Speedplay: auch der kalifornische Pedalspezialist hatte einen Stand auf dem Sea Otter Festival. Mit im Gepäck: drei neue Pedale.

Brass Knuckles – Plattformpedale

Brass Knuckles – zu deutsch „Schlagring“ nennt man das neue 13,5mm dicke Pedal. Mit geschmiedeter Achse bringt das CNC-gefräste Pedal 398 Gramm auf die Waage, es ist auch eine leichte Version mit Titanachse erhältlich. Die Achse wird über zwei Kugellager (aussen) und ein Nadellager (in Kurbelnähe) mit dem Pedal verbunden. Etwas ungewöhnlich: die austauschbaren Pins kommen in Form eines Torx-Schlüssels. Schmierfett kann über einen Abschmiernippel aufgetragen werden. Das Pedal gibt es in den Farben Gold, Silber und Schwarz samt aufgelaserten Logos.


# Speedplay Brassknuckles

SYZR – Klick-Pedal

Also Off-Road Ruler bezeichnet Speedplay das neue SYZR Pedal (ausgesprochen wie scissor, Schere auf englisch). Auch hier gibt es einige Besonderheiten zu vermelden:

  • Der bewegliche Teil des Kupplungsmechanismusses ist vorne im Pedal angebracht und nicht wie üblich hinten. Dadurch sollen unbeabsichtigte Auslösungen verhindert werden, wenn man z.B. während eines Aufstieges stark am Pedal zieht. Der Ausstieg an sich funktioniert wie gewohnt, die Spannung der Federn kann eingestellt werden.
  • Die Cleats (56g) haben einen speziellen Drehmechanismus eingebaut, der unabhängig von der Auslösung selbst ist. Per Feineinstellung kann der Drehwinkel für innen / aussen getrennt und stufenlos zwischen 0 und 10 Grad eingestellt werden.
  • Nadellager aussen, Kugellager innen, Abschmierport
  • Titan-, Alu- oder Stahl-Achse
  • 300 Gramm / Paar

Speedplay SYZR
# Speedplay SYZR

Speedplay SYZR
# Speedplay SYZR

Zero Pavé

Das Zero Pave ist ein minimalistisches Rennrad-Pedal in besonders offenem Design – speziell für die europäischen Klassiker-Rennen mit ihren teils harten Witterungsbedingungen. Das Pedal gibt es in einer normalen Version mit Stahlachse und in einer besonders leichten Variante mit Titanachse.

Speeplay Zero Pave (rechts)
# Speeplay Zero Pave (rechts)

Mehr News vom Sea Otter Classic Festival 2014

  1. benutzerbild

    dioXxide

    dabei seit 03/2005

    @dioXxide deine Federgabel heisst übersetzt "Spieß (Waffe)" - da würden die Pedale doch ideal passen smilie

    ...im Gegensatz zu brass knuckels bzw. Schlagringen verbinde ich mit Pike nicht automatisch Gewalt. Ein Schlagring hat nur einen zweifelhaften Einsatzzweck, an einem Spieß kann man auch Marshmallows oder Würstchen grillen... smilie
  2. benutzerbild

    Ecksofa

    dabei seit 05/2013

    Nein, mit einer Pike ist im englischen Sprachgebrauch kein Spieß zum Grillen gemeint. Aber es ist nicht nur eine Waffe sondern auch der "Hecht" oder die "Zollschranke" smilie

    So schlimm finde ich den Namen jetzt nicht. Meine Pedale heißen "Heiliger" und ich bin Atheist.
  3. benutzerbild

    dioXxide

    dabei seit 03/2005

    Nein, mit einer Pike ist im englischen Sprachgebrauch kein Spieß zum Grillen gemeint. Aber es ist nicht nur eine Waffe sondern auch der "Hecht" oder die "Zollschranke" smilie

    So schlimm finde ich den Namen jetzt nicht. Meine Pedale heißen "Heiliger" und ich bin Atheist.

    ...das war auch nicht ganz ernst gemeint und selbst wenn nicht dazu gedacht, es ist möglich smilie
  4. benutzerbild

    theofil11

    dabei seit 08/2003

    Die SYZR gibt es auch mit Aluachse???? Das kann nicht stimmen.
    Bitte mtb-news Redaktoren, nicht jeden Werbetext blind abtippen... ;-)
  5. benutzerbild

    dioXxide

    dabei seit 03/2005

    ...der Preis für die Zero Pave ist aber auch enthusiastisch:
    "[...] Stainless axle versions listed at $400 and titanium axles at $600."
    (http://goo.gl/MoQyUb)

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!