Diese Woche haben wir YT in Forchheim einen Besuch abgestattet – einen Bericht aus der “Hausbesuch”-Reihe dazu wird es noch geben. YT-Konstrukteur Stefan Willared hat uns vor Ort u.a. zwei besondere Bikes gezeigt:

Noton 2012

Das neue YT Noton. Der Leicht-Freerider kommt als Midseason-Modell jetzt neu mit knapp 180 mm Federweg im Heck bei 222mm Einbaulänge des Dämpfers. Der Radstand ist durch dreh- und tauschbare Inserts an den Ausfallenden (gefräste Plättchen) in drei Schritten verstellbar. Der Rahmen ist insgesamt etwas kompakter geworden – ganz unten zum Vergleich das bisherige Modell:

yt noton 2012
yt noton 2012

Fotos vom YT Noton 2012
yt noton 3 fach verstellbares Ausfallende
yt noton 3 fach verstellbares Ausfallende

yt noton 2012
yt noton 2012

yt noton 2012
yt noton 2012

yt noton 2012
yt noton 2012

yt noton 2012 mit Entwickler Stefan Willared
yt noton 2012 mit Entwickler Stefan Willared
(Beim gezeigten Bike handelt es sich um ein Testmuster, der Aufbau entspricht nicht dem späteren Serienbike).

Zum Vergleich: Noton 2011:

yt noton 2011

Stefan zeigt das Rad und sagt noch ein paar Worte dazu:

YT Noton 2012 von Thomas auf MTB-News.de

And there is one more thing: 7,77kg Pumptrack Bike

Dieses Bike wird es in der gezeigten Ausstattung leider nicht zu kaufen geben, denn die verbauten Teile lassen es relativ teuer werden. Doch 7,77kg sind eine Ansage. Die Jungs von YT hatten die Idee, ein richtig leichtes Pumptrack Bike zu bauen, dass auf einem ganz normalen Serienrahmen basiert und auch mit Serienteilen aufgebaut ist. Herausgekommen ist diese Pumptrack-Rakete basierend auf dem ROMP – mit DT Swiss Carbon-LRS und Gabel, minimalistischem Sattel und X0 Kurbel kommt es auf ein Gewicht von nur 7.77 Kilo. Sinn oder Unsinn dürft ihr gerne diskutieren, ein interessantes Projekt ist es allemal!

yt romp 2012-10
yt romp 2012-10

yt romp 2012-9
yt romp 2012-9

yt romp 2012-8
yt romp 2012-8

yt romp 2012-7
yt romp 2012-7

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    zhilo

    dabei seit 02/2011

    für alle die es interessiert: Noton 2.0 ist nun bestellbar.

    http://www.yt-industries.com/shop/i...o=202&x922a4=3m83i0ubi5kn6655uo11d30ns7p4av11

    lieferbar ab Mitte September

    wohl eher endseason als midseason
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Thiel

    dabei seit 10/2007

    Dann doch lieber das vielseitigere Wicked 170...

    Mit Totem wäre das Noton 2.0 interessanter!
  4. benutzerbild

    farali

    dabei seit 06/2012

    Und wie schauts au Wes, hat schon jemand das neue noton zuhaus stehen oder es wenigstens mal ordentlich probefahren können???
    Spiele mit dem gedanken mir auch eins zuzulegen nur will ichs mir nicht ohne iwelche erfahrungswerte einfach bestellen.
  5. benutzerbild

    goshawk

    dabei seit 03/2008

    auf solche berichte warte ich auch noch momentan... nur wenn jeder so denkt verkauft yt kein einziges bike...
  6. benutzerbild

    CubeRider1986

    dabei seit 08/2012

    Hermstyler
    2012er Noton + Bikepark = :daumen:
    Denke auch als Allrounder macht es sich ganz gut!

    Hab allerdings noch keine Erfahrungsberichte gefunden von Noton 2012 Besitzern!

    Zudem weiß ich nicht wie es mit dem Service seitens Marzocchi aussieht! Das schreckt mich ein wenig ab, da ich selber leider nicht allzu viel am Rad selbst machen kann!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!