Auf der Eurobike 2016 wurden sie bereits vorgestellt, jetzt sind sie verfügbar: Die Sixpack Vertic Trail Pedale. Sie sind kompatibel mit SPD-Cleats, der Pedalkörper ist mit zusätzlichen Pins ausgestattet. Die Auslösehärte ist einstellbar, zudem kann man zwischen zwei Q-Faktor-Werten wählen.

Sixpack präsentiert mit dem brandneuen Vertic Trail sein erstes Klickpedal, bei dem sehr viel Zeit in die Entwicklung gesteckt wurde, um Bewährtes zu optimieren und Schwächen bestehender Systeme zu eliminieren. Das Ziel war, ein Highend-Klickpedal zu einem bezahlbaren Preis zu bauen. Neben dem eigenen Know-How wurde großer Wert auf Feedback von Teamfahrern wie Downhill-Legende Marcus Klausmann gelegt. Das Vertic Trail Pedal wurde für den Trail-, Allmountain- sowie Enduroeinsatz konzipiert. Es hat einen Bewegungsfreiraum von 8° (+/- 4° aus der Neutralposition) und eine große Kontaktfläche. Die Auslösehärte ist einstellbar und dank einer Skala einfach anzupassen. Der Bindungsmechanismus ist SPD®-kompatibel und wurde für viele Pedal-Schuh-Kombinationen getestet und optimiert.

Nicht nur in rot erhältlich – das Vertic ist auch diversen weiteren Farben verfügbar
# Nicht nur in rot erhältlich – das Vertic ist auch diversen weiteren Farben verfügbar

Eine weitere Besonderheit des Vertic Trail Pedals ist der wählbare Q-Faktor (Abstand von Pedalmitte bis zum Gewinde) von 52,5 mm oder 58,5 mm. Ein größerer Q-Faktor sorgt für mehr Platz, um sich z. B. nicht den schönen Lack von den Kettenstreben zu reiben oder, dank breiterem Stand, auch für Vorteile in Kurven. Allerdings sollte der Q-Faktor zur eigenen Anatomie passen, um Knieschmerzen vorzubeugen.

Sixpack Vertic Trail

  • Einsatzbereich: Enduro, Trail, Allmountain
  • Offener Pedalkörper für bessere Selbstreinigung
  • Fester Stand durch zwei Pins an der Vorderseite
  • Abgeflachte Bauweise für leichteres Einklicken
  • Cleat: SPD® kompatibel
  • Auslösewinkel: 4°
  • Auslösehärte: Einstellbar (Min/Max-Skala)
  • Maße: 94 mm x 68 mm x 16 mm
  • Q-Faktor wählbar: 52,5 mm oder 58,5 mm
  • Material: CNC gefräst, 6061T6 Aluminium
  • Lagerung: Gedichtete Industrielager, IGUS Bushings
  • Achse: CrMo-Stahlachse (gehärtet, beschichtet)
  • Gewicht: 354 g
  • Preis: 109,50 €
Sixpack Vertic All Colors
# Sixpack Vertic All Colors

Das Vertic Trail Klickpedal ist in den Farben Stealth Black, Racing Red, Vivid Blue und Electric Green ab sofort im Fachhandel oder im Onlineshop von Sixpack erhältlich.

Weitere Informationen unter www.sixpack-shop.com

  1. benutzerbild

    John84

    dabei seit 08/2013

    Florent29 schrieb:
    Orange gab es bei Sixpack leider noch nie.

    Es gab die Icons mal in Nugget Gold, das war sehr orangig
  2. benutzerbild

    ParkMark

    dabei seit 06/2006

    Shop ist bis zum 02.01.18 nicht erreichbar. Man kommt nur auf die erste Seite und dann ist Schluss...
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Kyuss1975

    dabei seit 03/2014

    Die würd ich mir fürs Gravelbike überlegen.

    #Edit: Ich hab mir Crankbrothers Candy gekauft.
  5. benutzerbild

    WickedOne

    dabei seit 05/2017

    So kurzes Fazit nach etwa 500 km mit den Pedalen: Bei beiden hat sich die innere Dichtung verabschiedet und es ist Dreck ins Gleitlager gekommen. Jetzt haben sie deutliches Spiel. Bis jetzt die Pedale die mir am schnellsten verreckt sind.
  6. benutzerbild

    PamA2013

    dabei seit 05/2013

    Joa, sind auch 6% schwerer als angegeben. Ich werde die mal fahren bis Kaputt, aber aus dem Karton schon eher eine Enttäsuchung.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!