Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Giant STP 26
Das neue Giant STP 26 - das solide ausgestattete Dirtbike wechselt für 999 € den Besitzer
Das Giant STP24 kostet 549 €
Das Giant STP24 kostet 549 € - und kommt wahlweise mit der SR XCT L24 Federgabel
Das Giant STP 20 liegt preislich bei 449 €
Das Giant STP 20 liegt preislich bei 449 € - wer auf die SR XCT L20 Federgabel verzichtet und lieber Starrgabel fährt, kann nochmal 50 € sparen
Scheibenbremsen sind an allen Modellen verbaut.
Scheibenbremsen sind an allen Modellen verbaut.
Der leichte und haltbare ALUXX Aluminiumrahmen kommt mit überarbeiteter Geometrie
Der leichte und haltbare ALUXX Aluminiumrahmen kommt mit überarbeiteter Geometrie
Eine haltbare Ausstattung inklusive komfortabler Sättel und griffiger Reifen soll einen möglichst breiten Einsatzbereich garantieren
Eine haltbare Ausstattung inklusive komfortabler Sättel und griffiger Reifen soll einen möglichst breiten Einsatzbereich garantieren
Alle Modelle sind auch mit Federgabel zu haben ...
Alle Modelle sind auch mit Federgabel zu haben ...
... und so auch auf großen Sprüngen eine gute Figur machen
... und so auch auf großen Sprüngen eine gute Figur machen

Ob Pumptrack, Dirt oder Street – mit dem Giant STP sollten sowohl Alt als auch Jung auf ihre Kosten kommen, denn das Bike ist mit 20″, 24″ und 26″ Laufrädern erhältlich. Wir haben alle Infos zum neuen Giant STP für euch.

Giant STP: Infos und Preise

Giant spendiert dem STP in diesem Jahr drei verschiedene Laufradgrößen: Für Erwachsene gibt es die 26-Zoll-Variante (in den zwei Größen „Regular“ und „Large“), dazu kommen die Kids-Modelle mit 24- oder 20-Zoll-Laufrädern. Der Name des Bikes „STP” steht übrigens für „Streets, Trails, Parks“. So will das Dirt-Hardtail der perfekte Begleiter für Dirt Jumps, flowige Pumptracks und trickreiche Street-Sessions in der Nachbarschaft sein. Der neue Alu-Rahmen mit überarbeiteter Geometrie soll den Einsatzbereich des Bikes möglichst breit gestalten.

  • Überarbeitete Geometrie
  • Laufradgröße 20″, 24″, 26″
  • Rahmenmaterial Alu
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • giant-bicycles.com

Preis Giant STP 26: 999 €
Preis Giant STP 24: 549 €
Preis Giant STP 20: 449 €

Das neue Giant STP 26
# Das neue Giant STP 26 - das solide ausgestattete Dirtbike wechselt für 999 € den Besitzer
Diashow: Giant STP: Dirt-Hardtail mit 20, 24 & 26″
Das Giant STP24 kostet 549 €
Der leichte und haltbare ALUXX Aluminiumrahmen kommt mit überarbeiteter Geometrie
... und so auch auf großen Sprüngen eine gute Figur machen
Das Giant STP 20 liegt preislich bei 449 €
Alle Modelle sind auch mit Federgabel zu haben ...
Diashow starten »

Grundlage des neuen Giant STP 26 ist der leichte ALUXX-Rahmen mit überarbeiteter Geometrie: Er besitzt ein längeres Oberrohr, einen kompakteren Hinterbau und einen flacheren Lenkwinkel. Der Rahmen nimmt 26 Zoll-Laufräder auf und bietet Reifenfreiheit für bis zu 2,4 Zoll breite Reifen. Das größte Modell STP 26 ist mit 120 mm Federweg ausgestattet. Auch die neuen Modelle STP 20 und STP 24 verfügen über ALUXX-Aluminiumrahmen mit überarbeiteter Geometrie – beide Größen sind mit einer 80 mm-Federgabel oder starrer Gabel erhältlich.

Das Giant STP24 kostet 549 €
# Das Giant STP24 kostet 549 € - und kommt wahlweise mit der SR XCT L24 Federgabel
Das Giant STP 20 liegt preislich bei 449 €
# Das Giant STP 20 liegt preislich bei 449 € - wer auf die SR XCT L20 Federgabel verzichtet und lieber Starrgabel fährt, kann nochmal 50 € sparen
Scheibenbremsen sind an allen Modellen verbaut.
# Scheibenbremsen sind an allen Modellen verbaut.
Der leichte und haltbare ALUXX Aluminiumrahmen kommt mit überarbeiteter Geometrie
# Der leichte und haltbare ALUXX Aluminiumrahmen kommt mit überarbeiteter Geometrie
Eine haltbare Ausstattung inklusive komfortabler Sättel und griffiger Reifen soll einen möglichst breiten Einsatzbereich garantieren
# Eine haltbare Ausstattung inklusive komfortabler Sättel und griffiger Reifen soll einen möglichst breiten Einsatzbereich garantieren
Alle Modelle sind auch mit Federgabel zu haben ...
# Alle Modelle sind auch mit Federgabel zu haben ...
... und so auch auf großen Sprüngen eine gute Figur machen
# ... und so auch auf großen Sprüngen eine gute Figur machen

