In tiefer Trauer möchten wir euch darüber informieren, dass Mario “Muschi” Peters gestern am 27. März 2018 im Alter von 47 Jahren verstorben ist. Er war hauptberuflich als Elektriker im Tagebau tätig und hatte dort einen schweren Unfall, dessen Folgen er gestern Abend im Krankenhaus erlegen ist.

Muschi hatte seit Anfang 2015 seine zweiwöchentliche Kolumne “Muschi am Mittwoch” auf MTB-News und regte durch diese zahllose Diskussionen an, welche die MTB-Gemeinschaft in Deutschland geprägt haben. Wir verlieren mit Mario einen Freund und Kollegen und trauern mit seiner Familie um einen besonderen Menschen.

Ein ausführlicher Nachruf folgt.

Thomas & das MTB-News.de Team

  1. benutzerbild

    Cy-baer

    dabei seit 05/2006

    Unfassbar tragisch!
    Der Familie ganz viel Kraft.
  2. Anzeige

  3. benutzerbild

    stonelebs12

    dabei seit 02/2005

    @ibc-Redaktion,

    vielen Dank für den sehr tollen Nachruf, nochmals viel Kraft für die Angehörigen in dieser sehr schwierigen Zeit.
    Spende geht heute noch raus.

    Machs gut Mario, du warst für mich das beste in der ganzen IBC Kolumne.

    R.I.P.
  4. benutzerbild

    markus-maximus

    dabei seit 04/2012

    Mario was machst du für Sachen, hatte gehofft doch diese Saison endlich mal persönlich zu treffen...

    Eben durch Zufall in einem anderen Topic gelesen, konnte es nicht glauben...Nur die Besten sterben(leider viel zu) jung!

    Viel Kraft der Familie!
  5. benutzerbild

    adrenochrom

    dabei seit 08/2015

    da ist man 1mal gesperrt - wundert sich dann ueber ausbleibende muschi am mittwoch artikel
    und dann so was:( rip muschi! pink beschde!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!