Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der neue iXS Trigger FF-Helm soll nur knapp über 600 g wiegen und trotzdem die Sicherheit eines DH-Helms bieten
Der neue iXS Trigger FF-Helm soll nur knapp über 600 g wiegen und trotzdem die Sicherheit eines DH-Helms bieten - mit einer ungleich höheren Anzahl an Belüftungsöffnungen eignet er sich allerdings vor allem für ambitionierte Enduro-Fahrer.
Das Drehrädchen am Hinterkopf justiert die Weite des Helms und lässt sich zudem hoch- und runterschieben.
Das Drehrädchen am Hinterkopf justiert die Weite des Helms und lässt sich zudem hoch- und runterschieben.
Der Verschluss kommt von Fidlock und funktioniert magnetisch.
Der Verschluss kommt von Fidlock und funktioniert magnetisch.
470-510-9010-130 4
470-510-9010-130 4
470-510-9010-130 3
470-510-9010-130 3
470-510-9010-128 2
470-510-9010-128 2
470-510-9010-128 6
470-510-9010-128 6
470-510-9010-022 5
470-510-9010-022 5
470-510-9010-022 1
470-510-9010-022 1
470-510-9010-003 4
470-510-9010-003 4
470-510-9010-003 3
470-510-9010-003 3
470-510-9010-001 1
470-510-9010-001 1
470-510-9010-001 5
470-510-9010-001 5

Mit dem iXS Trigger FF stellt der Schweizer Protektoren-Spezialist einen leichten Fullface-Helm für den Enduro-Einsatz vor. Das neue Modell soll den Schutz eines Downhill-Helms mit geringem Gewicht und Luftdurchlässigkeit verbinden. Hier findet ihr erste Infos zum neuen iXS-Helm.

iXS Trigger FF: Infos und Preise

Beim neuen iXS Trigger FF handelt es sich den Schweizern zufolge um einen leichten und gut belüfteten Fullface-Helm. Dank der einteiligen Konstruktion und der verstärkenden X-Frame-Technologie am Kinnbügel soll der Helm trotz nur zirka 600 bis 660 g Gewicht stabil genug für den Downhill-Einsatz sein. Mit seinen großen Belüftungsöffnungen dürfte sich der Helm jedoch eher an All Mountain-Fahrer und Enduro-Racer richten, die sich einen guten Mix aus Komfort und Sicherheit wünschen. Der iXS Trigger FF ist ab sofort in fünf Farben und zwei Größen erhältlich und kostet 239 € (UVP).

  • Zertifizierung EN1078/ASTM/CPSC
  • Größen SM (54–58 cm), ML (58–62 cm)
  • Verschluss Fidlock
  • Anpassung Ergo Fit Ultra mit Drehrädchen
  • Visier verstellbar, um Platz für Goggle zu schaffen
  • Farben Lime, Graphite, Black, White, Night Red
  • Gewicht 630 g (Herstellerangabe, Größe SM)
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.ixs.com

Preis iXS Trigger FF: 239,00 € (UVP)

Der neue iXS Trigger FF-Helm soll nur knapp über 600 g wiegen und trotzdem die Sicherheit eines DH-Helms bieten
# Der neue iXS Trigger FF-Helm soll nur knapp über 600 g wiegen und trotzdem die Sicherheit eines DH-Helms bieten - mit einer ungleich höheren Anzahl an Belüftungsöffnungen eignet er sich allerdings vor allem für ambitionierte Enduro-Fahrer.
Diashow: iXS Trigger FF - Neuer Enduro-Fullface der Schweizer
470-510-9010-130 4
470-510-9010-128 6
470-510-9010-003 4
470-510-9010-001 5
470-510-9010-022 1
Diashow starten »
Das Drehrädchen am Hinterkopf justiert die Weite des Helms und lässt sich zudem hoch- und runterschieben.
# Das Drehrädchen am Hinterkopf justiert die Weite des Helms und lässt sich zudem hoch- und runterschieben.
Der Verschluss kommt von Fidlock und funktioniert magnetisch.
# Der Verschluss kommt von Fidlock und funktioniert magnetisch.

Im Lieferumfang des iXS-Helms sind immer zwei unterschiedlich dicke Wangenpolster enthalten, dank derer man den Helm ideal an den eigenen Kopf anpassen können soll. Außerdem befindet sich am Hinterkopf ein Drehrädchen, mit dem sich die Weite sowie die Umschließung um den Kopf einstellen lässt. Das Visier des Trigger FF lässt sich nach oben schieben und macht so Platz für die Goggle, der Kinnverschluss öffnet sich über ein magnetisches Fidlock-System.

Alle Farb-Optionen zum Ausklappen:

470-510-9010-130 4
# 470-510-9010-130 4
470-510-9010-130 3
# 470-510-9010-130 3

470-510-9010-128 2
# 470-510-9010-128 2
470-510-9010-128 6
# 470-510-9010-128 6

470-510-9010-022 5
# 470-510-9010-022 5
470-510-9010-022 1
# 470-510-9010-022 1

470-510-9010-003 4
# 470-510-9010-003 4
470-510-9010-003 3
# 470-510-9010-003 3

470-510-9010-001 1
# 470-510-9010-001 1
470-510-9010-001 5
# 470-510-9010-001 5

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Was sagt ihr zum neuen iXS Enduro-Helm?

Infos und Bilder: Pressemitteilung iXS
  1. benutzerbild

    LiviuU

    dabei seit 06/2019

    Insekten Schutz ? MIPS ? dafür leicht und niedrige preis
  2. benutzerbild

    Blackear

    dabei seit 04/2019

    Sieht sehr martialisch aus. Für DH ok, aber für Enduro .
    Irgendwie overdressed.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    walfersama

    dabei seit 09/2016

    Blackear schrieb:

    Sieht sehr martialisch aus. Für DH ok, aber für Enduro .
    Irgendwie overdressed.


    Wieso? Dich kann's beim Enduro genauso mit dem Gesicht gegen den Baum wämsen.
  5. benutzerbild

    Muckal

    dabei seit 11/2011

    walfersama schrieb:

    Wieso? Dich kann's beim Enduro genauso mit dem Gesicht gegen den Baum wämsen.


    Egal, wichtig ist, dass du für Omi im Wald schön freundlich wirkst. Gleich geht das Gelaber über Fahrverbote durch Fullfacehelme wieder los.
  6. benutzerbild

    abubutch

    dabei seit 04/2009

    Mich stört da eher der Preis bei der Ausstattung und dass es den nicht in xs gibt, wie von IXS gewohnt. Suche schon länger ne halbwegs annehmbare Fullface Lösungen für Kids, die nicht über einen Kilo wiegt - die Kleinen haben ja bei derzeitiger Auswahl ein Schleutertrauma noch bevor sie mit dem Gesicht wo dagegen kommen...!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

iXS bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt iXS-Events eintragen!

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!