Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Neues Ergon BA Hip Pack
Neues Ergon BA Hip Pack - 3 l Volumen und einige Features bietet die erste Hüfttasche der Koblenzer. Sie soll dabei auch die ergonomischen Gesichtspunkte nicht außer Acht lassen.
Beim BA Hip Pack gibt es zahlreiche Detaillösungen …
Beim BA Hip Pack gibt es zahlreiche Detaillösungen …
… mit denen Ergon diejenigen Kunden ansprechen möchte, die nicht den Stauraum eines Rucksacks benötigen.
… mit denen Ergon diejenigen Kunden ansprechen möchte, die nicht den Stauraum eines Rucksacks benötigen.
Breiter Hüftgurt mit Netzeinsätzen
Breiter Hüftgurt mit Netzeinsätzen - nicht nur eine gute Belüftung, sondern auch viel Tragekomfort soll die Hüfttasche von Ergon bieten.
Über das Fit-Control-System soll sich die Tasche während der Fahrt anpassen lassen
Über das Fit-Control-System soll sich die Tasche während der Fahrt anpassen lassen - optional gibt's außerdem eine Trinkblase mit 1,5 l Volumen.
Mittig auf der Haupttasche ist ein Ratschenverschluss zum Drehen angebracht
Mittig auf der Haupttasche ist ein Ratschenverschluss zum Drehen angebracht - mit ihm soll sich die Kompression des Hip Packs anpassen lassen, sodass keine Gegenstände lose darin herum fallen.
Viele Möglichkeiten zur Unterbringung
Viele Möglichkeiten zur Unterbringung - neben einem Hauptfach mit Schlüsselfach gibt es eine Bodentasche und zwei Seitentaschen sowie eine Handytasche am Ergon BA Hip Pack.
TLyden-ErgonSedona-55839
TLyden-ErgonSedona-55839

Mit dem neuen BA Hip Pack bietet Ergon allen Bikern eine Alternative zum klassischen Rucksack an. Die erste Hüfttasche der Koblenzer soll die Wirbelsäule entlasten und damit auch Beweglichkeit und Balance verbessern. Eingesetzt werden soll sie laut Hersteller vor allem im Bereich Enduro und Gravel und bietet dabei neben Platz für alles Nötige auch Features wie die Aufnahme einer Trinkblase.

Ergon BA Hip Pack: Infos und Preise

Mit einem Volumen von 3 Litern und der Möglichkeit, eine Trinkblase nachzurüsten, soll der Ergon BA Hip Pack für die meisten Szenarien auf dem MTB oder Gravelbike gerüstet sein. Neben dem Fit Control-System, das den breiten Hüftgurt optimal anpassen und auch während der Fahrt mit einer Hand nachjustierbar sein soll, bietet die Hüfttasche einen Ratschen-Verstellmechanismus, mit dem sich per Drehverschluss die Kompression der Haupttasche einstellen lässt.

  • Hüfttasche für Mountain- und Gravelbiker
  • Besonderheiten Fit Control-System, Drehverschluss für Kompression der Tasche, optionale Trinkblase bis 1,5 l
  • Volumen 3 l
  • Gewicht 540 g
  • Farben Schwarz
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.ergonbike.com
  • Preis 89,95 € (UVP)
Neues Ergon BA Hip Pack
# Neues Ergon BA Hip Pack - 3 l Volumen und einige Features bietet die erste Hüfttasche der Koblenzer. Sie soll dabei auch die ergonomischen Gesichtspunkte nicht außer Acht lassen.

Diashow: Ergon BA Hip Pack: Auf die Hüften für mehr Beweglichkeit
Viele Möglichkeiten zur Unterbringung
TLyden-ErgonSedona-55839
Beim BA Hip Pack gibt es zahlreiche Detaillösungen …
Breiter Hüftgurt mit Netzeinsätzen
Neues Ergon BA Hip Pack
Diashow starten »

Beim BA Hip Pack gibt es zahlreiche Detaillösungen …
# Beim BA Hip Pack gibt es zahlreiche Detaillösungen …
… mit denen Ergon diejenigen Kunden ansprechen möchte, die nicht den Stauraum eines Rucksacks benötigen.
# … mit denen Ergon diejenigen Kunden ansprechen möchte, die nicht den Stauraum eines Rucksacks benötigen.
Breiter Hüftgurt mit Netzeinsätzen
# Breiter Hüftgurt mit Netzeinsätzen - nicht nur eine gute Belüftung, sondern auch viel Tragekomfort soll die Hüfttasche von Ergon bieten.

Die Koblenzer, die sich dem Thema Ergonomie verschrieben haben und nicht nur Sättel, Griffe und Handschuhe anbieten, haben mit dem Ergon BA Hip Pack ihre erste Hüfttasche für Mountainbiker entwickelt. Dabei stützen sie sich auf Erfahrungen, die sie bei ihren MTB-Rucksäcken gesammelt haben. Wie ergonomisch diese sitzen, haben wir sogar schon ausprobiert, etwas hier: Ergon BE3 Enduro-Rucksack im Test.

Über das Fit-Control-System soll sich die Tasche während der Fahrt anpassen lassen
# Über das Fit-Control-System soll sich die Tasche während der Fahrt anpassen lassen - optional gibt's außerdem eine Trinkblase mit 1,5 l Volumen.

