Ihre Welt sind die Berge, sie lieben hohe Geschwindigkeiten und sie haben richtig Bock auf Ballern – die Rede ist von den Profis beim Downhill World Cup 2021 in der schweizerischen Lenzerheide. Die High Speed-Party war prädestiniert für ein actiongeladenes vMAX Raw-Video!


Alle Artikel zum Downhill World Cup Lenzerheide 2021 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2021

  1. benutzerbild

    Moritz

    dabei seit 01/2016

    Downhill World Cup 2021 – Lenzerheide: vMAX Raw-Video – High Speed-Heidi

    Ihre Welt sind die Berge, sie lieben hohe Geschwindigkeiten und sie haben richtig Bock auf Ballern – die Rede ist von den Profis beim Downhill World Cup 2021 in der schweizerischen Lenzerheide. Die High Speed-Party war prädestiniert für ein actiongeladenes vMAX Raw-Video!


    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Downhill World Cup 2021 – Lenzerheide: vMAX Raw-Video – High Speed-Heidi
  2. benutzerbild

    hemorider

    dabei seit 03/2012

    Bei meiner nächsten Schweiz Durchquerung werde ich denen mal ein paar DGB Trillerpfeifen dalassen. Hört sich nach Suboptimalen Material an. Entgegen der allgemeinen Forum Meinung würde ich die Strecke weder mit dem Gravel-, noch Trekkingrad bewältigen können. smilie

    Nach Val di Sol ist es eh schwierig für die Folge Veranstaltung mit der Strecke zu überzeugen. Gibt aber auch einige denen an schönen Sprüngen gelegen ist und dies wird hier schon ganz gut bedient.
  3. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Schönes Video, Strecke hat schon durchaus geile Passagen. In der Übertragung wird man davon sicher wie immer nix sehen
  4. benutzerbild

    foreigner

    dabei seit 04/2009

    Ich muss auch sagen, dass ich die Strecke in den ganzen bewegt-Aufnahmen, die jetzt kursieren deutlich besser fand als von den Track-Walk-Bildern. Wenn ich den Track-Walk-Bericht lese, hatte ich auch eine andere Vorstellung von der Strecke.
    Muss ja nicht alles Val di Sole sein, ich find´s eigentlich ganz okay, auch wenn etwas mehr Natur und Wald nicht schaden könnte.
    Schade ist diese Jahr eher, dass Mont Saint Anne nicht auf dem Kalender ist. Finde die Strecke neben Val di Sole immer das High-Light im Kalender.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!