Geometrie

 20"24"26" Regular26" Large
Sattelrohrlänge260 mm300 mm340 mm390 mm
Sitzwinkel73°73°73,5°73,5°
Oberrohrlänge450 mm495 mm545 mm575 mm
Steuerrohrlänge105 mm105 mm100 mm110 mm
Lenkwinkel69°69°67°67°
Gabel Rake42 mm42 mm42 mm42 mm
Gabel Trail60 mm79 mm99 mm99 mm
Radstand887 mm978 mm1086 mm1117 mm
Kettenstrebenlänge365 mm410 mm435 mm435 mm
Tretlagerabsenkung20 mm30 mm30 mm30 mm
Stack448 mm524 mm579 mm588 mm
Reach313 mm335 mm374 mm401 mm
Überstandshöhe544,9 mm633 mm697,2 mm728,4 mm
Lenkerbreite600 mm640 mm720 mm720 mm
Vorbaulänge40 mm40 mm40 mm40 mm
Kurbelarmlänge127 mm140 mm155 mm165 mm
Laufradgröße20"24"26"26"
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Ausstattung

Die 26″-Variante des überarbeiteten Dirtbikes geht für 999 € über die Ladentheke und kommt mit RockShox Recon Silver RL und wahlweise einer 10-fach Microshift Advent-Schaltung. Alle Modelle sind mit Scheibenbremsen aus dem Hause Tektro ausgestattet. Die Kinderbikes in 20″ oder 24″ sind jeweils in einer Variante mit oder ohne Federgabel erhältlich.

 STP 26STP 26 SSSTP 24STP 24 FSSTP 20STP 20 FS
FarbeMetallic Black, BlackTealEclipseNeo MintTealVirtual Pink
GrößeRegular / LargeRegular / LargeEinheitsgrößeEinheitsgrößeEinheitsgrößeEinheitsgröße
FedergabelRockShox Recon Silver RL, 120 mmRockShox Recon Silver RL, 120 mm-SR Suntour XCT L24, 80 mm-SR Suntour XCT L20, 80 mm
LenkerGiant SportGiant SportGiant SportGiant SportGiant SportGiant Sport
VorbauGiantGiantGiantGiantGiantGiant
SattelGiant SportGiant SportGiant Jr. SportGiant Jr. SportGiant Jr. SportGiant Jr. Sport
TriggerShimanoN/AShimano REVOSHIFTShimano REVOSHIFTShimano REVOSHIFTShimano REVOSHIFT
SchaltwerkShimano DeoreN/AShimano AltusShimano AltusShimano AltusShimano Altus
BremsenTektro HD-M275Tektro HD-M275Tektro, mechanischTektro HD-J285Tektro, mechanischTektro HD-J285
FelgenGiant 26", 28 mmGiant 26", 28 mmGiant 24", 28 mmGiant 24", 28 mmGiant 20", 28 mmGiant 20", 28 mm
ReifenMaxxis Ardent, 26x2.4Maxxis Ardent, 26x2.4Kenda Karma, 24x2.6Kenda Karma, 24x2.2Kenda Karma, 20x2.6Kenda Karma, 20x2.2
Preis999 €999 €499 €549 €399 €449 €

Spaß für Groß und Klein! Was haltet ihr vom neuen Giant STP?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Giant
  1. benutzerbild

    Schnegge

    dabei seit 08/2005

    Das 20er und das 24er haben doch stinknormale auf Touren ausgelegte Kinderrad-Geometrien, wie man sie (leider) fast überall findet. Lange Kettenstreben und steiler Lenkwinkel... Was hat das in Kombination mit Dirt, Street oder Trail zu tuen...
    Die Gabeloptionen mit Stahlfeder und Reibungsdämpfung verpackt in über 2 Kg passen sehr gut zu der auch sonst billigen Ausstattung.
    Das 26 ist mit der Ausstattung auch viel zu teuer und die Geo ist langweilig. Ich verstehe es nicht. Mit dem Asket hat Giant doch gezeigt, dass sie auch vielseitige Hardtail-Geos bauen können. Dort haben sie am 27.5er 430er Kettestreben hinbekommen. Und beim 26er pflanzen sie jetzt 435er Streben dran und nenn das dann verspielt smilie
  2. benutzerbild

    Bikefreak91

    dabei seit 04/2013

    Wo sind hier dirtbikes?? Das 26er sieht eher aus wie ein HT Trailbike. Das alte STP sah um längen besser aus und hatte für damals eine deutlich bessere Ausstattung.
  3. benutzerbild

    bitter_tea

    dabei seit 02/2010

    Das 20er und das 24er haben doch stinknormale auf Touren ausgelegte Kinderrad-Geometrien, wie man sie (leider) fast überall findet. Lange Kettenstreben und steiler Lenkwinkel... Was hat das in Kombination mit Dirt, Street oder Trail zu tuen...
    Die Gabeloptionen mit Stahlfeder und Reibungsdämpfung verpackt in über 2 Kg passen sehr gut zu der auch sonst billigen Ausstattung.
    Das 26 ist mit der Ausstattung auch viel zu teuer und die Geo ist langweilig. Ich verstehe es nicht. Mit dem Asket hat Giant doch gezeigt, dass sie auch vielseitige Hardtail-Geos bauen können. Dort haben sie am 27.5er 430er Kettestreben hinbekommen. Und beim 26er pflanzen sie jetzt 435er Streben dran und nenn das dann verspielt smilie

    Sehe ich genauso. Allerdings verwechselst du hier was, das Asket kam von Ghost und hatte nix mit Giant zu tun.
  4. benutzerbild

    Schnegge

    dabei seit 08/2005

    ...Allerdings verwechselst du hier was, das Asket kam von Ghost und hatte nix mit Giant zu tun.
    smilieops:... ups... da hatte der Kaffee ☕ bei mir wohl noch nicht gewirkt...
  5. benutzerbild

    nobuya

    dabei seit 11/2013

    Jippieh, endlich nagelneue 26", die lang ersehnte Kehrtwende ist da ...

    Upsi, was ist denn das, schrecklich kurze Sattelrohre, der Winkel zur Sitzstrebe falschrum - nicht mein Business, bin ja schon wieder weg smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!