Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Scott Future Pro Ransom sieht aus wie ein Enduro für Erwachsene, wurde aber speziell an Kinder angepasst
Das neue Scott Future Pro Ransom sieht aus wie ein Enduro für Erwachsene, wurde aber speziell an Kinder angepasst - es kann mit 24" und 26"-Laufrädern gefahren werden und verfügt über 140/130 mm Federweg.
Damit sollen die Profis von Morgen ausgiebige Enduro-Touren in den heimischen Wäldern fahren können.
Damit sollen die Profis von Morgen ausgiebige Enduro-Touren in den heimischen Wäldern fahren können.
Der Luftdämpfer wurde an Kinder angepasst und stellt 130 mm Federweg zur Verfügung.
Der Luftdämpfer wurde an Kinder angepasst und stellt 130 mm Federweg zur Verfügung. - Über den Flip-Chip im oberen Dämpferauge kann man die Geometrie an 24" oder 26"-Räder anpassen.
Die beiden erhältlichen Versionen kommen mit 26"-Laufrädern …
Die beiden erhältlichen Versionen kommen mit 26"-Laufrädern …
… oder 24"-Laufrädern.
… oder 24"-Laufrädern. - Rahmen und Ausstattung sind identisch.
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52985
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52985
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52881
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52881
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52812
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52812
Dank der ausgewogenen Geometrie und der Möglichkeit, die Laufradgröße zu wechseln, sollen Kinder mit dem Rad lange Spaß haben können.
Dank der ausgewogenen Geometrie und der Möglichkeit, die Laufradgröße zu wechseln, sollen Kinder mit dem Rad lange Spaß haben können.
Es gibt zwei Versionen, die identisch sind, jedoch auf verschiedene Laufradgrößen setzen.
Es gibt zwei Versionen, die identisch sind, jedoch auf verschiedene Laufradgrößen setzen. - Das abgebildete Ransom 600 ist 100 € teurer und rollt auf 26"-Laufrädern.
Das Ransom 400 hat die 24"-Laufräder, kann aber natürlich auch auf 26" umgebaut werden.
Das Ransom 400 hat die 24"-Laufräder, kann aber natürlich auch auf 26" umgebaut werden.
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR53021©DGPS
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR53021©DGPS
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52888
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52888
11 Gänge von Shimano sollen ausreichend Bandbreite für ausgedehnte Touren bieten.
11 Gänge von Shimano sollen ausreichend Bandbreite für ausgedehnte Touren bieten.
Praktisch ist auch die Variostütze, die sich per Lenkerfernbedienung hoch und runter fahren lässt.
Praktisch ist auch die Variostütze, die sich per Lenkerfernbedienung hoch und runter fahren lässt.
Durch den Wechsel auf größere Laufräder sollen Kids länger Spaß am nicht ganz günstigen Ransom haben.
Durch den Wechsel auf größere Laufräder sollen Kids länger Spaß am nicht ganz günstigen Ransom haben.
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52693©DGPS-2305 low res
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52693©DGPS-2305 low res

Die Mountainbike-Szene wächst und damit auch die Menge an Nachwuchs-Fahrern. Viele Firmen haben mittlerweile erkannt, dass man es schon in jungen Jahren auf dem Bike krachen lassen kann. Auch das neue Scott Future Pro Ransom richtet sich mit seinen 140 mm Federweg an der Front und 130 mm am Heck sowie dem auf 24″ oder 26″-Laufräder anpassbaren Rahmen an flotte Kids.

Scott Future Pro Ransom: Infos und Preise

Mit dem neuen Scott Future Pro Ransom soll sich der Biker-Nachwuchs durch nichts mehr ausbremsen lassen. Das Rad basiert rein optisch schon stark auf dem Erwachsenen-Ransom, verfügt über den bekannten Viergelenker-Hinterbau und gibt 130 mm Federweg am Heck sowie 140 mm an der Front frei. Dazu kommt ein Flip-Chip im Dämpferauge, der hier genutzt wird, um das Rad an 24″- oder 26″-Laufräder anzupassen. Das Kids-Ransom wird je nach Laufradgröße in zwei Varianten für 1.699 € bis 1.799 € und in einer einzigen Rahmen-Größe angeboten.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 140 mm (vorne) / 130 mm (hinten)
  • Hinterbau Viergelenker
  • Laufradgröße 24″, 26″
  • Besonderheiten Laufradgröße über Flipchip anpassbar, speziell abgestimmtes Fahrwerk, absenkbare Sattelstütze
  • Gewicht 13,5–13,9 kg (Herstellerangabe)
  • Farben Grün, Silber
  • Rahmengrößen Unisize
  • Verfügbar ab sofort
  • www.scott-sports.com

