In der Fox Dialed-Serie geht es oft um unterhaltsam präsentierte technologische Feinheiten von Mountainbike-Fahrwerken. Diesmal allerdings wird es überraschend ernst – und interessant. Gemeinsam mit DH-Profi Neko Mulally und XC-Racer Keegan Swenson diskutiert Jordi von Fox darüber, wie die Psyche die Leistung auf dem Bike beeinflusst. Ein Thema, das im Profi-Feld immer mehr an Bedeutung gewinnt. Vorhang auf!

Merkt ihr bei euch einen Einfluss eurer Mentalität auf eure Fahrkünste?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    RobG301

    dabei seit 08/2012

    Super interessantes Thema!

    Finde das wird so unterschätzt! Denn die Top-Fahrer (Top 10) sind nicht nur soviel besser als die Anderen weil sie noch fitter sind oder noch mehr trainieren sondern weil es halt auch Kopfsache ist!

    Wenn ich direkt ran gehe und weiß mein Material ist top, ich bin perfekt vorbereitet und in der Form meines Lebens läuft es direkt besser als wenn ich zweifel weil ich häufiger stürze weil ich überm Limit fahre oder das mein Material versagt (Reifenschaden etc.)

    Glaube im Downhill ist das sogar noch immens wichtiger als beim XC oder Enduro!
  2. benutzerbild

    Aggro_Corn

    dabei seit 08/2002

    RobG301 schrieb:

    Super interessantes Thema!

    Finde das wird so unterschätzt! Denn die Top-Fahrer (Top 10) sind nicht nur soviel besser als die Anderen weil sie noch fitter sind oder noch mehr trainieren sondern weil es halt auch Kopfsache ist!

    Wenn ich direkt ran gehe und weiß mein Material ist top, ich bin perfekt vorbereitet und in der Form meines Lebens läuft es direkt besser als wenn ich zweifel weil ich häufiger stürze weil ich überm Limit fahre oder das mein Material versagt (Reifenschaden etc.)

    Glaube im Downhill ist das sogar noch immens wichtiger als beim XC oder Enduro!


    Spielt beides zusammen, ne gute Fitness gibt dir die Möglichkeit dich auf den Kopf zu konzentrieren. Finde Danny Hart hat da echt nen spürbaren Sprung gemacht in den letzten 3 Saisons.
  3. benutzerbild

    jigsor

    dabei seit 09/2006

    Das zum Thema Mindset...

    Wie war das? Bock auf Ballern...
  4. benutzerbild

    RobG301

    dabei seit 08/2012

    Aggro_Corn schrieb:

    Spielt beides zusammen, ne gute Fitness gibt dir die Möglichkeit dich auf den Kopf zu konzentrieren. Finde Danny Hart hat da echt nen spürbaren Sprung gemacht in den letzten 3 Saisons.


    Klar ist alles ein Zusammenspiel! Sam Hill ist das beste Beispiel! Wenn der nicht wüsste das er das Rad halten könnte und selbst mit Flats über Rockgardens ziehen könnte, würde der nicht so extreme Linien fahren können und sich dem "Jungvolk" wie Maes und Co zu Wehr setzen können!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!