Das BA Hip Pack soll ebenfalls durch eine gute Ergonomie auffallen. Der breite Hüftgurt besitzt Netzeinsätze und soll damit nicht nur gut belüftet sein, sondern auch fest sitzen. Zudem verfügt er über das Fit Control-System, das laut Ergon auch während der Fahrt mit nur einer Hand bedient werden kann und somit jederzeit anpassbar ist. Ergon denkt dabei vor allem an den Einsatz auf dem Trail, wo die Hüfttasche enger anliegen sollte – im Uphill kann sie dann zwecks Komfort jedoch gelockert werden. Dabei soll sie die Wirbelsäule entlasten und das Gewicht durch den tiefen Sitz näher an den körpereigenen Schwerpunkt bringen. Eine direkte Folge davon sind Ergon zufolge eine verbesserte Beweglichkeit und Balance im Vergleich mit einem Rucksack.

Mittig auf der Haupttasche ist ein Ratschenverschluss zum Drehen angebracht
# Mittig auf der Haupttasche ist ein Ratschenverschluss zum Drehen angebracht - mit ihm soll sich die Kompression des Hip Packs anpassen lassen, sodass keine Gegenstände lose darin herum fallen.

Interessant sind die Details. Etwa der Drehverschluss, den man an der Haupttasche findet. Dieser ist dafür gedacht, die Kompression der Tasche zu ändern. Benötigt man die zur Verfügung stehenden 3 l Volumen gerade nicht, wird mit einer Hand am Ratschenverschluss gedreht und der zur Verfügung stehende Platz auf das Nötigste reduziert sowie an den Körper gedrückt. Auf diese Weise soll nichts in der Tasche umherfliegen und beim Fahren stören.

Viele Möglichkeiten zur Unterbringung
# Viele Möglichkeiten zur Unterbringung - neben einem Hauptfach mit Schlüsselfach gibt es eine Bodentasche und zwei Seitentaschen sowie eine Handytasche am Ergon BA Hip Pack.

Neben einem Hauptfach mit Schlüsselfach besitzt das Ergon BA Hip Pack eine Bodentasche sowie zwei Seitentaschen und eine Handytasche. Auch sehr schön – an der Tasche befinden sich Protektorengurte, an denen beispielsweise Knieschützer befestigt und transportiert werden können. Zudem ist eine Trinkblase bis 1,5 l optional nachrüstbar.

TLyden-ErgonSedona-55839
# TLyden-ErgonSedona-55839

Was tragt ihr lieber? Rucksack oder Hip Pack?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Ergon
  1. benutzerbild

    bruelltaube

    dabei seit 08/2021

    Hast Du auch ne Vermutung, wofür dieser "Wulst", der oben quer an der Handytasche angebracht ist, dienen soll ?
    Wenn das Handy doch mal ins Hauptfach wandert und man in diese Tasche etwas anderes reinpacken möchte empfand Ich den "Wulst" doch eher störend.
    Ebenfalls den Klettverschluß, der hier in dem Fall absolut null Funktion besitzt.
    Ich weiß gerade nicht so richtig was du meinst 🤔

    Man kann die Tasche auch sehr eng schließen und damit auch kürzere Sachen verstauen. Kannst auch sowas wie Handschuhe, oder breitere Rigel im Schnellzugriff haben.

    Was ich persönlich am meisten kritisiere, wie auch schon andere, ist die Lösung für die Trinkblase. Das hatte ich mir anders vorgestellt und bin nicht so recht happy damit.
    Werkzeug packe ich in die äußere/untere Reißverschlusstasche, wo die Haltelasche für Jacken untergebraucht ist. Damit hab ich für Rigel und Co genügend Platz im Hauptfach.
    Ich hab nicht sonderlich viel mit, da ich eine "Quick and Dirty" Lösung für kürzere Touren wollte, die ich mir schnell schnappen kann, ohne großartig drüber nachzudenken.

    Gruß
  2. benutzerbild

    Geißlein

    dabei seit 03/2003

    Ich weiß gerade nicht so richtig was du meinst 🤔

    Mit dem "Wulst" meine Ich dieses Teil, welches zwischen meinen Fingern zu sehen ist...
  3. benutzerbild

    NDUR

    dabei seit 03/2015

    Für Quick and Dirty hab ich den Camelbak Podium Flow Belt. Die Tasche ist bei weiten kleiner als die Ergon, es passt aber fast so viel rein. Das kritisiere ich so an der Ergon. Die ist riesig und schwer aber vom Volumen eher gering.


    Da passt für mich alles rein was ich auf einer 2h Runde so brauche. Werkzeug, Minipumpe, Riegel, Schlüssel und sogar meine Dünnen Ellbogenschoner. Wenn ich die zusätzliche Trinkflasche nicht brauche kann ich in dieses Fach sogar meine dünne Windjacke verstauen. Handy hab ich generell immer in der Hose weil ich für Fotos schnell drauf zugreifen möchte.

    podium-flow-belt-trinkgürtel-620ml-21oz-p184-1679_image.jpg
    podium-flow-belt-trinkgürtel-620ml-21oz-p184-1680_image.jpg
  4. benutzerbild

    bruelltaube

    dabei seit 08/2021

    Mit dem "Wulst" meine Ich dieses Teil, welches zwischen meinen Fingern zu sehen ist...
    Die ist mir bis eben noch gar nicht aufgefallen 😅

    Da sie über die volle Breite geht, würde ich vermuten, dass es als "Rausfallschutz" dient, wenn kleinere Sachen reingetan werden. Wenn die Tasche mit dem kurzen Klett verschlossen wird, schließt sie vollständig und ein Gegendruck wird aufgebaut... ist aber nur eine Vermutung. 🤷‍♂️

    Gruß
  5. benutzerbild

    NDUR

    dabei seit 03/2015

    Mit dem "Wulst" meine Ich dieses Teil, welches zwischen meinen Fingern zu sehen ist...
    klassischer Fall von Overdesigned. Generell finde ich das bei diesem HipBag. Hier wurde krampfhaft versucht anders zu sein hat aber darauf vergessen dass man nach dem Marketing Blabla auch einen echten Nutzen generieren muss.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!