Preis Future Pro Ransom 600: 1.799 € (UVP)
Preis Future Pro Ransom 400: 1.699 € (UVP)

Das neue Scott Future Pro Ransom sieht aus wie ein Enduro für Erwachsene, wurde aber speziell an Kinder angepasst
# Das neue Scott Future Pro Ransom sieht aus wie ein Enduro für Erwachsene, wurde aber speziell an Kinder angepasst - es kann mit 24" und 26"-Laufrädern gefahren werden und verfügt über 140/130 mm Federweg.
Damit sollen die Profis von Morgen ausgiebige Enduro-Touren in den heimischen Wäldern fahren können.
# Damit sollen die Profis von Morgen ausgiebige Enduro-Touren in den heimischen Wäldern fahren können.

Das wichtigste Feature des Scott Future Pro Ransom ist wohl der Flip-Chip im Dämpferauge. Ähnliche Systeme sind von Erwachsenen-Bikes bekannt und dienen dort oft zur Geometrie-Anpassung. Beim Kids-Fully hingegen soll das Rad mit seinem Fahrer beziehungsweise seiner Fahrerin mitwachsen und kann dafür einfach von 24″ auf 26″-Laufräder umgebaut werden. So sollen Kinder und Eltern möglichst lange Spaß an der zugegebenermaßen nicht ganz günstigen Investition haben.

Der Luftdämpfer wurde an Kinder angepasst und stellt 130 mm Federweg zur Verfügung.
# Der Luftdämpfer wurde an Kinder angepasst und stellt 130 mm Federweg zur Verfügung. - Über den Flip-Chip im oberen Dämpferauge kann man die Geometrie an 24" oder 26"-Räder anpassen.
Die beiden erhältlichen Versionen kommen mit 26"-Laufrädern …
# Die beiden erhältlichen Versionen kommen mit 26"-Laufrädern …
… oder 24"-Laufrädern.
# … oder 24"-Laufrädern. - Rahmen und Ausstattung sind identisch.

Auch das Fahrwerk wurde Scott zufolge speziell an die eher leichten PilotInnen angepasst und stammt aus dem Hause X-Fusion. Eine Besonderheit ist die Syncros-Variostütze mit 80 mm Hub, die echtes Enduro-Feeling aufkommen lassen soll.

SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52985
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52985
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52881
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52881
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52812
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52812

Geometrie

Auch wenn das Scott Future Pro Ransom stark an das Erwachsenen-Bike erinnert, will der Schweizer Hersteller die Geometrie speziell an die Bedürfnisse von Kindern angepasst haben. Der Flip-Chip kompensiert die Geometrie-Änderungen beim Wechseln der Laufräder fast vollständig. Der Reach liegt so ungefähr bei kompakten 360 mm, der Stack ist passende 558 mm tief. Das Tretlager liegt auf 305 bis 325 mm, die Kettenstreben sind zirka 420 mm lang.

Rahmengröße Unisize
Laufradgröße 24″26″
Federweg (hinten) 130 mm
Federweg (vorn) 140 mm
Sitzrohr 320 mm
Überstandshöhe 597,9 mm621,5 mm
Radstand 1.078 mm1.080 mm
Lenkwinkel 65,7°65°
Tretlagerhöhe 305 mm325 mm
Tretlagerabsenkung -13 mm-21 mm
Sitzwinkel, effektiv 76,7°76°
Steuerrohr 90 mm
Kettenstreben 422,6 mm425 mm
Oberrohr 497,7 mm499,1 mm
Reach 366,8 mm360 mm
Stack 553,6 mm558,1 mm
STR 1,511,55
Dank der ausgewogenen Geometrie und der Möglichkeit, die Laufradgröße zu wechseln, sollen Kinder mit dem Rad lange Spaß haben können.
# Dank der ausgewogenen Geometrie und der Möglichkeit, die Laufradgröße zu wechseln, sollen Kinder mit dem Rad lange Spaß haben können.

