas 5
# adidas 5
adidas 5
# adidas 5

Wie gefallen euch die neuen Modelle?

  1. benutzerbild

    Voltage_FR

    dabei seit 08/2009

    Ich vermute fast, dass die erst Anfang 2020 verfügbar sein werden.. :-/
  2. benutzerbild

    Ins4n3

    dabei seit 11/2009

    Mettwurst82 schrieb:

    Wie oft fährst du den? Zweimal im Jahr?



    Ich hab die Dinger gut 4 Jahre min. zwei mal in der Woche zum DH-fahren angehabt, danach bestimmt mal 3 Monate als Arbeitsschuhe mißbraucht und trage die Dinger immer noch min. einmal die Woche zum fahren.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    Hab ein wenig den Überblick verloren. Internet gibt auch nicht wirklich was her, zumindest wird man nicht fündig.
    Gibts mittlerweile wieder was in Richtung Carver? Also sprich einen Impackt mit so einem Lappen über den Schnürsenkel.

    Meine Carver gehen mir langam aus

    G.
  5. benutzerbild

    Itekei

    dabei seit 07/2002

    Heute von der Eurobike: Sleuth DLX für Jungs
  6. benutzerbild

    swindle

    dabei seit 10/2012

    ach ich hak´ hier auch noch ein: Nachdem sich bei meinem Freerider Pro sich die Sohle aufgelöst hat, und es die neuen ION RAID AMP II ([URL]https://www.bike-discount.de/de/info/testbericht-ion-raid-amp-ii-257[/URL]) beim BC für knapp 50€ gab, habe ich mir die bestellt. Abgesehen davon dass die Sohle bzw. der ganze Schuh etwas steifer ist wie der Freerider Pro*, finde ich den ION recht gut gelungen. Unterscheidet sich Griptechnisch nicht vom Fiveten.

    *kann leider nur gebrauchten Schuh (fiveten) mit neuem Schuh (ion) vergleichen.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!