Man nehme: Einen ziemlich guten Trail namens Microclimate, mitten im Herzen des kanadischen Bike-Mekkas Whistlers und doch außerhalb des völlig überlaufenen Bike Parks. Dazu kommt mit Max Schumann ein Fahrer, der selbst die schwierigsten Trails wie ein Kinderspiel aussehen lässt. Kamera und Mikrofon dürfen natürlich auch nicht fehlen. Raus kommt: Microclimax in der Raw-Edition. Oder: Rohkost aus dem Whistler Valley!

Max Schumann – Microclimax von MozimMehr Mountainbike-Videos

Whistler im August kann durchaus stressig sein. Während man in der Liftschlange stundenlang mitten in der kanadischen Sommerhitze brütet, flimmert zum vierhunderdreiundfünfzigsten Mal am Tag ein Werbeclip für ein x-beliebiges, ach-so-innovatives Fahrrad-Produkt über die große Leinwand. Die Bässe dröhnen aus den Lautsprechern, eine Geruchs-Mixtur aus Schweiß, verbrannten Bremsbelägen und Energy Drinks liegt in der Luft. Und währenddessen macht Brandon Semenuk einen doppelten Backflip-to-Tailwhip-to-Frontflip, inklusive Bar Spin.

Während im Bike Park nebenan der alljährliche Crankworx-Wahnsinn herrscht
# Während im Bike Park nebenan der alljährliche Crankworx-Wahnsinn herrscht - treffen wir auf Microclimate keine Menschenseele.
Noch mal kurz Instagram checken …
# Noch mal kurz Instagram checken …
… und anschließend um die pittoreske Kurve zirkeln!
# … und anschließend um die pittoreske Kurve zirkeln!
Smile!
# Smile! - You're on camera!

Jeden Sommer herrscht im wohl besten Bike Park der Welt für gut zwei Wochen Ausnahmezustand: Das Crankworx Festival ist nicht nur ziemlich toll, sondern auch ziemlich stressig. Dabei vergisst man schnell, dass Whistler sehr viel mehr zu bieten hat als nur den Bike Park. Unzählige Trails außerhalb des Parks warten darauf, unter die Stollen genommen zu werden: Trails mit natürlichen Kurven, auf natürlichem Boden, mit natürlichen Sprüngen, dazu wahlweise atemberaubende Ausblicke oder die Ruhe des Waldes, inklusive ganz viel Moos.

Griffiger Boden? Check. Saftig grünes Moos? Check. Perfekte Kurven? Check.
# Griffiger Boden? Check. Saftig grünes Moos? Check. Perfekte Kurven? Check. - die Trails im Whistler Valley sind definitiv einen Besuch wert!
Man könnte meinen, dass für Trails wie Microclimate der Begriff "Enduro" erfunden wurde
# Man könnte meinen, dass für Trails wie Microclimate der Begriff "Enduro" erfunden wurde - wer einen Urlaub in Whistler plant, sollte definitiv sein Trailbike mit im Gepäck haben!

Microclimate ist eines der zahlreichen Paradebeispiele für einen typischen Trail außerhalb des Bike Parks. Schnell merkt man: Für solche Trails wurde das Buzz Word “Enduro” erfunden. Und während im Bike Park wie jedes Jahr der oben beschriebene Ausnahmezustand herrscht, fräst Max Schumann durch Microclimate. Warten in der Liftschlange? Nee. Der Geruch von Energy Drinks? Fehlanzeige. Brandon Semenuk? Ist hier bestimmt auch häufiger unterwegs. Es gibt schlechtere Ideen, als sein Trailbike mit nach Whistler zu nehmen und den Trails außerhalb des Bike Parks einen Besuch abzustatten.

Max Schumann + Microclimate = Microclimax
# Max Schumann + Microclimate = Microclimax - die Rechnung passt. Bonuspunkte gibt's für den formschönen Schnurrbart!
microclimax-8240
# microclimax-8240
Foto und Video: Moritz Zimmermann
  1. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    Jetzt mußt ich mir des Video aber nommal anschauen, wegen den "super Trail" Kommentaren
    Der Trail bräuchte eher mal wieder ne 3 jährige Regenerationsphase

    G.
  2. benutzerbild

    Phippsy

    dabei seit 10/2014

    piilu schrieb:
    Ist doch irgendwie 1 Widerspruch zum Text wenn man 1 Freilauf fährt den man noch in Vancouver hört

    Wo ist da 1 Widersrpuch vong Text her?

    Ich find den Fahrstil nicht krampfhaft cool, sondern eher lässig und flowig.
    Der Trail ist tatsäschlich ein bisschen durch
  3. benutzerbild

    dirtpaw

    dabei seit 10/2001

    Augen auf bei der Gläserwahl, dann gehts das nächste Mal auch ohne Stöhnen Für halbblind.. Respekt!
  4. benutzerbild

    Downhillrider

    dabei seit 07/2002

    schöner Trail und toll gefilmt! Was das Fahren angeht her ist man irgendwie verwöhnt, z.B. von diversen Engländern und Franzosen
  5. benutzerbild

    vbseb

    dabei seit 05/2015

    Nabe sollte die Syntace HiTorque sein. Wenn ich aufm Rad sitze, hört sich das wie Musik für mich an. Wurde aber auch schon von Mitfahrern angesprochen, ob mein Freilauf nicht vielleicht defekt sei...die alte Streitfrage

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!