Ausstattung

Das Scott Future Pro Ransom ist in zwei Versionen erhältlich, die auf 24″-Laufräder (Ransom 400) oder 26″-Laufräder (Ransom 600) setzen. Natürlich basieren beide Bikes auf demselben Rahmen und können mit der jeweils anderen Laufradgröße gefahren werden. Nur der Preis unterscheidet sich leicht – das 26″-Rad ist 100 € teurer. Die Bikes setzen auf ein speziell für Kids entwickeltes X-Fusion-Fahrwerk sowie die Shimano M5100-Schaltung mit 11 Gängen und 140 mm-Kurbeln. Shimano-Bremsen mit 180/160 mm Bremsscheiben sollen die Nachwuchs-Fahrer wieder sicher zum Stehen bringen, Kenda Hellkat-Reifen sorgen für ausreichend Grip.

 Ransom 400Ransom 600
RahmenRansom 24" / 26" Alloy 6061 Custom Butted Tubing
Tapered Headtube / BB73
Internal cable routing
UDH 148 x 12 mm
Ransom 24" / 26" Alloy 6061 Custom Butted Tubing
Tapered Headtube / BB73
Internal cable routing
UDH 148 x 12 mm
GabelX-Fusion Slant RC 26 / 140 mm / tapered, Kids Bike TuneX-Fusion Slant RC 26 / 140 mm / tapered, Kids Bike Tune
DämpferX-Fusion 02 Pro R Trunnion, Rebound Adjuster / Kids Bike Tune, Travel 130 mm / 165 x 45 mmX-Fusion 02 Pro R Trunnion, Rebound Adjuster / Kids Bike Tune, Travel 130 mm / 165 x 45 mm
SchaltwerkShimano Deore RD-M5100 11-SpeedShimano Deore RD-M5100 11-Speed
SchalthebelShimano Deore SL-M5100-RShimano Deore SL-M5100-R
BremsenShimano BL-MT501/MT500 DiscShimano BL-MT501/MT500 Disc
KurbelnProwheel CHARM-32T 2PProwheel CHARM-32T 2P
Boost / 140 mm
LenkerSyncros T-Bar / Alloy 6061
T shape Flat / 9° / 600 mm
Syncros Youth 115
Syncros T-Bar / Alloy 6061
T shape Flat / 9° / 600 mm
Syncros Youth 115
VorbauSyncros 6061 Alloy
Oversized 31,8 mm / 1 1/8" / 7° angle
Syncros 6061 Alloy
Oversized 31,8 mm / 1 1/8" / 7° angle
SattelstützeSyncros dropper Duncan Remote / 31,6 mm / 80 mm / Kid centric custom tuneSyncros dropper Duncan Remote / 31,6 mm / 80 mm / Kid centric custom tune
SattelSyncros Future ProSyncros Future Pro
NabenFormula DC-71 IS / Formula DC-3248 IS BoostFormula DC-71 IS / Formula DC-3248 IS Boost
KetteKMC X11KMC X11
KassetteShimano CS-M5100-11 / 11-51Shimano CS-M5100-11 / 11-51
FelgenSyncros DP30 / 32H / 30mmSyncros DP30 / 32H / 30mm
ReifenKenda Hellkat K1201 / 60TPI / faltbar / 24" x 2,4"Kenda Hellkat K1201 / 60TPI / faltbar / 24" x 2,4"
Gewicht (Herstellerangaben)13,50 kg13,90 kg
Preis (UVP)1.699 €1.799 €
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Es gibt zwei Versionen, die identisch sind, jedoch auf verschiedene Laufradgrößen setzen.
# Es gibt zwei Versionen, die identisch sind, jedoch auf verschiedene Laufradgrößen setzen. - Das abgebildete Ransom 600 ist 100 € teurer und rollt auf 26"-Laufrädern.
Das Ransom 400 hat die 24"-Laufräder, kann aber natürlich auch auf 26" umgebaut werden.
# Das Ransom 400 hat die 24"-Laufräder, kann aber natürlich auch auf 26" umgebaut werden.
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR53021©DGPS
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR53021©DGPS
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52888
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52888
11 Gänge von Shimano sollen ausreichend Bandbreite für ausgedehnte Touren bieten.
# 11 Gänge von Shimano sollen ausreichend Bandbreite für ausgedehnte Touren bieten.
Praktisch ist auch die Variostütze, die sich per Lenkerfernbedienung hoch und runter fahren lässt.
# Praktisch ist auch die Variostütze, die sich per Lenkerfernbedienung hoch und runter fahren lässt.
Durch den Wechsel auf größere Laufräder sollen Kids länger Spaß am nicht ganz günstigen Ransom haben.
# Durch den Wechsel auf größere Laufräder sollen Kids länger Spaß am nicht ganz günstigen Ransom haben.
SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52693©DGPS-2305 low res
# SCOTT Sports Bike 2021 Ransom 600 400 Campaign by Daniel Geiger Scott Lois 10-2020 DGR52693©DGPS-2305 low res

