Schon vorab gab es diverse Gerüchte, dass der ein oder andere Top-Fahrer noch für das neue Canyon Factory Enduro Team starten wird – nach Meldungen über die Team-Einstiege von Joe Barnes, Thomas Genon & Anton Thelander sowie unserem Redakteur Maxi Dickerhoff  ist es nun raus: Fabien Barel fährt ebenfalls für Canyon und rundet damit ein äußerst schlagkräftiges Enduro-Team ab. Hier die Pressemeldung, weitere Infos folgen.

Fabien Barel, Canyon Factory Enduro Team - by Markus Greber
# Fabien Barel: Jetzt neu im Canyon Factory Enduro Team.

Gerüchte kursierten schon seit Anfang des Jahres, nun ist es offiziell: Der französische Mountainbike-Star und dreifache Downhill-Weltmeister Fabien Barel wechselt zum Canyon Factory Enduro Team. Das Engagement von Fabien Barel ist nicht nur aus sportlicher Sicht eine hervorragende Entscheidung für Canyon.

Neben der Teilnahme an der Enduro World Series und weiteren hochkarätigen Enduro-Rennen wird der Franzose seine langjährige Erfahrung aus dem Rennsport und als studierter Ingenieur in den Entwicklungsprozess neuer Räder einfließen lassen. Der 32-Jährige ist technisch äußerst versiert und wird dem Entwicklungsteam jede Menge Input geben können.

Das Canyon Factory Enduro Team wurde in diesem Jahr gegründet und besteht aus fünf Teamfahrern. Fabien Barel ist das sportliche Aushängeschild des Teams. Das sieht auch der Geschäftsführer von Canyon Bicycles Roman Arnold so: „Ich freue mich, dass Fabien in Zukunft für uns an den Start geht. Zusammen werden wir viel bewegen. Er hat in der Vergangenheit bewiesen, dass seine Ideen richtungsweisend sind. Aber auch menschlich passt er hervorragend zu uns.“

Fabien wird in die Entwicklung stark eingebunden - by Markus Greber
# Fabien wird in die Entwicklung stark eingebunden – hier im Gespräch mit Tibor Simai.

Natürlich werden auch die weiteren Fahrer des Teams Ines Thoma, Marco Bühler und Eugen Maxi Dickerhoff vom talentierten Weltmeister profitieren. Aber auch der Schotte Joe Barnes wird seine ohnehin schon sehr guten Enduro-Qualitäten verbessern können und mit Fabien ein unschlagbares Duo an der Spitze des Canyon Factory Enduro Teams bilden. Im Zuge des Gardasee Festivals Anfang Mai wird das Team das erste gemeinsame Enduro-Rennen bestreiten. Das Saisonhighlight wird die Enduro World Series sein.

„Mit Canyon bei der Premiere der Enduro World Series an den Start zu gehen ist perfekt für diese neue Herausforderung. Diese Saison wird für uns beide eine großartige Sache: Ich kann mit dem Canyon Factory Enduro Team reisen und zugleich mit meiner Erfahrung Canyon unterstützen, die Entwicklung im Gravity-Bereich voranzutreiben. Ich fiebere schon sehr den Ergebnissen unserer gemeinsamen Leidenschaft entgegen.“ Fabien Barel

Barel und sein neues Strive - by Markus Greber
# Barel und sein neues Strive.

Fabien Barel wird beim Canyon Pure Cycling Festival am 27.-28.04.2013 in Koblenz sein. Im Rahmen des großen Canyon Saisonauftakts wird der dreifache Weltmeister eine Autogrammstunde geben und bei einem Meet and Greet seine Fans persönlich treffen. Des Weiteren wird es eine geführte Enduro-Tour mit Fabien geben.

Erste Ausfahrt auf seinem neuen Arbeitsgerät - by Markus Greber
# Erste Ausfahrt auf seinem neuen Arbeitsgerät.

Wie er leibt und lebt: Fabien Barel - by Markus Greber
# Wie er leibt und lebt: Fabien Barel

——————

Infos: PM Canyon
Fotos: Markus Greber

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Basscommander

    dabei seit 02/2004

    Haters Gonna Hate...
    ... Wie immer.
    Schade, dass es nur sehr wenige, konstruktive und sinnvolle Beiträge gibt.
    Egal, welcher Fahrer zu welchem Team auch immer wechselt.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    FloImSchnee

    dabei seit 08/2004

    FR33DOM.COM
    Wie im Interview auf pinkbike http://www.pinkbike.com/news/Fabien-Barel-Signs-for-Canyon.html zu lesen, ist Barel hauptsächlich wegen eines für ihn interessanten Entwicklungsprojektes zu Canyon gegangen und hofft darauf, schon im ersten Rennen der Enduro World Series statt des Strive einen neuen Prototypen fahren zu können ...
    Wenn ich mir die Neuentwicklungen von Canyon in letzter Zeit so ansehe, könnte das ein Carbon-Enduro werden, hmmm...
  4. benutzerbild

    CubeRider1986

    dabei seit 08/2012

    FloImSchnee
    Wenn ich mir die Neuentwicklungen von Canyon in letzter Zeit so ansehe, könnte das ein Carbon-Enduro werden, hmmm...
    Als Nachfolger oder zusätzlich zum Strive wäre das schön! :)

    Mal abwarten! Ende April wird da erstmal in Koblenz nen "Starauflauf" sein!
  5. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    FloImSchnee
    Wenn ich mir die Neuentwicklungen von Canyon in letzter Zeit so ansehe, könnte das ein Carbon-Enduro werden, hmmm...
    CF 140 und/oder CF 160 wär was... wenn's vom konzept her geht... :ka:
  6. benutzerbild

    Icono

    dabei seit 01/2010

    Basscommander
    sinnvolle Beiträge gibt.
    Was erwartet man denn auch bei so einer Info? Die einen schreien Heureka und die anderen fluchen rum ;)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!