Du bist Mountainbikerin und hast Bock auf Downhill und Geschwindigkeit? Fühlst dich bereits ganz sicher auf deinem Bike und möchtest die nächste Stufe erklimmen? Vielleicht sogar dein erstes Rennen bestreiten oder einfach deine Fahrtechnik verbessern? Dann bist du der NIVA! – NO DIVA – JAM SESSION am 3. Juli 2015 genau richtig! Alle weiteren Informationen zum Event hat Fourcrosserin Helene Fruhwirth für uns.

Der Camp-Tag findet im Zuge des Glemmride Festivals in Saalbach Hinterglemm statt und der Focus liegt in der Downhill- und Endurotechnik. Mit FemRide Teamchefin Michèle Quint und mir bekommt ihr Spezialistinnen an eure Seite. Wir haben einiges geplant und das „Icing on the cake“ ist noch, dass du ein Goodie Bag, gesponsert von ION, BABY-G, IRIEDAILY , Maxxis und Coco Juice, bekommst (im Wert von 250 Euro).

NIVA! -NO DIVA – JAM SESSION am 3. Juli 2015
# NIVA! -NO DIVA – JAM SESSION am 3. Juli 2015 - mit Helene Fruhwirth und Michèle Quint

Du kannst wählen, ob du dich für das Rennen am Sonntag auf der Proline vorbereiten willst und bekommst Tipps und Tricks von mir, oder du möchtest ein klassisches Fahrtechniktraining bei Michèle machen. Je nach Nachfrage wird es zwei Gruppen geben.

Zeitplan

9:00 -10:30 Startnummer holen (bitte vorher bei www.racement.com anmelden für die, die das Glemmride Downhillrennen mitfahren wollen)

Beginn

  • 10:30 – 10:45 Zusammentreffen der Gruppe – Aufteilung etc.
  • 11:00- 12:30 gemeinsames fahren auf der Blue Line
  • 12:30- 13:00 gemeinsame Mittagspause
  • Gruppe A (Helene) 13:00 -17:00 Pro Line Training
  • Gruppe B (Michèle) 13:00 – 17:00 Bike Circus Saalbach ( Blue Line, Milka Line , Z- Line je nach Wunsch)

Nachdem ihr dann Samstag sicher fleißig selber gefahren seid und vielleicht Fragen habt, gibt es noch eine Nachbesprechung bzw. eine Rennvorbesprechung. Der genaue Zeit- und Treffpunkt für den Samstag Nachmittag wird dann bekannt gegeben.

Du brauchst für das Training ein Bike mit mindestens 150 mm Federweg, Protektoren (Knie, Ellbogen, Rücken), lange Handschuhe und einen FullFace Helm. Was du nicht brauchst sind Profiskills, die lernst du ja von uns :-) Ob Racerin oder Anfängerin jede Könnerstufe ist herzlichst willkommen. Was aber schon wichtig ist: dass du Trail oder Bikeparkerfahrung mitbringst.

Die Anmeldung erfolgt auf der Vienna Bike Academy Webseite.

  • Kosten: 149 Euro pro Person
  • max 12. Teilnehmerinnen

Bei Fragen einfach mailen an [email protected]

Goodie Bag Inhalt

ION Handschuhe
# ION Handschuhe
ein IRIEDAILY Produkt
# ein IRIEDAILY Produkt
ION Shirt
# ION Shirt
Coco Juice
# Coco Juice
Baby G
# Baby G
Text: Helene Fruhwirth
  1. benutzerbild

    Jaz

    dabei seit 04/2010

    N kleines Goodie aka n Riegel für unterwegs macht ja Sinn, aber Klamotten und ne Uhr? Da wäre mir ne gesponsorte Veranstaltung im Sinne von ermäßigtem Preis auch lieber =)
  2. benutzerbild

    b-o

    dabei seit 05/2009

    ja nur ist es für firmen wesentlich einfacher in goodies zu "bezahlen" … rechnet es deuch mal um was es eine firma "kostet" goodies zu verschenken… da hat das dann für die teilnehmer schon einen mehrwert da sie das produkt i.d.R. im laden nur für ein x-faches kaufen können. (Gewinn Hersteller & Händler, Steuern etc.)
  3. benutzerbild

    Jaz

    dabei seit 04/2010

    Schon klar dass das so für Firmen einfacher ist, aber wer von den Kunden/innen legt da Wert drauf? Das Camp würd mich auch ansprechen, aber nicht zu dem Preis,. Also hoffentlich liest der ein oder andre Sponsor hier mit, so für die Zukunft smilie
  4. benutzerbild

    LIDDL

    dabei seit 08/2006

    Schon klar dass das so für Firmen einfacher ist, aber wer von den Kunden/innen legt da Wert drauf? Das Camp würd mich auch ansprechen, aber nicht zu dem Preis,. Also hoffentlich liest der ein oder andre Sponsor hier mit, so für die Zukunft smilie
    genau so gehts meiner Freundin auch! zu hoher Preis und "was soll ich mit der Uhr?" smilie
  5. benutzerbild

    Vichy

    dabei seit 12/2003

    Hallo meine Lieben,

    Um auf eure Fragen einzugehen.
    Vorab der Preis hat nix mit dem Goodiebag zu tun.
    Aber danke für euer offenes Feedback zu der Preisgestaltung.

    Bei der Frage, was kann ein Mädl beim ersten Rennen so alles gebrauchen ? Was brauche ich immer alles bei einem Rennen? Kam die Idee des Goodiebag!

    Was für mich persönlich zu den wichtigsten Dingen zählt ist eine Uhr! Immerhin fahren wir auch gegen die Zeit. Es gibt nichts Schlimmeres für mich als den Start zu verpassen oder aber auch oben beim Start nicht zu wissen wie viele Minuten ich noch habe.

    Jeder kennt das Gefühl wenns regnet und es gehen einem die Handschuhe aus.
    Daher ein paar Ersatzhandschuhe.

    Genau so mit dem Dr Antonio Martins Coco Drink. Ich steh hinter dem natürlichen Produkt weil es mir gut tut und ich sehr darauf schaue was ich beim Rennen zu mir nehme. So künstliche Sportgetränke gehen für mich garnicht...

    und die Goodies von Iriedaily sind eine Überraschung... Welches Mädl liebt nicht schöne Klamotten smilie für nach dem Rennen.

    So meine Lieben ich würde mich freuen wenn ihr dabei seid und vielleicht mit mir euer ersten Rennen bestreitet oder mit Michèle im Bikepark eure Fahrtechnik verbessert. Mit meinen 203 Rennen in den Beinen werde ich euch schon einiges beibringen können.

    Alles Liebe Helene

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!