Was sagt ihr zum neuen Kids-Bike und der Möglichkeit, zwei Laufradgrößen fahren zu können?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Scott
  1. benutzerbild

    nobss

    dabei seit 10/2015

    Was mich wundert wie hoch die Front ist.
    Sollte man kein Riese in dem Alter sein passt das was für mich nicht so richtig.
    Wenn die Kids ihren Sattel ganz unten haben, dann ist der Lenker auf höhe vom Gesicht.
    Hatte früher auch ein Bonanzarad, Chopperfeeling inklusive smilie
    5_14_AR_rest_001_klein-1.jpg
    So in der Art stelle ich mir das auch beim Scott vor wenn der Sattel ganz unten ist smilie
    Hat schon Spass gemacht das Ding smilie Aber Offroad und Abfahrt nicht wirklich smilie
    Voll am Cruisen mit de Kumpels 8-)
  2. benutzerbild

    Lenka K.

    dabei seit 09/2004

    Was mich wundert wie hoch die Front ist.
    Das ist für kleine Biker ein grosses (ha ha) Problem, denn die Mindesthöhe ist mehr oder weniger gesetzt: Laufrad+Federgabel, je mehr Federweg, desto höher die Front. Ein wenig lässt sich mit einem kurzen Steuerrohr holen (Scott hat z.B. eher kurze Steuerrohre, bei normalem Genius in S sind das 95mm), aber das hat Grenzen.

    Es geht ja auch nicht nur darum, dass dann die Front quasi höher als der Sattel ist, sondern auch um die Überstandshöhe. Die kann zwar in der Nähe des Sitzrohr schön niedrig sein, aber dort steht ja auch kein Mensch über dem Rad. Sondern weiter vorne, wo das Oberrohr quasi in den Himmel schiesst.

    Auch deshalb ist das Verschwinden von 26 für kleine Menschen problematisch, vor allem bei Bikes, die auch im technischen Gelände gefahren werden.
  3. benutzerbild

    Riffer

    dabei seit 01/2005

    Bis auf die Höhe des Sitzrohres bin ich umso mehr sehr happy über das leichte Remedy 15,5", das wir von meiner Frau für die Kinder aufheben...
  4. benutzerbild

    Merkur

    dabei seit 02/2009

    Der Knick hat schon seinen Sinn, da damit die Gefahr geringer ist ans Oberrohr zu stoßen!
    Das ist für kleine Biker ein grosses (ha ha) Problem, denn die Mindesthöhe ist mehr oder weniger gesetzt: Laufrad+Federgabel, je mehr Federweg, desto höher die Front. Ein wenig lässt sich mit einem kurzen Steuerrohr holen (Scott hat z.B. eher kurze Steuerrohre, bei normalem Genius in S sind das 95mm), aber das hat Grenzen.

    Es geht ja auch nicht nur darum, dass dann die Front quasi höher als der Sattel ist, sondern auch um die Überstandshöhe. Die kann zwar in der Nähe des Sitzrohr schön niedrig sein, aber dort steht ja auch kein Mensch über dem Rad. Sondern weiter vorne, wo das Oberrohr quasi in den Himmel schiesst.

    Auch deshalb ist das Verschwinden von 26 für kleine Menschen problematisch, vor allem bei Bikes, die auch im technischen Gelände gefahren werden.
  5. benutzerbild

    Merkur

    dabei seit 02/2009

    Was mich wundert wie hoch die Front ist.
    Sollte man kein Riese in dem Alter sein passt das was für mich nicht so richtig.
    Wenn die Kids ihren Sattel ganz unten haben, dann ist der Lenker auf höhe vom Gesicht.
    Hatte früher auch ein Bonanzarad, Chopperfeeling inklusive smilie
    Anhang anzeigen 1154901
    So in der Art stelle ich mir das auch beim Scott vor wenn der Sattel ganz unten ist smilie
    Hat schon Spass gemacht das Ding smilie Aber Offroad und Abfahrt nicht wirklich smilie
    Voll am Cruisen mit de Kumpels 8-)
    Im Gegensatz zum Bonanza-Bike-Cruisen fährt man auf einem MTB ja nicht im Sitzen bergab -smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!